Die Fischerchöre suchen ein neues Vereinsheim...

Diskutiere Die Fischerchöre suchen ein neues Vereinsheim... im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; und haben sich anscheinend bau.de ausgeguckt. http://www.bau.de/forum/aussenwaende/4718.htm http://www.bau.de/forum/aussenwaende/4712.htm Ich...

  1. #1 Ralf Dühlmeyer, 26. Juli 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    und haben sich anscheinend bau.de ausgeguckt.
    http://www.bau.de/forum/aussenwaende/4718.htm
    http://www.bau.de/forum/aussenwaende/4712.htm

    Ich finde, das hat bau.de nicht verdient. Auch wenn bau.de aus vielen Gründen nicht mehr das ist, was es mal war - so weit sollte es nicht kommen.
    Ich wäre dafür, dem Fischer-Chor sein neues Domizil mit fachlich fundierten Antworten zu verleiden.
    Die sollen ihr eigenes Forum aufmachen.
    Zumal einer der Sangesbrüder auch hier aktiv ist. Nicht dass von da aus dann auch hier ein Angriff erfolgt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ich wollt mich dort noch nie anmelden.

    interessiert mich einfach nicht, dieses forum,
    und das grüne reicht mir vollkommen...

    aber da ich schwarzmeier lese, juckts mich doch in den fingern...:D
     
  4. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Ralf,...

    ... drück einfach die ignorier-Taste, auch wenns schwer fällt:D Aber je mehr leute sich mit ihm und seinem nonsens beschäftigen, umso mehr steigt sein ego:konfusius
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Die physikalischen Ergüsse der Fischerjünger lese ich schon lange nicht mehr. Wenn man selbst die simplen Zusammenhänge, die in der Mittelstufe gelehrt werden, nicht verstanden hat, ist es völlig sinnlos, mit denen über weitergehende Themen zu diskutieren.

    Schade nur um die Leute die auf Fischer-Voodoo hereinfallen.

    Gruß
    Ralf
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 26. Juli 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Deswegen funzt auch mein innerer Ignorier-Button da nicht.

    Jeder, der kein Jünger des ungedämmten Lebens wird, ist wichtig.
     
  7. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Ha, dann bin ich wohl der richtige Maulwurf.

    :p
    Wenn Ralfi schon den Schwarzmaler ernstnehmen muß...:o
    Ein differenziertes Herangehen kann schon helfen. Daß das den Rahmen eines jeden Forums sprengt dürfte klar sein, aber kein Grund für ne Hexenjagd, nur weils nicht alles in simple Rechenmuster passt.
    Ich freu mich immer wieder, wenn die Fischerfüsik und nicht die Dämmdödelfüsik funktioniert. :p

    Gruß Lukas

    PS: Lest mehr Horoskope und glaubt an Arbeitslosenstatistiken!
     
  8. Baust

    Baust

    Dabei seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    39218 Schönebeck
    Benutzertitelzusatz:
    Oliver Struve
    Na super, da braucht wohl einer Schützenhilfe.

    Aber hier kann ja nichts anbrennen, da habt Ihr ja Eure Mittel.
    :closed:
    Gelle?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    das weist auf ein ziemlich freudloses dasein oder auf die unfähigkeit,
    die realität als soche zu erkennen.
    dann bieg dir halt deine realität zurecht ..

    die "fischerfüsik" hat sich selbst im pseudowissenschaftlichen beweis
    ad absurdum geführt, u.a. jochen ebel oder k.g. hausertis haben die lügen
    in den angeblichen theoretischen grundlagen aufgedeckt, der praktische
    beweis, dass dämmung dämmt (oha!) wird von immer mehr bauherren
    geführt, die dämmen - und sparen: sensation! :)

    im bestand mag das herstellen einer funktionierenden dämmung aus vielen
    gründen nicht einfach sein (die einstellung "wdvs drauf und gut" kann gewaltig
    in die hose gehen, ebenso wie manche "dachsanierungen") - machbar (und zwar
    richtig!) ist es in vielen fällen. kommt nur drauf an, wer ..
     
  11. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Aber Du weißt doch, daß ich nicht biegen muß, wenn ich den rüganischen Niedrigenergiedämmkaten mit dem Berliner Altbau vergleiche. :) :p

    Gruß Lukas
     
Thema:

Die Fischerchöre suchen ein neues Vereinsheim...

Die Seite wird geladen...

Die Fischerchöre suchen ein neues Vereinsheim... - Ähnliche Themen

  1. Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant

    Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant: Hallo Foren-Mitglieder, ich bin zurzeit mein Altbau (1960) am Kernsanieren und es wurde ein Anbau (1 Zimmer) erstellt. Der Anbau wurde so...
  2. Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?

    Metalldeckel bei verstopfter neuer Dachrinne?: Hallo! Ich habe eine Frage in die Runde bezüglich einer Dachrinne, die erst 2015 komplett erneuert wurde und bereits jetzt völlig verstopft war....
  3. Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung

    Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung: Guten Tag, dies ist in diesem Forum mein erster Post. Ich bezeichne mich mal als ambitionierter Heimwerker, der sich erst informiert und dann...
  4. Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster

    Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster: ich habe mir jetzt neue Fenster einsetzen lassen. Wenn ich es selber gemacht hätte, hätte ich sie so eingesetzt wie die Aluminium-Fenster vorher...
  5. Zufahrtsstraße neu pflastern

    Zufahrtsstraße neu pflastern: Hallo! Vor meinem Haus verläuft eine Zufahrtsstraße, eine private Straße, die andere mitbenutzen dürfen(Wegerecht). 2,50m breit und 10m lang....