Deckenanschluss/Abdeckung Pendelleuchte

Diskutiere Deckenanschluss/Abdeckung Pendelleuchte im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, Ich möchte 7 der im link aufgeführte Leuchten über dem 2,80m langem Esstisch anbringen. www.ikarus.de/e-27-lampe.html Möchte aber,...

  1. #1 Suggestion, 3. März 2013
    Suggestion

    Suggestion

    Dabei seit:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Kraichgau
    Hallo,

    Ich möchte 7 der im link aufgeführte Leuchten über dem 2,80m langem Esstisch anbringen.
    www.ikarus.de/e-27-lampe.html
    Möchte aber, dass nur das Kabel aus der Decke kommt, ohne einer "hässlichen" Abdeckung.

    Ist das irgendwie realisierbar. Im Netz habe ich nichts gefunden.

    Vielen liebem Dank.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. feelfree

    feelfree Gast

    Dazu müsste man vermutlich erst einmal wissen, um was für eine Decke es sich handelt...
     
  4. #3 Suggestion, 3. März 2013
    Suggestion

    Suggestion

    Dabei seit:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Kraichgau
    Das haus befindet sich erst im bau.
     
  5. #4 Rudolf Rakete, 3. März 2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    59,.Euronen für ne Glühlampe mit Fassung, ich bekomme Schnappatmung.:irre
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    für 25 W-Birnen... Also muß man direkt ein paar mehr von denen kaufen *röchel*
     
  7. Ludolf

    Ludolf

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    GER
    Er schrieb ja auch: 7...

    Ob es damit allerdings hell genug wird?

    @TE: mal nach "Betonbau-Installationssystem" suchen...
     
  8. feelfree

    feelfree Gast

    Ist deshalb die Frage nach der Deckenart unnötig? Deckenabhängung wäre ggf. auch noch interessant...
     
  9. #8 Suggestion, 3. März 2013
    Suggestion

    Suggestion

    Dabei seit:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Kraichgau
    Um ehrlich zu sein bin ich überfragt was es für eine Decke wird.

    Aber bis jetzt sind, ausser Kritik zur Lampe, noch keine Lösungen aufgezeigt worden. Und ob überhaupt machbar.
    Akzeptiert einfach mal die Lampe und sagt mir wie die Lösung aussehen könnte.
     
  10. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Wollen wir ja... Aber wie denn bitte ohne zu wissen, was für eine Decke du bekommst?
    Abgehängt? Betondecke? Filigran? Ortbeton? Holzbalkendecke? Man kann z.B. eine Deckendose einbauen. Aber du wirst es kaum hinbekommen, das Kabel ohne Anschlußort aus der Decke kommen zu lassen. Das geht, wenn du da drüber die Möglichkeit des Anschließen hättest. Z.B. Kirchen haben das so... Da kommt man dann Oben auf die Ebene drauf, kann die Kabel da drüber anschließen. Einfach nur aus der Decke kommen lassen geht wohl nur wenn da eine Dose sitzt. Und die muß dann sauber eingespachtelt und gestrichen werden.

    Wenn du eine Filigrandecke bekommst lass dir da schon mal Anschlußdosen installieren. Da dann die Lampe anschließen, Deckel drauf, spachteln, Decke streichen.

    bei Gipskarton ähnlich...
     
  11. #10 Rudolf Rakete, 3. März 2013
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Vor allem gut überlegen ob einem solch eine Lampenkonstruktion auch noch in 20 Jahren gefällt. Dann gucken da eventuell jede Menge Leitungen raus die man nicht mehr sehen möchte.

    Schon mal drüber nachgedacht eine eleoxiertes Alurechteckrohr als Kabelverteilung zu nutzen, das kann man wenn mal eine andere Leuchte kommt wieder entfernen und sieht bestimmt auch gute aus. Eventuell könnten man ja auch so ein Rohr in Bunt montieren. Ganz nach geschmack.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Martl

    Martl

    Dabei seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauer
    Ort:
    Gelting
    Der kleinst Mögliche Auslass aus einer Betondecke wär ein in diesem Fall ein Installationsrohr/Leerrohr.....
     
  14. Ludolf

    Ludolf

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    GER
    Wenn das nicht hilft, haste kein Beton, oder...
     
Thema: Deckenanschluss/Abdeckung Pendelleuchte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pendelzugleuchte deckel

Die Seite wird geladen...

Deckenanschluss/Abdeckung Pendelleuchte - Ähnliche Themen

  1. Wände im Altbau bis an die Decke abschließen

    Wände im Altbau bis an die Decke abschließen: Moin moin liebe Profis, ich hätte einmal eine Frage zur optimalen Umsetzung im Altbau: Wir haben ein Haus, Baujahr ca. 1920, und sind nun mit dem...
  2. Was ist das und wo kann ich es nachkaufen?

    Was ist das und wo kann ich es nachkaufen?: Hallo Ihr lieben, Ich bin ein totaler Laie und bräuchte eure Hilfe.:winken In unserem Büro befinden sich kleine löcher in den Fensterecken (...
  3. Vertragliche Abdeckung für Folgeschäden von Mängeln

    Vertragliche Abdeckung für Folgeschäden von Mängeln: Hi, Sachlage: Neubau EFH, alles über einen Generalunternehmer. Nun sind Mängel aufgefallen, wo ich mir unsicher bin, ob sie auf die...
  4. Abdeckung für Treppenstufe außen

    Abdeckung für Treppenstufe außen: Ich benötige eine Abdeckung (ca 2cm) für eine Treppenstufe außen. Hintergrund: ich habe eine neue Alu-Haustüren mit Bodenschwelle bekommen. Bisher...
  5. Abdeckungen auf Dach > Ist das Blei? Gesundheitsgefahr?

    Abdeckungen auf Dach > Ist das Blei? Gesundheitsgefahr?: Hallo, ich wohne in einer DG-Wohnung eines Altbauhauses. An sämtlichen Fenstern, am Schornstein und an anderen Stellen befinden sich solche...