DHH und feuerbeständige Wand

Diskutiere DHH und feuerbeständige Wand im Dach Forum im Bereich Neubau; Guten Tag, Wir haben wieder Probleme mit unserer Baufirma. Fakten: - Doppelhaushälfte - Trennwand aus Poroton 36,5cm, einschalig...

  1. ids2

    ids2

    Dabei seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Erlenbach
    Guten Tag,

    Wir haben wieder Probleme mit unserer Baufirma.
    Fakten: - Doppelhaushälfte
    - Trennwand aus Poroton 36,5cm, einschalig
    - Dach vollständig mit Holzfaserplatten abgedeckt, Holzlatten, Tonziegeln
    - keine Alulatten in Bereich der Trennwand oder gemauerte Ziegeln
    - der Nachbar fängt jetzt an zu bauen und baut ca. 50 cm tiefer als wir
    Die Baufirma möchte keine Feuerschutzwand bis unter die Dachhaut erstellen, weil es angeblich nicht notwendig ist (der Nachbar wird tiefer bauen).
    Wir sind der Meinung, dass er nach der Bayerische Bauordung bis unter die Dachhaut eine feuerhemmende Wand im Bereich der Trennwand erstellen muss. Im Falle eines Brandes, werden die Flammen nach oben lodern und sich die Holzlatten oder die Holzfaserplatten durch die Hitze sehr schnell entflammen.

    Fragen:
    - Welche Anforderungen muss diese Wand im Bereich der Dachhaut erfüllen (F30 oder F90) wenn der Nachbar plant tiefer zu bauen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

DHH und feuerbeständige Wand

Die Seite wird geladen...

DHH und feuerbeständige Wand - Ähnliche Themen

  1. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....
  2. Bodenanschluss GK-Wand

    Bodenanschluss GK-Wand: Hallo zusammen, habe mal eine vermeintlich einfach zu beantwortende Frage, auf die ich aber nicht so richtig eine zufriedenstellende Antwort...
  3. seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand

    seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand: Hallo zusammen, ich wollte einmal fragen, was ihr als Mindest- bzw. komfortablen seitlichen Abstand eines Heizkörpers (Seite mit...
  4. Wand und Dachschrägen richtig spachteln

    Wand und Dachschrägen richtig spachteln: Hallo, Ich bin dabei den Dachboden Auszubauen. Die Dachschräge wird mit Rigips verkleidet und einige Wände in Trockenbau eingezogen. Meine Frage...
  5. Dampfbremse Anschluss an unverputzter Wand

    Dampfbremse Anschluss an unverputzter Wand: Hallo zusammen, ich bin derzeit dabei das Dachgeschoss meines Hauses (Baujahr 1984) neu zu dämmen. Die Gibelwände sind unverputzt und bestehen...