Deckenspots nachträglich in Betondecke (Dachterassenboden) vornehmen. Probleme?

Diskutiere Deckenspots nachträglich in Betondecke (Dachterassenboden) vornehmen. Probleme? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Guten Tag. Leider hat der Elektriker die Deckenspots im Wohnzimmer vergessen giesen zu lassen. Diese WZ-Decke ist zum großteils der obige...

  1. frankg

    frankg Gast

    Guten Tag.
    Leider hat der Elektriker die Deckenspots im Wohnzimmer vergessen giesen zu lassen.
    Diese WZ-Decke ist zum großteils der obige Dachterassenboden! Also unbewohnt.
    Die Spots werden nun nachträglich durch Bohrungen von oben eingebracht.
    Eine Deckenabhängung kommt nicht mehr in Frage, da in den anderen Räumen die Spots in die Decke gegossen wurden.

    Frage:
    Besteht die Befürchtung, dass durch die nachträgliche Deckenspotaussparungen es später zu Schimmelprobleme kommen könnte?
    Weil die Decke ist ja großteils der Dachterassenboden. Und dieser ist im freien und unbeheizt.
    Außerdem ist diese Decke 2/3 Dachterassenboden und 1/3 beheizter Wohnraum der o.g. Dachwohung.
    Besteht die Gefahr von Wärmebrücken und ebenfalls Schimmelgefahr?

    Bisher ist auf dem Dachterassenboden nur eine Betonschicht aufgebracht.
    Die Bohrungen sind noch nicht vorgenommen.

    Es handelt sich hier um einen Neubau in 70er Niedrigenergiebauweise mit Fussbodenheizung.

    Besten Dank
    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Erst weiter darüber nachdenken, wenn der Statiker die Bohrungen mit vermasster genauer Lage und Durchmesser schriftlich bestätigt hat!
     
  4. reezer

    reezer

    Dabei seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Bayern
    wer, außer dir selbst, soll dir das sagen können?

    wenn diese Gefahr besteht, dann bestimmt nicht wegen der Bohrungen
     
Thema:

Deckenspots nachträglich in Betondecke (Dachterassenboden) vornehmen. Probleme?

Die Seite wird geladen...

Deckenspots nachträglich in Betondecke (Dachterassenboden) vornehmen. Probleme? - Ähnliche Themen

  1. nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??

    nachträgliche Installationsebene mit Dämmung??: Hallo zusammen, ich meinem Fertighaus wurde damals keine Installationsebene errichtet. Dies würde ich gerne in Teilbereichen nachholen, weil ich...
  2. Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme

    Sachschaden durch Handwerker an Haustür und nur Probleme: Bin mir jetzt nicht sicher ob das Thema hier hingehört oder zur Rubrik Tür. Wir haben vor 3 Monaten eine neue Alu Haustür verbauen lassen, alles...
  3. Garagendecke Betondecke dämmen

    Garagendecke Betondecke dämmen: Hallo zusammen, wir haben am Haus eine Garage mit separaten Eingang und möchten diese als Hobbyraum umfunktionieren. Die Innen-u. Außenwände sind...
  4. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...
  5. Ringanker - Nachträglich Prüfen

    Ringanker - Nachträglich Prüfen: Hallo, Weiss jemand ob es möglich ist nachträglich zu prüfen ob Ringanker verbaut worden sind? Dachanschluss Mauer... Vielen Dank im Voraus.