Dispersionsfarbe auf Glasgewebetapeten

Diskutiere Dispersionsfarbe auf Glasgewebetapeten im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo Leutz, ich habe in meinem Flur Glasgewebetapete (kein Malerfliess) geklebt. Diese wurde in Keber gelegt und anschliessend nochmals mit...

  1. #1 jman, 16. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2009
    jman

    jman

    Dabei seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Webdesigner
    Ort:
    Berlin
    Hallo Leutz,

    ich habe in meinem Flur Glasgewebetapete (kein Malerfliess) geklebt. Diese wurde in Keber gelegt und anschliessend nochmals mit Kleber überstrichen. Nun würde ich diese am liebsten mit einer guten Dispersionsfarbe überstreichen, da dies am besten zu den Decken passt. Jedoch sagen viele man sollte keine Dispersionsfarbe nehmen sondern Latexfarben.

    Kann mir jemand sagen was gegen Dispersionsfarbe auf neuer Glasgewebetapeten spricht? So richtig konnte ich bis jetzt nix finden.

    PS: ja ich weiss Latexfarben sind auch Dispersionsfarben. Trotzdem die Frage!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwarzmeier, 16. März 2009
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Im Prinzip gar nichts !!!
     
  4. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Latexfarben lassen sich dünner ausrollen, schwemmen die Gewebestruktur nicht so zu wie Füllstoffreicheren Dispersionsfarben. Die Struktur bleibt länger erhalten, und über die Jahre gesehen können mehr Latexanstriche aufgebracht werden als mit Dispersionsfarbe.
     
  5. #4 schwarzmeier, 20. März 2009
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    :winkenDem ist nichts mehr hinzuzufügen .:konfusius
     
  6. #5 Manfred Abt, 22. März 2009
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Nö, dem ist wirklich nix mehr hinzuzufügen!
     
Thema:

Dispersionsfarbe auf Glasgewebetapeten

Die Seite wird geladen...

Dispersionsfarbe auf Glasgewebetapeten - Ähnliche Themen

  1. Dichtschlämme versehentlich auf Dispersionsfarbe aufgetragen

    Dichtschlämme versehentlich auf Dispersionsfarbe aufgetragen: Hallo zusammen, ich habe Dichtschlämme versehentlich auf Dispersionsfarbe aufgetragen , die allerdings noch gut haftet. Die Abdichtung soll...
  2. Anstrich mit Dispersionsfarbe fleckig - Frage zum zweiten Anstrich

    Anstrich mit Dispersionsfarbe fleckig - Frage zum zweiten Anstrich: Hallo, ich habe ein Problem mit der Deckkraft meiner Innendispersionsfarbe (von Brillux, Super Latex). Die Wände bestehen aus Rigips, den ich...
  3. Latex Farbe oder Dispersionsfarbe?

    Latex Farbe oder Dispersionsfarbe?: Hallo liebe Bauexperten, ich wusste nicht wo das rein packen könnte... Darum jetzt bei Sonstiges=) Und zwar will ein Kollege seinen...
  4. Feuchtraumfarbe oder Dispersionsfarbe mit Antischimmel-Additiv

    Feuchtraumfarbe oder Dispersionsfarbe mit Antischimmel-Additiv: Hallo, ich möchte einen Raum, in dem erhöhte Feuchtigkeit herrscht, neu streichen. Bisher ist dieser mit weißer Dispersionsfarbe gestrichen, die...
  5. Verputzte Wand neu streichen

    Verputzte Wand neu streichen: Hallo, gestrichen habe ich schon einige Wände. Jedoch waren bislang alle tapeziert. Nun haben wir demnächst einen Raum zu streichen, der...