Decken nach Feuchteschaden spachtelnd

Diskutiere Decken nach Feuchteschaden spachtelnd im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, bei einer Bestandssanierung zeigt die Farbbeschichtung der Decke Feuchtigkeitsspuren, wahrscheinlich resultierend aus einen...

  1. #1 Blumenschein, 22. Februar 2016
    Blumenschein

    Blumenschein

    Dabei seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Münster
    Hallo zusammen,

    bei einer Bestandssanierung zeigt die Farbbeschichtung der Decke Feuchtigkeitsspuren, wahrscheinlich resultierend aus einen Altschaden.

    Ich habe die Farbschicht so wie möglich mit einem Spachtel abgenommen und plane jetzt eine Neubeschichtung.

    Unter der Fahrschicht zeigte sich die Stahlbetongeschossdecke in einem rötlichen Farbton. (Ich vermute mal die Grundierung)

    Hierzu möchte ich gerne den Übergang zur nicht beschädigten Bestandsschicht beispachteln und schließlich mit Dispersionsfarbe neu streichen.

    1. Bedarf es vor der Spachtelung einer erneuten Grundierung der Stahlbetongeschossdecke.
    2. Muss die Spachtelung auch grundiert werden?
    3. Müssen die ehemals feuchten Stellen mit Isolierfarbe vorbehandelt werden?

    Danke für Infos,
    Gruß
    --
    Blumenschein

    Deckenbelag 03.jpg Deckenbelag 01.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Zu 1: Kommt auf die Saugfähigkeit des Untergrundes an.

    Zu 2: Hängt von der Spachtelmasse ab. Meistens - siehe 1

    Zu 3: Kommt darauf an, ob sich Mineralsalze (meistens gelblich) auf der Oberfläche abgelagert haben. Nachdem sie das fast immer tun - ja.
     
Thema:

Decken nach Feuchteschaden spachtelnd

Die Seite wird geladen...

Decken nach Feuchteschaden spachtelnd - Ähnliche Themen

  1. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  2. Abhängen der Decke im Bad

    Abhängen der Decke im Bad: Hallo Zusammen, das hier ist mein erster Beitrag, daher will ich mich kurz vorstellen: Ich heiße Chris, bin 29 Jahre alt und habe im Laufe des...
  3. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  4. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  5. SAT-Halterung an EG-Decke: Wärmebrücke?

    SAT-Halterung an EG-Decke: Wärmebrücke?: Hallo, wir planen die SAT-Schüssel evtl. an der Ost-Fassade zu befestigen, und zwar genau auf Höhe der EG-Decke. Das Haus wird gerade mit...