Desinfektionsstufe bei Wärmepumpen

Diskutiere Desinfektionsstufe bei Wärmepumpen im Regenerative Energien Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich habe eine Sole/Wasser-Wärmepumpe mit 300 Liter-Wasserspeicher und überlege nun, mir eine Flanschheizung für die regelmäßige...

  1. #1 Hausbauer2010, 19. Januar 2012
    Hausbauer2010

    Hausbauer2010

    Dabei seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Bremen
    Hallo,

    ich habe eine Sole/Wasser-Wärmepumpe mit 300 Liter-Wasserspeicher und überlege nun, mir eine Flanschheizung für die regelmäßige Desinfektion anzuschaffen. Stichwort: Abtötung von Baktierien und Legionellen.

    Mein Heizungsbauer hat gesagt, dass das grds. nicht mehr erforderlich sei und erst ab 400 Liter-Tanks Sinn macht. Für Einfamilienhäuser wird diese Flanschheizung kaum verwendet. Sie sorge nur für ein "Gutes Gefühl" im Hinblick auf die Bakterien und habe nur sehr geringen Nutzen. Zudem wäre es so, dass Wasser bei einer Temperatur von über 60 Grad zu kalken beginne. (Mit der Flanschheizung wird das Wasser dann ja regelmäßig auf ca. 65-70 Grad aufgeheizt.)

    Wie seht Ihr das. Habt Ihr ähnlich Erfahrungen gemacht? Könnt Ihr mir Tipps geben? Macht diese Zusatzheizung Sinn? (Stichwort: Aufwand und Nutzen)

    Danke im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Achim Kaiser, 19. Januar 2012
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Da wurde m.E. schon alles wichtige gesagt.

    Die Entscheidung muss jeder für sich selbst treffen.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Da hat Dein Heizungsbauer zum Teil Recht. Zwingend erforderlich ab 400 Liter usw. usw.

    ABER ob es Sinn macht hängt nicht nur vom WW-Speicher ab. Hier spielt die gesamte Installation und das Nutzerverhalten eine Rolle. Es macht schon einen Unterschied ob die Familie den Speicherinhalt einmal pro Tag leer duscht, oder ob die Brühe dann eine Woche lang im Speicher steht.

    Gruß
    Ralf
     
  5. #4 Schnabelkerf, 19. Januar 2012
    Schnabelkerf

    Schnabelkerf

    Dabei seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV-Support
    Ort:
    Hamburg
    Wovon ernähren sich die Legionellen eigentlich im Speicher? Da kommt doch nichts rein als das Frischwasser. Da sollten doch kaum Nährstoffe drin sein?
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wenn Du wüsstest was alles in unserem Trinkwasser herum schwimmt. ;)

    Gruß
    Ralf
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
  9. #7 Wolfgang38, 19. Januar 2012
    Wolfgang38

    Wolfgang38

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Fahrenzhausen
    Nö, will's net wissen
     
Thema:

Desinfektionsstufe bei Wärmepumpen

Die Seite wird geladen...

Desinfektionsstufe bei Wärmepumpen - Ähnliche Themen

  1. Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe

    Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe: Hallo, wir sind ein 4 Personen Haushalt in einem Einfamilienhaus. Das Haus hat ca. 130 m³ Wohnfläche und ist Baujahr 1998. Unsere aktuelle...
  2. effizienteste Warmwassererzeugung mit Wärmepumpe?

    effizienteste Warmwassererzeugung mit Wärmepumpe?: Hallo! Welche ist die effizienteste Warmwassererzeugung mit Wärmepumpe (modulierende Wasser-Wasser Wärmepumpe mit 2 Brunnen)? Ist ein System...
  3. Abstand Erdsonde zu Wärmepumpe?

    Abstand Erdsonde zu Wärmepumpe?: Guten Abend, wir sind gerade in den letzten Zügen des Grundrisses für unseren Neubau. Heizungstechnisch möchte ich gerne eine Wärmepumpe mit...
  4. Optimierungsmöglichkeiten für Wärmepumpe zur Reduzierung der Kompressorstarts?

    Optimierungsmöglichkeiten für Wärmepumpe zur Reduzierung der Kompressorstarts?: Wir wohnen jetzt 3 Jahre im neuen Haus. Das EFH (Bungalow mit 108 m² Wohnfläche) wurde von einem großen Massivhausanbieter schlüsselfertig...
  5. biete Stiebel Eltron SBP 200 E cool Wärmepumpen Pufferspeicher

    Stiebel Eltron SBP 200 E cool Wärmepumpen Pufferspeicher: Hi zusammen, wir überlegen, uns einen größeren Puffer anzuschaffen, macht aber nur Sinn, wenn wir den jetzigen halbwegs gescheit losbekämen....