dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung oder doch 5m² Kollektor auf dem Dach ???

Diskutiere dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung oder doch 5m² Kollektor auf dem Dach ??? im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Gute Morgen, zu beginn ich bin hier neu im Forum und heiße Alex bin aus Thüringen. Meine Frau und ich möchten gern mit T&C bauen... nun sind...

  1. AlexAnika

    AlexAnika

    Dabei seit:
    18. September 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RettAss
    Ort:
    Thüringen
    Gute Morgen, zu beginn ich bin hier neu im Forum und heiße Alex bin aus Thüringen.

    Meine Frau und ich möchten gern mit T&C bauen... nun sind wir an einem Punkt angekommen wo wir nicht wirklich weiter wissen. Die Frage die uns nicht wirklich jemand lösen kann ist :

    Wir müssen uns zwischen einer Solaranlage (Westausrichtung) ca 5m² zur Wassererwärmung (Valliant oder Vissmann) oder einer dezentralen Wohnraumlüftung mit Wäarmerückgewinnung (Firma LUNOS) entscheiden.

    Die Hausheizung besteht aus Gas von einer der beiden o.a. Firmen, dazu kommt aber, dass wir einen Kamin einbauen wollen der vielleicht auch Wasserführend sein soll da wir im besitz von Wald sind.
    Nun ist unsere Frage welche der beiden Sachen im zusammenspiel mit dem Kamin am wirschaftlichsten sind.



    Ich hoffe jemand hat Erfahrungen dazu und kann uns ein paar Tipps geben.
    Danke im vor raus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nordpassat

    Nordpassat

    Dabei seit:
    21. Juni 2014
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Cuxhaven
    Schon mal an eine Brauchwasser-Wärmepumpe gedacht? Diese mit einer kleinen Photovoltaik unterstützen, wenn dein Dach das hergibt? Ansonsten zum heizen GBW und den Kamin zur Unterstützung.
     
  4. KyleFL

    KyleFL

    Dabei seit:
    7. März 2009
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zersp.-Fr.-Drehtechnik
    Ort:
    Flieden
    Von der Lüftungsanlage hast du vermutlich mehr, als von Solar.
    (vorallem ein deutliches Komfortplus)


    Cu KyleFL
     
  5. flo79

    flo79

    Dabei seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Kronach
    T&C also. Hoffentlich habt ihr nicht die 30cm Mindestwand ohne Dämmung etc.

    Lüftungsanlage würde mir mehr zusagen. Allerdings wenn ihr nen wasserführenden Kamin wollt braucht ihr noch zusätzliche Komponenten wie Puffer usw. Muß man alles mal rechnen.

    Baufirmen aus euer Gegend sind teurer als T&C?
     
  6. #5 Schnabelkerf, 18. September 2014
    Schnabelkerf

    Schnabelkerf

    Dabei seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV-Support
    Ort:
    Hamburg
    Lüftungsanlage ja aber dann zentral und keine dezentralen Löcher mit Lärmbelästigung.
     
  7. neoplan

    neoplan

    Dabei seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    projekt-controller
    Ort:
    wien
    Benutzertitelzusatz:
    HEAB hoch-effizient/autark bau
    wenn luftung dann ( bei Kamin ) als überdruck-System, sonst kanns abgas-Probleme geben ( = weitere kosten ).
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. AlexAnika

    AlexAnika

    Dabei seit:
    18. September 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RettAss
    Ort:
    Thüringen
    Danke schon mal an alle die geantwortet haben. Nun bin ich aber ehrlich gesagt immer noch nicht schlauer..

    mach den die lüftungsanlage wirklich so ein krach und müssen die filter irgendwann mal gewechselt werden.
     
  10. Osti

    Osti

    Dabei seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Sachsen
    Ein Bekannter von mir baut ebenfalls mit T&C - und da ist die Aussenwand sogar nur 24 cm dick und gebaut wird ohne WDVS. Keine Ahnung wie so etwas heute noch funktioniert?
     
Thema:

dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung oder doch 5m² Kollektor auf dem Dach ???

Die Seite wird geladen...

dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung oder doch 5m² Kollektor auf dem Dach ??? - Ähnliche Themen

  1. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...
  2. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  3. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  4. Dach dämmen mit 2. Installationsebene

    Dach dämmen mit 2. Installationsebene: Hallo, ich habe eine Eigentumswohnung in einem 30 Jahre alten Mehrfamilienhaus. Aktuell hat das Haus eine Zwischensparrendämmung mit 15cm....
  5. Pfusch bei unserem Dach

    Pfusch bei unserem Dach: Hallo zusammen, wir haben ein Reihenendhaus und da unser Haus etwas länger als das Nachbarhaus ist, ragt unser Dach etwas heraus. Genau ab der...