Doppelcarport

Diskutiere Doppelcarport im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich würde gerne wissen, was ein "ordentlicher" Doppelcarport (5,5m*7m) plus kleinem Schuppen (2,5m*4m) kosten darf. Unser Architekt...

  1. Markus K

    Markus K

    Dabei seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Gießen
    Hallo,
    ich würde gerne wissen, was ein "ordentlicher" Doppelcarport (5,5m*7m) plus kleinem Schuppen (2,5m*4m) kosten darf. Unser Architekt schätzt die Komplettkosten (Fundament, Abstellraum gemauert+verputzt, 1Fenster, Tür) mit Pflaster auf 20000€ brutto. Dies finde ich heftig, gerade weil die Autos, die untergestellt werden nur die Hälfte dessen kosten.
    Die 800€ Lösung aus dem Baumarkt muss es ja auch nicht sein. Bekommt man nichts Anständiges für 7000-8000€?

    Vielen Dank!
    Grüße
    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    irgendwo zwischen den Preisvorstellungen von DIr und der deines Archis sollte sich was realisieren lassen.
     
  4. Azalee

    Azalee

    Dabei seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ewiges Schulkind
    Ort:
    Nordhessen
    Wir bekommen genau so etwas, was du beschreibst: Doppelcarport mit angrenzendem Gartengeräteraum (ca. 7qm), allerdings dieser nicht gemauert,sondern aus Holz, und nur mit Tür - ohne Fenster. Wobei das noch eine Idee wäre...

    Das Dach wird direkt an die Hauswandangeschlossen (Holzbalkendecke) und als begrüntes Flachdach ausgeführt.

    Kosten inkl. Fundament, aber ohne Pflasterarbeiten (die nicht zu unterschätzen sind), 13.400€ netto.

    Grüße
    Christiane
     
  5. #4 Martin1076, 1. Oktober 2011
    Martin1076

    Martin1076

    Dabei seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Speditionskaufmann
    Ort:
    Kiel
    Ich habe zu Beginn des Sommer meinem Bruder geholfen ein Doppelcarport zu konstruieren, er hat sich dieses nachträglich neben sein Haus gebaut. Er hat einen Doppelcarport aus Holz mit Alu-Trapezplatten als Dacheindeckung sowie einen kleinen Geräteraum bei Hagebau gekauft. Für die Seitenwände hat er einfach Sichtschutzzaunelemente verwendet, da diese deutlich günstiger waren als spezielle Wände vom Hersteller.

    Neben Carport und Geräteraum und Seitenwände für 2.200 Eur hat er noch eine Dachrinne + Fallrohr mit Zubehör sowie Zement für das Fundament benötigt.

    Alles in allem hat er dafür knapp 3.000 Eur ausgegeben und es sieht wirklich schick aus!
     
  6. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Hm?

    ich hab mir den letzten Carport aus dem Bibermarktangebot auch angesehen, dürfte ich bei uns nur im Sommer aufstellen. Schneelast!!!

    Grüsse
    Jonny
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    :28: So isses.

    Aber die meisten merken das erst wenn´s zu spät ist. Dann wird aber richtig gejammert.

    Gruß
    Ralf
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Doppelcarport

Die Seite wird geladen...

Doppelcarport - Ähnliche Themen

  1. Hang auffüllen für Stellfläche und Doppelcarport

    Hang auffüllen für Stellfläche und Doppelcarport: Hi, ich bin der Chris und neu im Forum. Ich bin seit kurzem Haus und Grundstücksbesitzer und möchte mir hier im Forum ein paar Tipps holen. Auf...
  2. Doppelcarport geplant

    Doppelcarport geplant: Moin, wir wollen ein Doppelcarport selber bauen. meine Frage ist ob ich die Balkendicke so nutzen kann oder ob dies völliger murks ist. Abm...
  3. Doppelcarport - Doppelgarage

    Doppelcarport - Doppelgarage: Hallo, haben im Bauantrag eine Genehmigung für einen Doppelcarport - ist es jetzt ohne Probleme möglich - eine Doppelgarge bauen zu lassen oder...
  4. Doppelcarport, Kritiken erbeten

    Doppelcarport, Kritiken erbeten: Hallo, wir beabsichtigen einen sehr großen Doppelcarport bauen zu lassen. Momentan stehen 2 Angebote preislich in der engeren Auswahl, ob das...
  5. Doppelcarport Kosten okay?

    Doppelcarport Kosten okay?: Hallo! Wir haben mittlerweile unser erstes Angebot von unserem GU (Holzständerhaus, kein Fertighaus) bekommen. Die Gesamtsumme liegt etwas über...