diese Woche im innen Kabel verlegen?

Diskutiere diese Woche im innen Kabel verlegen? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, wir haben diese Woche endlich mal wieder plus Grade. Der Elektriker der die Wände schon geschlitzt hat möchte nun ab heute...

  1. matom

    matom

    Dabei seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter Abt. Steuern
    Ort:
    Hagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl.-Ök.
    Hallo zusammen,

    wir haben diese Woche endlich mal wieder plus Grade.
    Der Elektriker der die Wände schon geschlitzt hat möchte nun ab heute (soll bei uns zwischen 2-5 Grad sein) die Kabel verlegen und Steckdosen Gipsen.
    Die Arbeiten sollen bis Ende der Woche erledigt sein laut Ihm.

    Zu Unterstützung steht ein Heizlüfter (Diesel betrieben)
    im EG der die Wohnung auf höhere Temperaturen bringen soll.


    Meine Meinung:
    Klar will der Elektriker die Woche Anfangen und fertig werden da es dann Kohle gibt.



    Wie seht ihr das? Speziell die Elektriker legt ihr beim augenblicklichem Wetter schon Kabel und gipst?

    M öf G
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. knopy

    knopy

    Dabei seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Produktmanager
    Ort:
    CB
    Was spricht denn dagegen das der Elektriker die Kabel verlegt??. Mit dem Bauheizer bekommst du das Haus in den Bereich über 0°C. Ich würde es machen lassen.
     
  4. #3 alabama2000, 3. Februar 2010
    alabama2000

    alabama2000

    Dabei seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    R.P.
    hast du schon fenster im bau?

    wenn ja is das doch kein akt die leitungen zu legen? Wie sollen denn die Russen Leitungen verlegen? Wenn das Wasser nicht grad kurz nach dem ausschütten gefriert.....;)
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Auch ich sehe keine Probleme.
     
  6. GuardX

    GuardX

    Dabei seit:
    1. August 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Aurich
    Normalerweise dürfen NYM Leitungen erst ab +5° C verlegt werden. Die Temperatur gilt für das Kabel und nicht für die Umgebung.

    mfg Guard-X
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Na, die hat er ja eben dann dort.

    Und die Rollen mit der Leitung (NYM ist kein Kabel) wird er sowieso freiwillig in die Nähe der Heizung stellen!
    Außer es ist ein Bodybuilder...
     
  8. Dieter70

    Dieter70

    Dabei seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Köln
    Ich glaube nicht das bei der in frage kommenden 1,5er und 2,5er Leitung bei niedrigen Temperaturen besondere Kraftanstrengungen nötig sind:biggthumpup:

    Das wird erst ab 25mm² relevant.
     
  9. Mann1979

    Mann1979

    Dabei seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Niederbayern
    Hallo

    Sehe eigentlich auch nicht das Problem derzeit.
    Du siehst das bei der NYM Leitung ganz einfach:

    Du nimmst dir ein Kabelmesser/Dosenmesser und isolierst den Mantel ab.
    Wenn dieser beim hin-und herbiegen bricht/spröde wird(schwer zu erklären),dann ist es zu kalt für die Leitung.

    mfg
    stefan
     
  10. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    beim "eingipsen" sollte man auch auf die Verarbeitungshinweise bzgl. Bauteiltemperatur achten.

    Gruß
    Frank Martin
     
  11. matom

    matom

    Dabei seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter Abt. Steuern
    Ort:
    Hagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl.-Ök.
    Danke für die Beiträge.
    laut Wetterbericht soll es ja auch erstmal zwischen 3-6 Grad die nächsten Tage bleiben, dann brauche ich mir ja da keine Sorgen machen.

    @alabama2000

    ja Fenster sind drin. Sonst würde ich keinen Heizer anmachen :e_smiley_brille02:



    @fmw6502
    jau das waren meine größten Bedenken wir haben zwar +Grade aber der Bau ansich das Mauerwerk braucht ja ne Weile um die Temperaturen anzunehmen, grad wenn der Bau schon zu ist, ist es nach ner kalten Nacht im Bau meist kälter als draussen über den Tag. da hätte ich bedenken, dass der Gips keine Bindung mit dem Mauerwerk eingeht.

    Aber danke dem Heizer und dem Wetterumschwung sollte das klappen :biggthumpup:


    danke allen.
     
  12. Haringer

    Haringer

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informations- und Elektrotechnikermeister
    Ort:
    Wasserburg am Inn
    Ist das Deine Meinung oder eine Vorschrift, wenn ja bitte um Quellennachweis!
     
  13. fmw6502

    fmw6502

    Dabei seit:
    22. September 2007
    Beiträge:
    3.822
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    Kipfenberg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Vergiß nicht die Trägheit Deiner Wände aufgrund ihrer Wärmekapazität, aber zur Kontrolle dafür wurde auch Thermometer erfunden :D

    Gruß
    Frank Martin
     
  14. Gernot

    Gernot

    Dabei seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Taucha
    Hersteller befragen - oder Guggl: hier zB. oder hier (sogar mit Quellenangabe).
     
  15. #14 alabama2000, 4. Februar 2010
    alabama2000

    alabama2000

    Dabei seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    R.P.
    es viele rohbauten ohne fenster die trotzdem heizen...z.B. Folien vor Fenstern..daher meine Frage...:wow
     
  16. GuardX

    GuardX

    Dabei seit:
    1. August 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Aurich
    Das ist der Wert, den (fast) jeder Hersteller für seine Leitung unter dem Punkt "Verlegetemperatur" angibt.

    mfg Guard-X
     
  17. platte

    platte

    Dabei seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Sachsen
    Wenn Du wüsstest wie die Russen Kabel verlegen.Die Mauern und Putzen auch noch bei Minusgraden.:wow Ist kein Quatsch
     
  18. Haringer

    Haringer

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informations- und Elektrotechnikermeister
    Ort:
    Wasserburg am Inn
  19. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Gernot

    Gernot

    Dabei seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Taucha
    Aha - und?

    Welche Mindesttemperatur ist denn bei der Verlegung von Profi-Meister-NYM nötig?
     
  21. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Sag mal, sind unhaltbare Behauptungen generell Deine Spezialität oder was soll der Quatsch? :motz
     
Thema:

diese Woche im innen Kabel verlegen?

Die Seite wird geladen...

diese Woche im innen Kabel verlegen? - Ähnliche Themen

  1. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  2. Grundputz innen bis zum Boden?

    Grundputz innen bis zum Boden?: Hallo miteinander, ich stelle mich mal vor: Ich bin Tobias und habe ein Haus Baujahr 1970 gekauft, welches ich nun renoviere. Bisher habe ich in...
  3. Außenwand innen vormauern

    Außenwand innen vormauern: Hallo liebe Bau-Erfahrene, ich versuche gerade das Ergeschoss eines Zweifamilienhauses von 1870 zu sanieren. Nachdem ich Videos von Konrad...
  4. Sparren Aufdoppeln von innen

    Sparren Aufdoppeln von innen: Moin, Renoviere gerade mein Dachgeschoss, alles soll raus ! Die Dachsparren haben Maße von ca. 50x150mm und sind in einem Abstand von ca 850-900mm...
  5. Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?

    Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?: Kann ich Laminat auf 4cm Styropor. Verlegen oder ist der Untergrund zu weich?