Dichtung für Beschlagsnut Türschwelle? Woher

Diskutiere Dichtung für Beschlagsnut Türschwelle? Woher im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich benötige eine Dichtung, welche in eine Beschlagsnut (16mm) bei Kunststoffterrassentüren montiert werden um eine Abdichtung an der...

  1. 123bastler

    123bastler

    Dabei seit:
    19. Juni 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Hannover
    Hallo,
    ich benötige eine Dichtung, welche in eine Beschlagsnut (16mm) bei Kunststoffterrassentüren montiert werden um eine Abdichtung an der Bodenschwelle herzustellen. Auf folgenden Link sieht man eine Abbildung einer Tür mit dieser Dichtung. Gemeint ist die mittlere Dichtung an der Busenschwelle welche in der Beschlagsnut steckt und von oben auf die Bodenschwelle drückt.

    http://www.aluplast.net/media/img/p...r_85_ideal7000_17003_17033_120636up_2_web.png

    http://www.aluplast.net/de/produkte/haustuersysteme/haustuer-85mm.php

    Weiß jemand woher ich die bekomme oder wie die Bezeichnung ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Na, z.B. bei Aluplast...
    Wenn die nicht direkt an privat liefern, dann über einen Fachhändler bestellen.
     
  4. 123bastler

    123bastler

    Dabei seit:
    19. Juni 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Hannover
    Schade Aluplast hat die Dichtungen nicht obwohl es in deren PDL zu den Fensterprofilen aufgeführt ist mit der Artikelnr: 499910.
    Ich habe nun ein Shop gefunden jedoch verkaufen die nur größere Mengen:
    https://webshop.schachermayer.com/c...ung-ruegen-16-mm-schwarz-zu-4-meter/102234428
    oder hier noch eine bessere Variante
    https://webshop.schachermayer.com/c...htung-sylt-16-mm-schwarz-zu-4-meter/102234446

    Diese Dichtungen nennen sich Ablaufdichtungen findet man auch zu dem Begriff: Wetterschenkel

    Es gibt diese Dichtungen auch als Bürste:

    http://www.grundmeierkg.de/index.php?module=products&index[products][action]=details&index[products][system]=1&index[products][data][products_id]=50
     
  5. 123bastler

    123bastler

    Dabei seit:
    19. Juni 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Hannover
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dichtung für Beschlagsnut Türschwelle? Woher

Die Seite wird geladen...

Dichtung für Beschlagsnut Türschwelle? Woher - Ähnliche Themen

  1. Dichtung bei Trockenverglasung

    Dichtung bei Trockenverglasung: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum angemeldet, weil ich nirgendwo eine Antwort auf meine Frage finden konnte. Vielleicht kann mir hier ja...
  2. Paneele Einbau ohne Hinterlüftung - welche Folgen?

    Paneele Einbau ohne Hinterlüftung - welche Folgen?: Hallo, ich habe folgendes Problem: Die Decke eines Anbaus (das aus einem Badezimmer samt Eingangsflur, angebaut in den 70ern, besteht) soll...
  3. neue Fenster / Dichtungen klaffen / Mangel ja oder nein.

    neue Fenster / Dichtungen klaffen / Mangel ja oder nein.: Hallo zusammen, als Neuankömmling möchte ich zuerst alle hier im Forum begrüßen. ! Hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen. Meine Frage bezieht...
  4. Abluftrohr vom Keller mit EPDM Dichtung abdichten

    Abluftrohr vom Keller mit EPDM Dichtung abdichten: Hallo zusammen, unser Abluftrohr der KWL führt von der Kellerwand raus in die Erde und von dort wird es mit 2x45° Bögen weiter senkrecht...
  5. Rillen in der Dichtung / Hebeschiebetür

    Rillen in der Dichtung / Hebeschiebetür: Guten Morgen, ich habe folgendes Problem mit meiner Hebeschiebetür: In der Dichtung habe ich nun schon seit längerem Rillen/Einkerbungen...