Dichtheit am stoß beim Poroton T7/8/9

Diskutiere Dichtheit am stoß beim Poroton T7/8/9 im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen :) Ich Spiele derzeit mit dem Gedanken meiner Frau und mir ein Nest zu bauen (bauen lassen *g*) und ich verbringe gerade Stunden...

  1. BigRib

    BigRib

    Dabei seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Servicetechniker
    Ort:
    Reutlingen
    Hallo zusammen :)

    Ich Spiele derzeit mit dem Gedanken meiner Frau und mir ein Nest zu bauen (bauen lassen *g*) und ich verbringe gerade Stunden mit dem sammeln von Informationen.

    Ich bin jetzt soweit, das ich mich auf alle Fälle für Stein auf Stein mit dem Poroton Ziegel entschieden haben (nicht zuletzt auch wegen dem Poroton-Bericht hier und der Abneigung gegen Holzhäuser) allerdings ist da eine Sache die ich nicht verstehe.
    Man macht sich so viele Gedanken das die Steine super gedämmt sind, jedoch Vertikal zwischen den Steinen ist ein, wenn auch kleiner, Luftspalt oder sehe ich das Falsch? Die Steine haben zwar ne Art Nut und Feder (im weiteren sinne) aber dicht ist das doch nun wirklich nicht oder?

    Letztendlich kann es kein Problem sein da man mit dem T7 wohl sogar Passivhäuser bauen könnte aber dennoch würde ich da mal eure Meinung zu hören.

    Danke schonmal

    Gruß Sven
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Es ist stand der technik, d.h. technisch keine probleme. Mit dem innen-und außenputz ist es dicht.
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    interessante argumentation - man sieht, reklame wirkt ;)

    ein 1 oder 2mm breiter und 420mm tiefer spalt mit stehender luft dämmt ..
     
  5. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    KLB hat da was neues entwickelt den z Stein. Da hat man keine durchgehende Stoßfuge mehr-sondern der stein überlappt bis zur hälfte bei der stoßfuge. Ob der schon auf dem Markt ist weiss ich nicht.
     
  6. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    @Markus: ein 49er T7 kann doch bei günstigen Randbedingungen schon für ein funktionierendes PH reichen, 'ne Garantie ist es aber sicherlich nicht

    Gute Mauerer füllen Fugen mit Perliten. Aus der Praxis: bei unseren T7-Wänden gab es keine meßtechnisch nachweisbare besondere Wärmebrücken in den Ecken.
    Also einfach mit dem BU vor Vergabe den Punkt ansprechen...

    Gruß
    Frank Martin
     
  7. BigRib

    BigRib

    Dabei seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Servicetechniker
    Ort:
    Reutlingen
    Danke sehr für die Antworten
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. kosmos

    kosmos

    Dabei seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Würzburg
    kann man die Perlite lose kaufen oder werden die Perlite genommen die beim schneiden der Steine rauskommen?
     
  10. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    ... aber eben nur stehende (ruhende) Luft! Sorry, aber ich habe im Verlauf meiner Luftdichtheitsmessungen noch kein solches Ziegelhaus angetroffen!

    Da überlegt man schon, ob das "Märchen vom Atmen der Wände" nicht doch einen wahren Kern hat ... :mega_lol:
     
Thema:

Dichtheit am stoß beim Poroton T7/8/9

Die Seite wird geladen...

Dichtheit am stoß beim Poroton T7/8/9 - Ähnliche Themen

  1. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  2. Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?

    Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?: Hallo, kann mir jemand sagen wie hoch die Schwelle bei der Schlupftür einesNormstahl Decken sektionaltores ist . Laut eines Torhändlers 28mm und...
  3. Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?

    Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?: Ahoi Würde gerne mal wissen ob man Rigipsplatten Stoß an Stoß legen tut, oder etwas Luft lässt zwischen den platten so 1mm-2mm ? . Die Frage...
  4. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...
  5. Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?

    Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?: Hallo, welche Schichten machen denn beim Dachaufbau Sinn? Welches würdet ihr nach der 80:20-Pareto-Regel (in Bezug auf Wärme) vorerst bevorzugen?...