Deckenkranz / Lichtvoute mit Metallunterkonstruktion

Diskutiere Deckenkranz / Lichtvoute mit Metallunterkonstruktion im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Guten Abend liebe Experten, zunächst mal möchte ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist Martin (29), Programmierer aus Hamburg, und wir haben...

  1. #1 dywtgltb, 20.11.2016
    dywtgltb

    dywtgltb

    Dabei seit:
    20.11.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Hamburg
    Guten Abend liebe Experten,

    zunächst mal möchte ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist Martin (29), Programmierer aus Hamburg, und wir haben ein altes Haus geerbt, das wir weitestgehend in Eigenleistung sanieren möchten. Dazu zählt natürlich auch die Verschönerung :e_smiley_brille02: Für die Tipps hier im Forum bin ich sehr dankbar und hoffe mit meinen Erfahrungen dann ebenfalls weiterhelfen zu können. :biggthumpup:

    Momentan habe ich eine Frage hinsichtlich der Realisierung eines Deckenkranzes bzw. einer Lichtvoute. Ich habe das ganze einmal schematisch aufgezeichnet und als Abbildung beigefügt. Trotz Durchforsten aller möglichen Quellen im Internet habe ich ein solches Beispiel mit Metallunterkonstruktion (ohne zusätzliche Grundlattung) nicht gesehen.

    Meine Frage bezieht sich darauf, ob es ausreichend ist ein CD-Profil, das in einem UD-Profil steckt nur mit einem Direktabhänger zu befestigen. Das CD-Profil ist ca. 280 mm lang, das Gipskartonelement 400 mm, 12,5mm dick. Ich habe zwar schon gelesen, dass ein UD-Profil an sich keine wirklich tragende Funktion übernehmen soll, da ich aufgrund des nur kurzen CD-Profils nur sehr beschränkt Platz habe (es sind noch sehr viele Kabel an der Decke), wäre ich froh, wenn ein Direktabhänger pro Profil ausreichen würde.

    Ich wäre sehr dankbar für Empfehlungen, Einwände oder Ratschläge was die Realisierung angeht. Falls ich noch Infos nachliefern kann, bitte gerne auch Bescheid geben!

    Vielen Dank schon mal und einen schönen Abend!

    Martin

    Schema.jpg
     
  2. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    reicht
     
  3. #3 Andybaut, 21.11.2016
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    vielleicht interpretiere ich da was falsch, aber die Abhängung sieht man doch später von außen, oder?

    Der Plattenrand wird im Detail auch noch etwas anders aussehen.
    Ich empfehle mal in Iphofen nach Trockenbau zu googeln.
    Die haben solche Detailpunkte zum download
     
  4. #4 Gast943916, 21.11.2016
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Unbenannt.png so würde ich das machen, dann geht das Licht dahin wo es soll und nicht in die UK
     
  5. #5 dywtgltb, 22.11.2016
    dywtgltb

    dywtgltb

    Dabei seit:
    20.11.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Peder, Andybaut und Gipser,

    besten Dank für Eure schnelle Rückmeldung! Da meine letzte Zeichnung etwas dahingewurschtelt :mauer war, habe ich anbei einmal ein Detail maßstabsgetreu gezeichnet. Bei Ipshofen hatte ich geschaut, aber kein genau solches Detail gefunden. Daher ist dieses vielleicht für andere Trockenbauanfänger hilfreich. Im Beispiel gehe ich von einer 300mm breiten Lichtvoute aus - dies lässt sich jedoch meiner Meinung nach auch auf 400mm skalieren.

    Gibt es von Eurer Seite aus ggf. noch Ergänzungen? Sollte der Direktabhänger eher mittig oder rechts (von der Abbildung aus gesehen) verbaut werden - oder spielt das aus Eurer Sicht keine Rolle? Für die Innenverblendung habe ich ein Holzpanel vorgesehen, dass ich nachträglich noch einfach an Kabel komme.


    Detail.jpg

    Besten Dank im Voraus!

    Viele Grüße
    Martin
     
  6. #6 dywtgltb, 22.11.2016
    dywtgltb

    dywtgltb

    Dabei seit:
    20.11.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Hamburg
    PS: Oder würdet ihr ggf. folgende Variante bevorzugen. Hier wäre das LED-Profil etwas weiter zurückgesetzt. Ggf. würde dies zu einer besseren Deckenbeleuchtung führen? Ich habe den Lichtstrahl exemplarisch einmal eingezeichnet.

    detail2.jpg
     
  7. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Viel zu Kompliziert, und zuviel Materialverschwendung.

    Hier ein Tipp zu Formteile in Hamburg

    Hanse Formteile
    Jörg & Kai Niemann GbR
    Steilshooper Straße 95a
    D-22305 Hamburg

    Peeder
     
  8. #8 dywtgltb, 24.11.2016
    dywtgltb

    dywtgltb

    Dabei seit:
    20.11.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Peeder,

    danke für die Rückmeldung und den Tipp für die Formteile. Ich weiß, dass es komplette Formteile gibt, wo auch die Stirnseite zu ist, allerdings soll an diese Stelle ein Holzbrett, um nachträglich auch noch Kabel etc. zu verlegen können ohne wieder alles aufzureißen zu müssen.

    Unter der Voraussetzung, dass das im Detail genannte Gipskartonformteil verwendet wird, wie würdest den du bei der Unterkonstruktion vorgehen?

    Viele Grüße
    Martin
     
  9. #9 Gast943916, 24.11.2016
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    UD an die Wand u an die Decke
     
  10. #10 dywtgltb, 24.11.2016
    dywtgltb

    dywtgltb

    Dabei seit:
    20.11.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Hamburg
    Sind die unnötig? Brauche doch etwas für die CDs?
     
Thema: Deckenkranz / Lichtvoute mit Metallunterkonstruktion
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lichtvoute

    ,
  2. lichtvoute detail

    ,
  3. lichtvoute anleitung

    ,
  4. lichtvouten,
  5. abgehängte decke lichtvouten,
  6. lichtvoute trockenbau,
  7. gk lichtvoute,
  8. fries bzw. deckenkranz bauen,
  9. deckenkranz led,
  10. decke abhängen metallunterkonstruktion
Die Seite wird geladen...

Deckenkranz / Lichtvoute mit Metallunterkonstruktion - Ähnliche Themen

  1. Lichtvouten mit LED Spots und LED Streifen, so dass es 'geschlossen' wirkt

    Lichtvouten mit LED Spots und LED Streifen, so dass es 'geschlossen' wirkt: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen macht mir folgendes Kopfschmerzen. Ich möchte in meinem Wohnzimmer einen sog. Lichtvouten bauen mit LED Spots...
  2. Trockenbau Metallunterkonstruktion

    Trockenbau Metallunterkonstruktion: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo an alle, dürfen die CD-Profile so gestückelt werden wie das bei mir gemacht wurde? Danke für die Hilfe!
  3. Abgehängte Decke mit Metallunterkonstruktion

    Abgehängte Decke mit Metallunterkonstruktion: Hallo, ich brauche unbedingt eure Hilfe. Wir habe die Decke in unserem Wohnzimmer (ca. 67qm) von einer Fachfirma abhängen lassen. Die Decke...
  4. Decke abhängen / Metallunterkonstruktion

    Decke abhängen / Metallunterkonstruktion: Hallo zusammen, ich benötige mal eine Auskunft. Wir wollen unsere Holzbalkendecke abhängen (12cm). Was ist ein angemessener Festpreis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden