Deckelplatte für Mülleimer

Diskutiere Deckelplatte für Mülleimer im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, da hier wahrcheinlich viele handwerklich begabte User unterwegs sind, hoffe ich, dass mir vielleicht jemand helfen kann, auch wenn es...

  1. MonaLiz

    MonaLiz

    Dabei seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Herford
    Hallo,

    da hier wahrcheinlich viele handwerklich begabte User unterwegs sind, hoffe ich, dass mir vielleicht jemand helfen kann, auch wenn es nicht direkt mit Bauen zu tun hat:

    Ich möchte gerne meine Mülleimer, die in einem Unterschrankauszug stehen, mit einer gemeinsamen Deckelplatte versehen.
    Meine Idee war 2 Nutleisten im Unterschrank seitlich zu befestigen und 4mm starke Kunststoffplatte reinzuschieben.
    Leider weiß ich nicht, welche Platte dafür am besten geeignet wäre. Sie sollte nach Möglichkeit nicht biegsam sein, leicht abwaschbar, keine Feuchtigkeit aufnehmen, und leicht zuschneidbar sein.

    Außerdem weiß ich nicht, ob die Befestigung mithilfe der Nutleisten überhaupt praktikabel ist, weil die Platte beim Rausfahren des Schubkastens natürlich nicht mitgenommen werden soll, vor allem wenn der Müll von unten drückt. Sie darf auch nicht aus der Nut rausfallen. Und außerdem möchte ich die Platte ab und zu zum Waschen rausnehmen. Wie kann ich es am besten realisieren, und welche Platte und Nutleisten wären zu empfehlen? Evtl. eine ganz andere Lösung? Vielleicht Befestigung mithilfe von kleinen Hacken???

    Mona
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bauneulingin, 8. Oktober 2014
    Bauneulingin

    Bauneulingin

    Dabei seit:
    5. November 2013
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Hannover
    dafür gibt es fertige Lösungen div Hersteller
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Genau so isses. Deckel sind meist aus Kunststoff, und die werden auch nicht über die komplette Länge in einer Nut gelagert, sondern am hinteren Ende, so dass man sie hoch klappen kann. Die Dinger müssen auch mal von unten gereinigt werden.
     
  5. MonaLiz

    MonaLiz

    Dabei seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Herford
    Ich weiß, leider bieten sie mir nicht solche Eimer, die ich gerne hätte. Ich habe alles mögliche im Netz bereits durchsucht (Ninka, Hailo, Wesco etc.). Da ich nicht fündig wurde, wollte ich es selbst machen.

    Hier ein Beispiel, wie es sein sollte:
    http://www.lignoshop.de/index.php?cl=moredetails&anid=424e415629778d1c6a3cb6ec9fc9fb26
    Falls der Link nicht erlaubt ist, bitte löschen.
     
  6. drsos2

    drsos2

    Dabei seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Schaan
    Dann gibt es das doch direkt vom Hersteller.
     
  7. MonaLiz

    MonaLiz

    Dabei seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Herford
    Die angeboteten Lösungen sind, wie schon erwähnt, für mich nicht optimal. Vielleicht formuliere ich es anders: Ich möchte es selbst bauen. Wie bekomme ich es am stabilsten, praktischsten hin? und zwar so, dass der Deckel nicht rausfällt, ich ihn aber zum Abwaschen abnehmen kann?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Deckelplatte für Mülleimer