Drainmatten auf Altbau Treppenkörper nötig

Diskutiere Drainmatten auf Altbau Treppenkörper nötig im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Guten Tag, bitte um Mithilfe bzw. Entscheidungsfindung. kurz zur Baubeschreibung : Altbau 1972 nicht ganz gerade.. wurde zum Teil saniert nun...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 SpessartSepp, 1. Juni 2010
    SpessartSepp

    SpessartSepp

    Dabei seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Spessart
    Guten Tag,
    bitte um Mithilfe bzw. Entscheidungsfindung.

    kurz zur Baubeschreibung : Altbau 1972 nicht ganz gerade..
    wurde zum Teil saniert nun haben wir uns die alte Zugangstreppe zur Haustür als nächsten Bauabschnitt vorgenommen.

    Bestand wie folgt : Betonkörper an Hausteil angesetzt, hohl untere Teil wird als Mülltonnenraum genutzt. Oberfläche mit Fliesenbelag guter Zustand schlechte Farbe... (orange) 8 Stufen

    Wir möchten daraus ein "blockiges gerades im Zuge modernes schaffen.

    Hätten gerne den heimischen Sandstein auf dem Körper verlegt.

    Nun zwei vesierte Firmen gefragt und zwei Antworten bekommen.

    Nummer eins baut über den Bestand in Dickbett zum Teil Estrichunterbau nach Bauhöhe, den Sandstein auf ( Haftbrücke etc.) und versiegelt die Fugen
    entsprechend.

    Nummer zwei Abriss der Fliesenlage, Zwischenschicht mit Isolierung gegen Nässe , Aufbau mit Schlüter Drainsystem / Matten , Rinnen Aussen am Baukörper zur Wasserableitung, Sandstein auf Mörtelbett / verfugung.

    meine Bedenken : teuer, optisch mit der Rinne - furchtbar, Fugen werden auch versiegelt daher erschliesst mir der Sinn nach den darunterliegenden Matten nicht mehr / wie auch die Platten werden geklebt - kann da Wasser durchlaufen.

    meine bisherigen Antworten durch Dritte sind genauso "zweideutig" wie die Angebote:

    kein umbauter Wohnraum keine Drainmatten nötig , bei Drainmatten steht ständig Wasser unter dem Gewerk hielt nicht. optische Katastrophe

    Variante eins ausreichend haben Fachfirmen vor zwanzig Jahren so gebaut und hält. Drainmatten teuer und überflüssig auf nicht umbauten Räumen/Baukörpern....

    Drainmatten nötig oder nicht gibts da keine fundierte Aussage für Naturstein im Aussenbereich auf Aussentreppen? :bounce:

    .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 1. Juni 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Einmal reicht
     
Thema:

Drainmatten auf Altbau Treppenkörper nötig

Die Seite wird geladen...

Drainmatten auf Altbau Treppenkörper nötig - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenaufbau Bad in Altbau (XPS Bauplatten oder zementgebundener Trockenestrich)

    Fußbodenaufbau Bad in Altbau (XPS Bauplatten oder zementgebundener Trockenestrich): Hallo, bin neu hier und hoffe, ihr könnt mir (auf die Sprünge) helfen. In unserem alten Haus (1847) müssen wir das Bad im 1. Stock...
  2. Dämmung Altbau entfernen oder nicht?

    Dämmung Altbau entfernen oder nicht?: Hallo, ich bin neu hier und habe eine Frage bezüglich unserer bestehenden Wärmedämmung. Zuvor muss ich jedoch zum Haus einige Details sagen, damit...
  3. Sockeldämmung angefressen / beschädigt

    Sockeldämmung angefressen / beschädigt: [ATTACH] Guten Tag, Unser Haus liegt am Hang, also ist das EG auf der anderen Seite komplett im Boden. An dieser Steigung wollte ich nun eine...
  4. Fensterlaibung und -fuge im sanierten Altbau

    Fensterlaibung und -fuge im sanierten Altbau: Hallo zusammen, folgende Situation: Wohnung im Altbau (1895), 2002 saniert, ca. 50 cm breite Außenwand, Holzfenster (bei Sanierung eingebaut),...
  5. Abgesackte Betonsohle sanieren

    Abgesackte Betonsohle sanieren: Moin zusammen, ich habe ein Haus aus dem Jahr 1968 erworben, das ich komplett sanieren will.:hammer: Erstmal alles kein Problem. Nur eines...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.