Deckenlicht für Fitnessraum im Keller?

Diskutiere Deckenlicht für Fitnessraum im Keller? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; In den Fitnessraum (ca. 5 x 5) im Keller kommen u. a. Rennräder, Fahrradreparatur Montageständer, Hantelbank usw. hinein. Welches Deckenlicht...

  1. #1 Waldoblau, 13. März 2010
    Waldoblau

    Waldoblau

    Dabei seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Nürnberg
    In den Fitnessraum (ca. 5 x 5) im Keller kommen u. a. Rennräder, Fahrradreparatur Montageständer, Hantelbank usw. hinein.

    Welches Deckenlicht würdet ihr vorschlagen? Ich dachte an zwei Lichtquellen - eine allgemeine, mittelhelle Raumbeleuchtung und ein sehr helles Zusatzlicht (Reparaturen!)

    Neonleuchten? Dimmbares Licht?

    Da der Keller Tageslicht nur über Lichtschacht und Außentürausschnitt bekommt, ist das künstliche Licht auch tagsüber wichtig.

    Danke für Tipps!

    Walter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Ich bin bei solchen Kellerräumen immer ein Freund von 2 Reihen Leuchtstoffröhren. Und dann halbe-halbe schaltbar.

    Schattenfreie, helle Beleuchtung...
     
  4. #3 Julius, 13. März 2010
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2010
    Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Da würde ich rein auf Leuchtstofflampen (im Volksmund auch gerne, aber falsch, "Neonröhren" genannt) setzen.

    Preiswerte Leuchten in unterschiedlichem Design erhältlich (mit oder ohne Wanne etc.), hoher Wirkungsgrad, gute Ausleuchtung (auch bei geringer Raumhöhe!), einfache Montage.

    In 2 Gruppen zu schalten (Serienschaltung).
    Bestückung für Arbeitslicht in Lichtfarbe hellweiß, für "Trimmlicht" evtl. in Tageslicht, ansonsten in warmweiß.

    Bei Raumgröße 5x5m² z.B. eine 2x58W in der Mitte (Trimmlicht) und vier weitere mit je 1x (evtl. auch je 2x58W) zwischen dieser und den Wänden (Arbeitslicht).
    Ich empfehle Spiegelrasterleuchten (geringere Blendwirkung trotz niedriger Raumhöhe).


    Der H.PF. war schneller (aber ich war detaillierter...)
     
  5. #4 Waldoblau, 13. März 2010
    Waldoblau

    Waldoblau

    Dabei seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Nürnberg
    Vielen Dank für die super ausführliche Antwort!!!

    Walter
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Deckenlicht für Fitnessraum im Keller?

Die Seite wird geladen...

Deckenlicht für Fitnessraum im Keller? - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...
  4. Ich verstehe meinen Keller nicht.

    Ich verstehe meinen Keller nicht.: Hallo zusammen, wir haben uns vor einigen Monaten ein Haus gekauft wobei man auf den ersten zweiten und dritten Besuch diesen Fehler nicht...
  5. Stockflecken Im Keller

    Stockflecken Im Keller: Hallo, wir wohnen in einer Doppelhaushälfte, Bj. 1976, voll unterkellert und haben unser Schlafzimmer seit einigen Jahren im größten der...