Dichter Anschluß KG Rohr an alte Bodenablaufrinne

Diskutiere Dichter Anschluß KG Rohr an alte Bodenablaufrinne im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Ich steh auf dem Schlauch. Meine Garage ist im Keller, davor eine Anlaufrinne aus den 60ern. Die Rinne entwässert nach links unter der...

  1. #1 tanzbaer, 04.07.2013
    tanzbaer

    tanzbaer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing
    Ort:
    Oberursel
    Ich steh auf dem Schlauch. Meine Garage ist im Keller, davor eine Anlaufrinne aus den 60ern. Die Rinne entwässert nach links unter der Betonstützmauer durch und schliesst dann an die Rohre im Erdreich an.

    Im Beton liegt (lag) ein 80er (75er?) Tonrohr. Das scheint stumpf gegen die Rinne zu stossen, ist mit dieser einbetoniert und das Loch so zugeschmiert, das es sich auf 50 verjüngt. Geruchsverschluss oder ähnliches gibt es nicht. Das Loch liegt zudem genau in einer unteren Ecke des Ablaufes.

    Das Tonrohr ist leider platt, da bekomme man nichts mehr angeschlossen. Aktuell sind davon noch ca 20cm da.

    Im Netz habe ich nichts gefunden, Tipp aus dem Fachhandel (sic) war HT Rohr ins alte Tonrohr stecken und mit Brunnenschaum abdichten. Das will ich nicht wirklich. Planer sagt ganz saubere Lösung gibt es nicht. Entweder Rohr verjüngen und durchstecken und dann in der Rinne abdichten oder stumpf gegenstossen und einbetonieren.

    An die Einfahrt muss ich evtl später nochmal ran, deshalb wäre es gut, wenn das KG Rohr später nach evtl entfernen der alten Rinne von der Garagenseite anschliessbar wäre.
    Die Rinne hat max 15cm Platz bis zur Betonwand, eng ist das also allemal.

    Hat irgendwer eine Idee oder das Wissen, wie man das fachgerecht hinbekommt ohne gleich die ganze Rinne zu erneuern? Oder muss ich mir beim einbetonieren um den kleinen Spalt zwischen Rohr und Beton keine Gedanken machen? Ich glaube nicht, dass da viel Wasser durchgehen wird, mir bereitet eher der Frost Sorgen.
     
  2. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Bilder? Kommt man ringsrum an das Rohr dran? Mir würde Flüssigkunststoff in den Sinn kommen, das damit zu verbinden... Was auf dem Dach hält auf Beton und Glas sollte da auch nicht völlig versagen...
     
  3. #3 tanzbaer, 04.07.2013
    tanzbaer

    tanzbaer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing
    Ort:
    Oberursel
    Bilder ist gerade schlecht, versuche ich heute abend nachzuschieben.

    Drankommen ist relativ. Der Spalt zwischen Rinnenaussenwand und Betonstützwand dürfte nach Freilegung handbreit sein. Innenkante Rinne bis Wand sind 16cm, davon geht noch die Wanddicke des Kastens ab.

    Zur Not könnte man evtl überlegen diese Kastenwand (teilweise) zu entfernen und neu aufzubauen. Die Übergänge im Kasten lassen sich evtl leichter dicht bekommen.
     
Thema: Dichter Anschluß KG Rohr an alte Bodenablaufrinne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ht rohr tonrohr brunnenschaum

Die Seite wird geladen...

Dichter Anschluß KG Rohr an alte Bodenablaufrinne - Ähnliche Themen

  1. Sind Kontrollschächte von Drainagen im Boden dicht?

    Sind Kontrollschächte von Drainagen im Boden dicht?: Hallo zusammen, wir haben einen Anbau gekriegt. Der Bauunternehmer hat ebenso für den Anbau ein Drainagesystem verlegt. Diesen hat er nicht an...
  2. WU-Keller nach dem Gießen nicht dicht?

    WU-Keller nach dem Gießen nicht dicht?: Guten Tag liebe Bau-Experten :-) Meine Frau und ich sind seit kurzem auch Bauherren und nach den ersten Schwierigkeiten wurde gestern unser...
  3. Rohrverschraubung sicher dichten

    Rohrverschraubung sicher dichten: In meiner Regenwasseranlage – 10 m3-Zisterne 2-4 m unter GOF, Verbrauchsstellen oberhalb GOF – muß ich die (Kreisel-)Pumpe wegen Motorschaden...
  4. Steinzeugrohr noch dicht?

    Steinzeugrohr noch dicht?: Hallo zusammen, wir haben im Keller unseres Hauses (Baujahr 1954) ein altes Steinzeugrohr, (ich glaube es heißt so) über das wir Abwasser...
  5. Hörmann Sektionaltor auf einmal einseitig nicht mehr dicht

    Hörmann Sektionaltor auf einmal einseitig nicht mehr dicht: Guten Morgen zusammen, Unser Sektionaltor ist auf einmal auf einer Seite nicht mehr dicht auf dem Boden aufliegen - abgesackt ist da vom Boden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden