Decke runterziehen und dämmen

Diskutiere Decke runterziehen und dämmen im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo Forum, ich wohne in einem ca. 100 Jahre alten Haus.Die Räume haben eine Höhe von 3,2 Metern. Im obersten Geschoss möchte ich zum Dach hin...

  1. #1 Blackberry01, 28.11.2009
    Blackberry01

    Blackberry01

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    61440
    Hallo Forum,
    ich wohne in einem ca. 100 Jahre alten Haus.Die Räume haben eine Höhe von 3,2 Metern. Im obersten Geschoss möchte ich zum Dach hin die Decke runterziehen und im dabei entstehenden Zwischenraum dämmen. Das Dach selbst wird nur als Lagerraum genutzt und ist nicht gedämmt. Könnt Ihr mir bitte sagen, ob mein Plan Sinn macht und wie ich die Dämmung aufbauen soll?

    Dank für Eure Hilfe,
    Blackberry
     
  2. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ..es klingt zumindest sinnvoll.
    -
    Ob dem so ist und wie es gemacht wird, müsste vor Ort betrachtet werden.
    gruss
     
  3. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    Eine Vor-Ort-Begehung mit anschließender Planung der Veränderungen an der bisherigen wärmedämmenden Hülle ist in der Tat dringend anzuraten, um

    - die EnEV-Grenzwerte einzuhalten
    - Wärmebrücken weitsetgehend zu minimieren
    - die Wasserdampfdiffusion nicht zum Problem werden zu lassen
    - die Luftdichtheitsebene so auszubilden, dass sie dauerhaft funktioniert.

    Alles andere läge im Bereich der Spekulation, die niemandem nützt. :konfusius
     
Thema: Decke runterziehen und dämmen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autoformen gerade runterziehen

    ,
  2. decke runterziehen

Die Seite wird geladen...

Decke runterziehen und dämmen - Ähnliche Themen

  1. Dämmung Wand / Decke

    Dämmung Wand / Decke: Beim Hausbau mit Schwabenhaus wurde uns mitgeteilt, dass der Spalt zwischen Decke und Wand in den Innenräumen nicht mit Dämmmaterial ausgefüllt...
  2. Decken/Boden höher setzen im Bad

    Decken/Boden höher setzen im Bad: Hallo! Als eher stiller Mitleser, benötige ich nun einen konkreten Rat. Das Bad ist im EG. Über diesem ist eine Kammer im Mansardendach. In...
  3. abgehängte Decke ohne Dämmung: Dampfsperre? Luftdicht?

    abgehängte Decke ohne Dämmung: Dampfsperre? Luftdicht?: Hallo! Wir sanieren gerade eine Wohnung im vierten Stock eines Gebäudes von 1968. Für Einbauspots und generell als Elektro-Installationsebene...
  4. Wo Bohrung in Kaiser / Omnia Beton-Decke möglich?

    Wo Bohrung in Kaiser / Omnia Beton-Decke möglich?: Hallo zusammen, wir möchten in unserer Küche über dem Kochfeld der Kücheninsel eine Umluft- Dunstabzugshaube von 30kg befestigen. Aus den...
  5. Trockenbauprofile an Decke mit Neigung

    Trockenbauprofile an Decke mit Neigung: Hallo zusammen, in einem Raum mit 8° Dachschräge soll ein Raum per Leichtbauwand abgegrenzt weden, dazu sollen drei Wände erstellt werden. Meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden