Drainage notwendig? Kein Keller!

Diskutiere Drainage notwendig? Kein Keller! im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Guten Tag, unser im Moment im Bau befindliches Einfamilienhaus hat (keine Hanglage, kein Keller) folgende Gründung: - Streifenfundamente 60 cm...

  1. Zock11

    Zock11

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Bankbetriebswirt
    Ort:
    Kalkar
    Guten Tag,

    unser im Moment im Bau befindliches Einfamilienhaus hat (keine Hanglage, kein Keller) folgende Gründung:
    - Streifenfundamente 60 cm Höhe
    - 1 Reihe Betonsteine ca. 20 cm Höhe
    - Bodenplatte 15 cm

    Der fertige Fußboden wird bei Baufertigstellung etwa 5-10 cm über dem Boden außen liegen (vor den Terrassentüren werden Abläufe eingebaut).

    Die Oberkante Bodenplatte befindet sich daher unterhalb des Erdreichs.

    Abdichtung des tragenden Mauerwerks und der Bodenplatte mit Bitumenbahnen ist erfolgt.

    Frage: Kann sich durch die Bodenfeuchtigkeit Feuchtigkeit über die Fundamente durch die Betonsteine und die Bodenplatte ins Haus ziehen? Ist eine Drainage um das Haus notwendig oder sinnvoll, um anfallendes Regenwasser (kein Dachüberstand) oder sonstiges Wasser abzuleiten?

    Ich wäre für eine Antwort sehr dankbar!
     
  2. #2 petermueller, 18.02.2014
    petermueller

    petermueller

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    NRW, Ostwestfalen
    Das würde mich tatsächlich auch interessieren: Unserem Grundstück wurde recht hohe Feuchte attestiert. Wir bauen ohne Keller, daher im Prinzip unkritisch. Aber nun kam die Idee, ob man 'zur Sicherheit' nicht doch eine Drainage unterhalb des Frostschürzenniveaus verlegen sollte.
     
  3. #3 gunther1948, 18.02.2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    die ausführung lieb ich :mauer illösungst eine typische gu-bastellösung.
    mach davon mal bilder.
    wo liegt denn da deine horizontalsperre und wie ist die abmauerung auf der innenseite abgedichtet.
    betonsteine 20 cm hoch kenn ich nicht sind normalerweise 25 cm hoch.


    gruss aus de pfalz
     
Thema: Drainage notwendig? Kein Keller!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drainage haus ohne keller

    ,
  2. drainage ohne keller

    ,
  3. drainage nicht unter bodenplatte

    ,
  4. drainagerohr haus ohne keller,
  5. Drainage Aufbau bei Häusern ohne Keller,
  6. drainage Hauswand ohne keller,
  7. drainage hausbau notwendig ?,
  8. drainage bodenplatte ohne keller
Die Seite wird geladen...

Drainage notwendig? Kein Keller! - Ähnliche Themen

  1. Drainage notwendig?

    Drainage notwendig?: Hallo, also auch auf die Gefahr hin hier wieder zerlegt zu werden schildere ich trotzdem so gut ich kann meine Frage: Nach dem Hausbau will...
  2. Drainage notwendig oder nicht?

    Drainage notwendig oder nicht?: Hallo zusammen, wir stecken gerade voll in der Hausplanung und befassen uns derzeit mit der Bau/Leistungsbeschreibung. Wir planen einen Neubau...
  3. Baugenehmigung für Drainage notwendig?

    Baugenehmigung für Drainage notwendig?: Hi ich hab ein Problem. Vor ~2 Jahren wurde die Straße vor unserem Haus grundhaft erneuert. Die Straße führt hangabwärts auf unser Haus zu und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden