Dinger gibts...

Diskutiere Dinger gibts... im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; die gibts nicht. Für alle, die es bei bau.de nicht gelesen haben Der neueste Trend - die Kernaktivierung im Wandbereich :mauer...

  1. #1 Ralf Dühlmeyer, 15. Dezember 2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    die gibts nicht.
    Für alle, die es bei bau.de nicht gelesen haben Der neueste Trend - die Kernaktivierung im Wandbereich :mauer
    http://www.bau.de/forum/heizung/4038.htm
    Die Bilder sind zwar imgeshack, aber erträglich.
    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Distler

    Distler

    Dabei seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    NRW
    Ich weiß, das es scheiße ist,

    aber dennoch: Wie dick müsste das WDVS denn theoretisch sein, damit das klappt? Unterstellen wir für diesen Zweck Luftdichtigkeit der Konstruktion. Ich könnte mir vorstellen, dass es mit ausreichender Dicke der Dämmung funktioniert.

    Ist das nicht eine Fingerübung für Bruno Stubenrauchs Wärmebrücken-Visor?

    mit fasziniertem Gruß

    Distler
     
  4. butterbär

    butterbär

    Dabei seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ulm
    ich brech weg... man sollte den "verantwortlichen" auf der stelle erschiessen!

    bauschaum zum löcherstopfen und dann die wdvs platten drumrumschnittzen?

    nacher feste armierung drüber... wird schon halten der mist.

    verabeitungsrichtlinie hinsichtlich verklebung usw. braucht man nicht lesen oder?

    das glaubt man echt nicht wenn man das sieht. :cry
     
  5. #4 gunther1948, 15. Dezember 2006
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    ralf ich bin faziniert von dem erfindungsreichtum der deutschen heizis und sanis lösen das ganze klimaproblem durch schlafen auf der letzten bank bei der ausbildung und der archi war wohl banknachbar.

    gruss aus de pfalz g.bl.
     
  6. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
  7. Hendrik42

    Hendrik42

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobby
    Ort:
    Norddeutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Wärmepumpenbetreiber
    Beeindruckend. Wahrscheinlich wollte der Bauherr die Rohre nicht in seinem Altbau innen vor der Wand haben. In unserer alten Hütte musste auch Heizung, Rohre und Heizkörper (die nicht zwingend) gewechselt werden und jetzt läuft alles vor der Wand... fand die Hausfrau nicht so hübsch...

    Aber trotzdem, die fahren auch hinterher bestimmt noch einen Vorlauf von bis zu 50°C -> da bewegt sich so ein Rohr schon ein bischen -- bei den Leistungslängen.

    Irre.

    Gruß, Hendrik
     
  8. butterbär

    butterbär

    Dabei seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ulm
    bringt das was, wenn man die bude mit alufolie umwickelt?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. voggel

    voggel

    Dabei seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlossermeister
    Ort:
    Dirmstein
    Benutzertitelzusatz:
    Pfälzer ist das höchste was ein Mensch werden kann
    Ein wenig Bauschaum rum und schon ist das gut .... Frei nach Werner Film ,,, dann tütelst du das so rum und gut is das :yikes
     
  11. #9 Hundertwasser, 20. Dezember 2006
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Wird der nächste Trend:

    Die Bude mit Folie einpacken und dann mitt PU Schaum aufblasen. Beton wird ja schließlich auch in Schalung gegossen.:konfusius
     
Thema:

Dinger gibts...

Die Seite wird geladen...

Dinger gibts... - Ähnliche Themen

  1. Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?

    Rechnung von Bausachverständiger erhalten obwohl keinen Vertrag gibt, was nun?: Hallo zusammen, bei unseren Bauvorhaben, ich wollte gerne eine öffentlich bestellt und vereidigte Bausachverständiger beauftragen. Ich habe mit...
  2. Wie heisst dieses Ding hier?

    Wie heisst dieses Ding hier?: Hallo Community, nachdem mein Dachdecker anfang des Jahres insolvenz beantragt hat, muss ich eine letzte Baustelle in Ordnung bringen. Die...
  3. Gibt es RCD-Schalter für auf Putz

    Gibt es RCD-Schalter für auf Putz: Im Altbau soll kostengünstig auf den neusten Stand mit RCD aufgerüstet werden. In 2 Jahren kommt dann sowieso der Bagger. Gibt...
  4. Schallschutz mit Trockenbau oder gibt es Alternativen

    Schallschutz mit Trockenbau oder gibt es Alternativen: Hallo, ich habe eine DHH mit einer gemeinsamen 24er Wand zum Nachbarn. Der Schallschutz ist dementsprechend natürlich nicht so gut. Aus dem...
  5. Hochhausbrand in London: gibt es PE-Dämmung auch bei uns?

    Hochhausbrand in London: gibt es PE-Dämmung auch bei uns?: Nach dem traurigen Feuer in London gab es auch einige technisch interessante Berichte: Interview mit Frankfurter Feuerwehrchef, interessant:...