Doppel- statt Einfachverglasung

Diskutiere Doppel- statt Einfachverglasung im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo Forum, ich habe eine spezielle Frage. Mein Vermieter bietet mir bei einem neu vermieteten Raum an, zusätzlich zu den einfachverglasten...

  1. Jony

    Jony

    Dabei seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landschaftsarchitekt
    Ort:
    Berlin
    Hallo Forum,
    ich habe eine spezielle Frage. Mein Vermieter bietet mir bei einem neu vermieteten Raum an, zusätzlich zu den einfachverglasten Fenstern innen noch doppelverglaste Fenster einzubauen und würde den Mietpreis dafür um 355 Euro pro Jahr erhöhen. Der Raum ist 23 m² gross und hat ein Fenster mit einer Länge von 4 m auf der Südseite. Der Raum wird elektrisch beheizt. Ich bezweifle irgendwie, dass die Mehrkosten durch Heizkostenersparnis wieder reinkommen. Wie ich im Forum gelesen habe, liegt die Energieersparnis nur bei 12 %.
    Wie sehen das die Experten.
    Grüsse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Was für ein Raum?
    Nur der eine?
    Größe?
    Nutzung?
    Wieviele Fenster und welcher Größe?
    Welche Wände?
    Boden und Decke?
    Welche Art von Elektroheizung?
     
  4. #3 Olaf (†), 22. Juli 2010
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
  5. Jony

    Jony

    Dabei seit:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landschaftsarchitekt
    Ort:
    Berlin
    - Ja
    - 2,9 m hoch
    - Büro
    - 1 Fenster 4x1,7 m
    - Vollziegelwände
    - Estrichboden ohne Unterkellerung und Betondecke mit Obergeschoss
    - Nachtspeicher

    Vielen Dank schon mal. Also ich komme auf 25,15 W Ersparnis pro Grad Unterschied zur Aussentemperatur (stündlich?). Nehme ich einen durschnittlichen Temperaturunterschied von 15 Grad an (aus der Luft gegriffen) für 6 Monate, müsste ich die Watt mal 65.700 nehmen. Das sind 1.653 kWh pro Jahr. Bei einem Strompreis von beispielsweise 18,5 Cent pro kWh wären das tatsächlich 305 Euro Ersparnis.

    Ich habe Heizkosten von etwa 1.000 vorausgeschätzt, weil ich den Raum noch nie gemietet habe. Das wären ja fast 30% Ersparnis. Und das ist realistisch?

    Grüsse
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    @ Olaf:

    Das ist Quark.
    Die genannte Bestimmung ist nur auf nachträgliche Maßnahmen bei bestehenden Wohnraummietverträgen anwendbar.
    Sonst nicht.

    Die genannte Alternative bei einer Neuvermietung ist davon also nicht abgedeckt.
    Und hier geht es anscheinend um reinen Gewerberaum.


    Im Übrigen ist der Betrag zwar bestimmt kein Schnäppchen (und für den Mieter sehr wahrscheinlich nicht rentabel), aber soooo extrem nun auch nicht.

    Das wäre netto grad mal ein Aufwand von 2712€. Für 4m innenliegendes Zusatzfenster bei immerhin 1,7m Höhe (und mit Nebenarbeiten) gar nicht unbedingt soooo hoch gegriffen, oder?

    Wird also nix mit der Vergoldung...

    Was lernen wir:
    Ohne nähere Kenntnis der Umstände kann auch ein Sachse keine belastbaren Aussagen treffen!
     
Thema:

Doppel- statt Einfachverglasung

Die Seite wird geladen...

Doppel- statt Einfachverglasung - Ähnliche Themen

  1. Einfachverglasung in Garage

    Einfachverglasung in Garage: Hallo, habe eine ungedämmte und unbeheizte Garage im Rohbau und möchte eine Einfachglasscheibe raumhoch einsetzen (Loch ist da, ca. 1 m breit)....
  2. Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken

    Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken: Guten Tag zusammen und viele Grüße aus dem Ruhrgebiet. Wir sanieren derzeit eine Doppelhaushälfte aus den späten 50er Jahren. Viele Beiträge hier...
  3. Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?

    Abschleifen statt Bodenausgleichsmasse?: Hallo Zusammen, wir sanieren Derzeit einen Altbauhaus (aus den 30ern). Wir haben nun festgestellt, dass der Boden nicht ganz Eben und bis zu 4 cm...
  4. Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?

    Statt Weißer Wanne "nur" Drainage?: Hallo Zusammen, bin neu hier registriert, aber lese schon seit zwei Jahren hier immer wieder mal mit. Jetzt ist mir meine Schwester mit dem...
  5. Widerstandsfähige (Tritte, Ramme...) Türe, günstig? "Metalltüren" statt Holztüren?

    Widerstandsfähige (Tritte, Ramme...) Türe, günstig? "Metalltüren" statt Holztüren?: Hallo. Gibt es Türen die Gewalt standhalten, ohne dass man eine Spezialtüre mit "Panzerlegierung" braucht? Also so wie hier:...