Dehnungsfuge in einer Stützmauer

Diskutiere Dehnungsfuge in einer Stützmauer im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, ich beabsichtigte eine 80cm hohe, 27m lange Stützmauer aus 24cm tiefen Schalungssteinen zu errichten. Das Fundament soll 80cm tief werden...

  1. #1 elektrofreak86, 9. September 2014
    elektrofreak86

    elektrofreak86

    Dabei seit:
    9. September 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Höhr-Grenzhausen
    Hallo,
    ich beabsichtigte eine 80cm hohe, 27m lange Stützmauer aus 24cm tiefen Schalungssteinen zu errichten.
    Das Fundament soll 80cm tief werden und die Schalungssteine mit Zement und Baustahl ausgefüllt.
    Meine frage ist jetzt sollte ich in die Wand Dehnungsfugen einbauen, wenn ja welche abstände wären sinnvoll.
    Gruß Sven
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gunther1948, 9. September 2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    mischungsverhältnis 1:3 oder 3:1??????
    technisches merkblatt des steinherstellers lesen.

    gruss aus de pfalz
     
  4. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Und beim Wunsch des Verzichtes auf Dehnungsfugen einen Statiker fragen - So wie wir Architekten auch ... wir wollen nämlich auch keine Dehnungsfugen ... können Sie nur leider nicht immer vermeiden, um Schäden zu verhindern.
     
  5. howa

    howa

    Dabei seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo,

    nur als Info, habe in den letzten Jahren schon ein paar Stützmauern saniert/neu gemacht. Mauern aus den 80/90igern, die einfach mit einen Streifenfundament und Schalsteinen gemacht wurden und mittlerweile 10-20cm schief wahren. Ohne Ausreichend Großes Fundament L-Form/Gegenlager oder ähnlich könnte das auch bei dir in einigen Jahren passieren. Falls du vorhast nur ein einfaches Streifenfundament zu machen!
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Dehnungsfuge in einer Stützmauer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dehnungsfugen schalungssteine

    ,
  2. stützmauer dehnungsfuge

    ,
  3. stützmauer fugen

Die Seite wird geladen...

Dehnungsfuge in einer Stützmauer - Ähnliche Themen

  1. Gartenmauer/Stützmauer

    Gartenmauer/Stützmauer: Hallo, Wir haben folgendes Problem. Haben uns im Sommer von einer Baufirma eine Stützmauer/Gartenmauer machen lassen. Auf der Rückseite vom...
  2. Stützmauer ohne Fundament - Abdichtung Bodenplatte

    Stützmauer ohne Fundament - Abdichtung Bodenplatte: Hallo zusammen, da unser Architekt noch 2 Wochen im Urlaub ist, wende ich mich an Euch und bitte um Hilfe."Die Im UG unseres Hauses haben...
  3. Stützmauer

    Stützmauer: Hey, bin neu hier und heise Basti. Nun zur Frage:wir wollen unser Hang abfangen der eine Höhe von 1.3m hat. Das Fundament wird bis auf 0.8m...
  4. Alufensterbänke ohne Dehnungsfuge, mitverputzt

    Alufensterbänke ohne Dehnungsfuge, mitverputzt: Guten Abend, erstmal vielen Dank für die Aufnahme, sehr nett. Ich hoffe, dass ich auch etwas zur Gemeinschaft beitragen kann. Ich hätte eine...