DHH-Kommunwand

Diskutiere DHH-Kommunwand im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Wir werden wohl nächstes Jahr mit dem Bau einer DHH beginnen. Die 3 Außenmauerwerke sollen mit 36,5er T9 errichtet werden, die Kommunwand mit...

  1. campr

    campr

    Dabei seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Südost-Oberbayern
    Benutzertitelzusatz:
    (Angelesene Laienmeinung)
    Wir werden wohl nächstes Jahr mit dem Bau einer DHH beginnen. Die 3 Außenmauerwerke sollen mit 36,5er T9 errichtet werden, die Kommunwand mit "Schallschutzziegeln" (weiß keine näheren Angaben).

    Nun ist aber leider kein Nachbar in Sicht, sodass es durchaus das eine oder andere Jahr dauern kann, bis dort gebaut wird. Mir wurde mitgeteilt, dass Schallschutz und gute Wärmedämmung i.A. entgegen wirken, gute Schallschutzziegel also die Wärme relativ gut leiten.

    Macht es in diesem Fall Sinn, die Kommunwand vielleicht auch mit mehr wärmedämmenden Ziegeln zu bauen als bei gleichzeitigem/zeitnahem Bauen üblich? Kann jemand mit Zahlenwerten bzgl. Wärmedämmung und Schallschutz typischer Kommunwandziegeln und Wärmedämmziegeln aufwerten?

    Frohe Weihnachten,
    Tom
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 T9-Liebhaber, 25. Dezember 2005
    T9-Liebhaber

    T9-Liebhaber Gast

    Haben Sie sich schon mal Gedanken darüber gemacht, was passiert wenn Ihr Nachbar einen Wasserschaden hat?
    Betonkeller mit Fugenband ist nicht nur bei Grundwasser angesagt; es muss nur die Waschmaschine beim Nachbarn auslaufen, dann ist die Häfte des Wassers bei Ihnen drüben.
     
  4. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
Thema:

DHH-Kommunwand

Die Seite wird geladen...

DHH-Kommunwand - Ähnliche Themen

  1. 67er DHH mit Betonwänden - was bedeutet das?

    67er DHH mit Betonwänden - was bedeutet das?: Hallo, ich bräuchte mal eure fachkundigen Ratschläge. Auf unserer Haussuche sind wir nun wieder auf etwas, für uns ganz interessantes,...
  2. bestehende Doppelhaushälfte DHH, Schallschutz, Bässe vom Nachbarn

    bestehende Doppelhaushälfte DHH, Schallschutz, Bässe vom Nachbarn: Hallo Forum-Teilnehmer. Vor ca 2 1/2 Jahren habe ich mit meiner Frau eine Doppelhaushälfte in ruhiger Lage gekauft. Nun müssen wir leider...
  3. DHH von 1956: Aufbau Wand zwecks Schallschutz bei geringer Tiefe

    DHH von 1956: Aufbau Wand zwecks Schallschutz bei geringer Tiefe: Hallo, ich habe eine Doppelhaushälfte BJ 1956 (bei denen wohl nur eine Wand als Trennwand vorhanden ist), die ich vor 6 Jahren kernsaniert...
  4. Trittschall beim Neubau DHH - laut Gutachten angeblich in der Norm

    Trittschall beim Neubau DHH - laut Gutachten angeblich in der Norm: Hallo, meine Frau und ich haben im Oktober 2015 unsere neue DHH bezogen die von einem großen Essener Bauträger errichtet wurde. Am Anfang war...
  5. Schallschutz in DHH

    Schallschutz in DHH: Guten Abend, ich bin neu hier, habe schon einiges über Schallschutz gelesen, leider aber noch nicht ganz fündig geworden. Wir haben Interesse...