Das muss jetzt..

Diskutiere Das muss jetzt.. im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Gucke gerade VOX. Da will ein angehender "Bau Ing." etwas verscheißen! Student wohlgemerkt! Will... aber hallo, das kann doch wohl nicht!...

  1. #1 BauherrHilflos, 22. August 2008
    BauherrHilflos

    BauherrHilflos

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Euskirchen
    Gucke gerade VOX. Da will ein angehender "Bau Ing." etwas verscheißen! Student wohlgemerkt!
    Will... aber hallo, das kann doch wohl nicht!

    Sieht es wirklich so aus, das man nur die Grundlagen vermittelt bekommt, ohne es in der Praxis einzusetzten?

    Was ich gerade gesehen hab: Prost Mahlzeit!

    :offtopic: Bitte nicht als Titel angegriffen fühlen. Es geht mir mehr um die Frage, ob einige Ing. nur da sitzen, obwohl das Wissen in der Praxis nicht umgesetzt werden kann.
    Beispiel:" Du hällst Dir das schwarze vor Augen, dann mit dem Stab an das Metall. Und schon ist es fertig."

    :offtopic::offtopic: Als gelernter Schlosser (Indus. Mech.) Ist doch wohl nur ein schlechtes Beispiel? Der hält die Scheißelek. so dran, das es kleben muss. Feingefühl in der Hand gleich Null. Hat da wieder das Fernsehn eine Möchtegern gefunden, das alles kann?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Shai Hulud, 22. August 2008
    Shai Hulud

    Shai Hulud

    Dabei seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Kiel
    Was will der "Bau Ing." machen? Biete 2x "w".
     
  4. #3 wasweissich, 22. August 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    suuuuuuuuuuuuuuuuuper
     
  5. Ryker

    Ryker

    Dabei seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DDM, FLfDWuAT, 519er
    Ort:
    super, natural, British Columbia
    Benutzertitelzusatz:
    Exilant
    Letztlich ist doch die Frage, wie herb man sich ausdruecken will.
     
  6. sanco

    sanco

    Dabei seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Kassel
    jo,die hattens schon drauf.Baustahlmatten verschweißen ist nicht zulässig
    (ohne Schein).
    Gibbet abber nur ein Planschbecken.:bounce:
     
  7. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    die waren aber alle selten dämlich.
    und der student eine schande für seine sparte! :e_smiley_brille02:
    egal , aber warum sollte ein bauing schweissen können?
    aufm bau wird ausser vom stahlbauer nix geschweisst.

    ich habs gelernt:28:
     
  8. OliS

    OliS

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Althengstett
    weil er groß mit seinem "Schweisskurs" prolletet hat :D

    jetzt weiß man auch woher der Begriff "kleben" kommt :D


    wie qualifiert die waren hat man doch gesehen als der eine sich wunderte warum die immer neue Mulden benötigen :)

    Als Student bzw. Ing. sollte man das Volumen eines Quaders noch ausrechnen können :respekt
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das kommt erst im Hauptstudium, und der sah so aus, als wäre er über die ersten 2 Semster noch nicht hinaus. :bounce:
    Vielleicht bastelt er ja noch an seinem Mathe 1 Schein.
    Die Studiengebühren sind halt einfach noch zu niedrig.

    Leider kam mein Freund, der Biologie-Student im Schrebergarten, nicht. Oder habe ich ihn verpasst? Der Typ mit seinem Bauwagen ist einfach erste Klasse.

    Aber auch der Feuerwehrmann mit seinem Minbagger und der Natusteinwand war sehenswert.

    Danke VOX für diesen schönen Freitagabend.

    Gruß
    Ralf
     
  10. OliS

    OliS

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Althengstett
    der Typ ist absolut spitze! gelber Rindenmulch, Dixi in blau/rosa und immer genau das tun was der Vorstand verbietet :respekt
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Meine Frau ist fast von der Couch gefallen, als der Vorstand mit der "Bundeskleingartenverordnung" kam. :mega_lol:
    In DE ist eben alles reguliert.

    Und jetzt hat man festgestellt, daß ein Bauwagen keine Gartenhütte ist.:bounce:
    Da hätte ich doch einfach die Räder abgeschraubt.:D

    Wie kann man sich nur vor laufender Kamera so zum Affen machen. Manche sind wirklich in jeder Hinsicht schmerzfrei.

    Gruß
    Ralf
     
  12. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    cool bleiben, beim zappen habe ich es zufällig gestern gesehn.

    ist das unsere Zukunft ? , ich bin vom Sockel gefallen.


    wenn mir so einer ( und das gibbet es häufig auf den Baustellen ) etwas erzählen will, den benutze ich als Fundamenterder, unangespitzt.

    Wie soll ich vor soetwas :respekt haben ?

    Peeder
     
  13. OliS

    OliS

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Althengstett
    :respekt in dem Sinn das es wirklich Leute gibt die sich trauen sich so im TV zu zeigen :)
     
  14. #13 Ralf Dühlmeyer, 23. August 2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Hatte er. Bloss den Auflockerungsfaktor hatte er vergessen.
    Und damit nicht zu viele Container gebraucht werden, hat er gleich mal die Böschung eingespart.
    ***
    Ich hätte den wahrscheinlich zur Fundamentverstärkung mit eingearbeitet.
    Der wird auch nicht am Bau arbeiten. Der macht ne Eventagentur aus oder wird Consultent :D
    Die brauchen nicht wissen, wie ihre tollen Sprüche realisiert werden. Das müssen andere machen.

    MfG
     
  15. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Consultant bei VOX. :mega_lol:

    Gruß
    Ralf
     
  16. shneapfla

    shneapfla

    Dabei seit:
    24. April 2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Im schönen Bayern
    das war auch mein Gedankengang - aber die Lösung ist wahrcheinlich zu einfach für so 'ne Sendung...
    na was tut man nicht alles für seine 15 Minuten (und vielleicht noch ein paar Euro)...:mega_lol:
     
  17. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Nö, das zeigt nur, dass neben dem Intellekt auch noch das Feingefühl fehlt.
     
  18. bluesky

    bluesky

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ohne
    Ort:
    BW
    Benutzertitelzusatz:
    Millionär in Spe
     
  19. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Klar, Werner sagt "Arbeit zieht Arbeit nach sich." Das was Du beschreibst würde bedeuten, daß Scheiße, Scheiße nach sich zieht.

    Prost Mahlzeit

    Lukas
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Wann ändert sich das eigentlich? Das zwischen Bau-Ing-Student und Bau Ing.
    Ich habe gerade die undankbare Aufgabe 50m² Laminatboden zu retten, den ein Bau Ing verlegt hat.
    Da wurde wirklich alles falsch gemacht, was man nur falsch machen könnte.
    An mangelnder Lesefähigkeit kanns nicht gelegen haben, die Verlegeanleitung ist ein reines Bilderbuch.
    Kosten tut die Aktion übrigens fast das Gleiche, als wenn ichs gleich gemacht hätte.:mauer Nachteil bleibt das räudige BM-Material.

    Gruß Lukas
     
  22. sanco

    sanco

    Dabei seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Kassel
    die Vögel laufen gerade auf Vox
     
Thema:

Das muss jetzt..