Dreischeiben-Verglasung - warum innen Glas?

Diskutiere Dreischeiben-Verglasung - warum innen Glas? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Und noch eine Frage, diesmal mehr aus allgemeiner Neugier: Als Nachteil von Dreischeibenvergalsung wird immer wieder das höhere Fenstergewicht...

  1. fiddler

    fiddler

    Dabei seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Thüringen
    Und noch eine Frage, diesmal mehr aus allgemeiner Neugier:

    Als Nachteil von Dreischeibenvergalsung wird immer wieder das höhere Fenstergewicht genannt. Warum eigentlich macht man bei Dreifachscheiben nicht die innere Scheibe aus Kunststoff? Es gibt doch superklare Kunsstoff-Scheiben, die sehr viel leichter sind als Glas. Ihr Nachteil ist die große Kratzempfindlichkeit, das würde innen ja aber nicht stören, da sie durch die beiden äußeren Scheiben geschützt wären. Es geht doch bei Dreifachverglasung nur um die Trennung der beiden Luftschichten zwecks Erhöhung der thermischen Isolation.

    Also, kennt jemand einen Grund?

    Viele Grüße
    fiddler
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andreas77

    Andreas77

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreinermeister, staat.gepr. Bautechniker
    Ort:
    Hessen
    Nein! Es geht auch darum eine 2. mit einer Wärmereflektierenden Schicht bedampfte Scheibe zu haben!
     
  4. Pascal82

    Pascal82

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Bayern Oberpfalz
    hallo,

    und kunststoff trübt mit den jahren durch uv belastung...

    viele grüße
    pascal
     
  5. khr

    khr

    Dabei seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    ... und hat einen Wärmeausdehnungskoeffizienten, der dem Glasverbund umgehend den Rest geben würde.
     
  6. fiddler

    fiddler

    Dabei seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Thüringen
    Der Grund von khr leuchtet mir am Meisten ein. Danke!
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Theocx21

    Theocx21

    Dabei seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glaser
    Ort:
    Rendsburg
    Da hat es mal ein Sytem gegeben mit einer Folie in der Mitte.
    Hab ich aber nur einmal was von gehört und dann nie wieder.
    Die Optik von Kunststoff ich nunmal eher schlecht und durch temp. Unterschiede wirds nicht besser, denn Sie wird durch die verklotzung in der Ausdehnung behindert

    Gruss
    Theocx21
     
  9. #7 Glasmann1972GE, 11. September 2008
    Glasmann1972GE

    Glasmann1972GE

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staatl. geprüfter Glasbautechniker
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo,
    da die Beschichtungen bei 3-Fach-Verglasungen i.d.R. auf den Pos. 2 und 5 liegen (d.h. jeweils auf den äusseren Scheiben zum SZR), spielt die Beschichtung in diesem Fall keine Rolle. Durch die Lage im "Sandwich" ist ebenfalls die deutlich erhöhte Gefahr von Verkratzungen eliminiert, weiterhin spielt die UV-Strahlung bedingt durch die IR-Reflexionsstrahlung der LowE-Beschichtungen ebenfalls eine eher untergeordnete Rolle - das gleiche gilt im übrigen für den Längenänderungskoeffizienten. Der einzige Grund ist die Tatsache, dass die bei der Isolierglasherstellung verwendeten Dichtungsstoffe (Polysulfid und Polyurethan) auf Dauer unverträglich mit Kunststoffen wie Acrylglas oder Polycarbonat reagieren - in der konkreten Anwendung bedeutet dies ein sehr mangelhaftes bis ungenügendes Haftungsverhalten.
    Das von Theocx21 beschriebene System ist übrings "Thermur" von Glas Fischer aus Murr.

    Gruss
     
Thema:

Dreischeiben-Verglasung - warum innen Glas?

Die Seite wird geladen...

Dreischeiben-Verglasung - warum innen Glas? - Ähnliche Themen

  1. HAR neben Schlafzimmer? Lautstärke Wärmepumpe innen

    HAR neben Schlafzimmer? Lautstärke Wärmepumpe innen: In unserem Neubau wird mit LW-Wärmepumpe geheizt werden. Im Moment plane ich den Grundriss noch. Mich würde mal interessieren, wie laut so eine...
  2. Naturstein Fensterbänke Innen

    Naturstein Fensterbänke Innen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Natursteinfensterbänken im Innenbereich. Ich habe für die inneren Fensterbänke den Granit Nero Assoluto in...
  3. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  4. Grundputz innen bis zum Boden?

    Grundputz innen bis zum Boden?: Hallo miteinander, ich stelle mich mal vor: Ich bin Tobias und habe ein Haus Baujahr 1970 gekauft, welches ich nun renoviere. Bisher habe ich in...
  5. Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?

    Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?: Hallo liebes Forum, ich hoffe, dass ich hier meine Fragen stellen darf und ich hoffentlich die Erleuchtung hier bekomme. Da ich noch nicht selbst...