Doppelgarage: Sattel- oder Flachdach (auch wenn's ein ausgelutschtes Thema ist)

Diskutiere Doppelgarage: Sattel- oder Flachdach (auch wenn's ein ausgelutschtes Thema ist) im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Profis, habe schon einige Threads zum Thema Flach- oder Satteldach gelesen, aber noch nicht die richtige Antwort auf meine Frage...

  1. holgito

    holgito

    Dabei seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Wiernsheim
    Hallo liebe Profis,

    habe schon einige Threads zum Thema Flach- oder Satteldach gelesen, aber noch nicht die richtige Antwort auf meine Frage gefunden.
    Nämlich, was ist in etwa billiger bei einer Doppelgarage 6x7m, gemauert aus KS:
    ein Satteldach (DN ~20°) oder ein Flachdach.

    Meine Überlegungen:
    auch wenn das Satteldach i.A. nach dem was ich hier bisher gelesen habe teurer ist, so spare ich mir dabei doch die Decke die der "Untergrund" für das Flachdach ist. Oder ist das bei Fertigdeckenelementen ein vernachlässigbarer Faktor?

    Noch ein paar Infos:
    freistehende Garage, Wärmedämmung vernachlässigbar. Es soll einfach ein "Deckel" auf die Garage, Punkte wie Stauraum und Optik sind ebenfalls keine EInflussfaktoren.

    Grüße,
    Holgito
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Isolierglas, 28. Januar 2012
    Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    Wenn Du selbst baust, ist das Satteldach günstiger, ansonsten das Flachdach.

    Gruß, Dirk

    P.S.: Betondecke, ca. 50EUR / qm incl. Stahl.
     
  4. #3 Gast036816, 29. Januar 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    was hältst du denn davon, (d)einen planer zu beauftragen, dir die kostendifferenzen aufzuzeigen. der kann das bauwerk anschauen und die randbedingungen erfassen, pläne einsehen, ggf. varianten erarbeiten.
     
  5. #4 Garage 2011, 30. Januar 2012
    Garage 2011

    Garage 2011

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Bayern
    Hallo Holgito,

    die Sache habe ich gerade hinter mir (6 x 8 m) und kann nur aus meiner Erfahrung sprechen.
    Satteldach: 5600 € einschließlich Dachrinne Traufbleche etc.

    Trapetzblech Sandwich wegen Isolierung 2100 € einschließlich Dachrinne Traufbleche etc.

    Warum willst du eine Betondecke einziehen?

    Gruss Michael
     
  6. holgito

    holgito

    Dabei seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Wiernsheim
    Hallo Michael,

    meine Überlegung war wie folgt:
    um eine Flachdachabdichtung machen zu können, benötige ich erst mal ein Flachdach ;-) Also die Betondecke inkl. Aufkantung.

    Die Alternative dazu wäre ein Satteldach auf die 4 Mauern mit Ringanker drauf.

    Und da stellt sich für mich dann die Frage "was ist günstiger?":
    - Betondecke + Aufkantung + Flachdachabdichtung
    - Ringanker + Dachstuhl + Ziegel

    Könntest du vllt. nochmal genauer aufschlüsseln, was in den €5600.- drin war?
    (5600.- gesamt, davon 2100.- ... oder 5600.- PLUS 2100.-?)

    Gruß,
    Holgito
     
  7. #6 Garage 2011, 1. Februar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Februar 2012
    Garage 2011

    Garage 2011

    Dabei seit:
    21. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechaniker
    Ort:
    Bayern
    Hallo Holgito,

    bei mir war das Flachdach aus Trapetzblech in Sandwichbauweise wegen Isolierung und Statik. Auf die Mauer wäre ein Ringanker gekommen, drei Querträger (Holz) über die 6 Meter und darauf das Flachdach mit Gefälle.
    Bei mir wurde dieser Vorschlag aber gleich wieder begraben, weil die Damen in unserem Hause diese Lösung nicht so toll fanden.

    Satteldach ist mit xxxxpfannen gedeckt Dachneigung ca 17° Sparrenbauweise.
    Das Latten und Decken war nicht im Preis enthalten dies haben wir selber gemacht.

    Gruss Michael
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Doppelgarage: Sattel- oder Flachdach (auch wenn's ein ausgelutschtes Thema ist)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. garage mit satteldach teurer wie flachdach

Die Seite wird geladen...

Doppelgarage: Sattel- oder Flachdach (auch wenn's ein ausgelutschtes Thema ist) - Ähnliche Themen

  1. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  2. Betonwandstärke bei Doppelgarage mit OG

    Betonwandstärke bei Doppelgarage mit OG: Hallo zusammen Ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir bei meiner Problemstellung helfen. Geplant ist, dass ich eine Doppelgarage baue und...
  3. Leichtestrich als Gefälledämmung für Flachdach geignet?

    Leichtestrich als Gefälledämmung für Flachdach geignet?: Hallo, ich könnte auf mein Garagendach Leichtestrich (EPS-Zementgemisch) als Gefälledämmung aufbringen lassen. Ist das als Ersatz für eine...
  4. Grundstrücksbreite 20m - Haus + Doppelgarage - Niedersachsen

    Grundstrücksbreite 20m - Haus + Doppelgarage - Niedersachsen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und überlege gerade mir ein Grundstück zu kaufen. Im Anhang schicke ich euch einen Teil des B-Plans sowie den...
  5. Flachdach Abdichtung bei niedrigen Temperaturen anbringen

    Flachdach Abdichtung bei niedrigen Temperaturen anbringen: Hallo, mein Rohbau wird Anfang Dezember bzw. ende November fertig. Es wird ein Flachdachhaus, die Decke ist aus Beton C25/30 WU (Das Betonwerk...