Decke gestemmt - Nachbehandlung

Diskutiere Decke gestemmt - Nachbehandlung im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, es war notwendig, im Bad die Decke zu stemmen. Dabei wurden auch ein paar Stahldrähte (die mit ca. 6mm) durchtrennt. Die schauen nun...

  1. FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    es war notwendig, im Bad die Decke zu stemmen. Dabei wurden auch ein paar Stahldrähte (die mit ca. 6mm) durchtrennt. Die schauen nun raus. Muss man die speziell behandeln, da sie nun nicht mehr im Beton sind? Rostschutzfarbe o.ä.? Oder ist es ausreichend, wenn nachher Estrich in diesen Bereich reinfließt?

    FH
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ähm, abgesehen von der Frage, was die Statik zu solchen Eingriffen sagt:

    Wie bringt man Estrich an eine Decke???
     
  4. FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    @Julius, ok der Boden im Bad (OG) wurde gestemmt - hab mich falsch ausgedrückt. Statiker sagt ja.

    FH
     
  5. #4 VolkerKugel (†), 2. November 2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Und ...

    ... glaubst Du ihm nicht? Ich schon :konfusius .
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Also Boden, nicht Decke - demnach Oberseite einer Stahlbetonplatte, nicht Unterseite. Klingt schon viel angenehmer (nicht nur vom Arbeiten her, auch von der Statik)...
    Dann dürfte eine Rostschutzbehandlung entbehrlich sein, wenn diese Bereiche wieder zementös vergossen werden.

    Vorsicht: Laienmeinung!
     
  7. JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Ich würde, da es sich um einen Raum mit feuchtem Klima handelt, die Eisen mit einem mineralischen Korrosionsschutz versehen. Ist keine wilde Aktion, aber aufgrund der Korrosionsgefahr ratsam.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Decke gestemmt - Nachbehandlung

Die Seite wird geladen...

Decke gestemmt - Nachbehandlung - Ähnliche Themen

  1. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  2. Abhängen der Decke im Bad

    Abhängen der Decke im Bad: Hallo Zusammen, das hier ist mein erster Beitrag, daher will ich mich kurz vorstellen: Ich heiße Chris, bin 29 Jahre alt und habe im Laufe des...
  3. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  4. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  5. SAT-Halterung an EG-Decke: Wärmebrücke?

    SAT-Halterung an EG-Decke: Wärmebrücke?: Hallo, wir planen die SAT-Schüssel evtl. an der Ost-Fassade zu befestigen, und zwar genau auf Höhe der EG-Decke. Das Haus wird gerade mit...