Druckprüfung / Mepla

Diskutiere Druckprüfung / Mepla im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, habe an einer Wasserleitung/Meplarohr eine Druckprüfung mit 15bar gemacht. An den Anschlüsse kann ich keine undichtigkeiten feststellen...

  1. #1 Baubaubaubau, 04.11.2013
    Baubaubaubau

    Baubaubaubau

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Rottweil
    Hallo,

    habe an einer Wasserleitung/Meplarohr eine Druckprüfung mit 15bar gemacht. An den Anschlüsse kann ich keine undichtigkeiten feststellen nur der Druck geht langsam runter. Kann mir einer sagen woran es liegen könnte?
     
  2. #2 Achim Kaiser, 04.11.2013
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    3
    Am Werkstoff ....

    Hier eine etwas ausführlichere Beschreibung zur Druckprüfung bei Kunststoffrohren.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  3. #3 Baubaubaubau, 04.11.2013
    Baubaubaubau

    Baubaubaubau

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Rottweil
    Hallo,
    Danke für die Antw.!
    Versteh ich das richtig das die 15 Bar 15min. gehalten werden müssen?
    Den bei mir sind ca. 2bar in 10 Stunden weg, dann währe es ja ok?
     
  4. #4 Achim Kaiser, 04.11.2013
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    3
    Ja.

    Über 10 Stunden passt sich die Verrohrung etwas dem stark erhöhten Innendruck an, was einen Druckabfall zur Folge hat. Dann stellt sich Beharrung ein mit minimalen temperaturabhängigen Veränderungen. Deswegen soll nicht ständig nachgepumpt werden.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
Thema: Druckprüfung / Mepla
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. druckprüfung wasserinstallation

    ,
  2. geberit mepla druckprüfung

    ,
  3. macht ihr druckprüfung bei mepla

Die Seite wird geladen...

Druckprüfung / Mepla - Ähnliche Themen

  1. Mepla Verbundrohr Materialschaden

    Mepla Verbundrohr Materialschaden: Hallo, ich suche Leidensgenossen/-innen und/oder Fachleute die mit Materialschäden (Verbundablösung und damit zusammenhängender Leckage) beim...
  2. Druckprüfung/Spülung von Wasserleitungen nach Einbau

    Druckprüfung/Spülung von Wasserleitungen nach Einbau: Hallo zusammen, es ist doch üblich, dass Wasserleitungen nach dem Einbau gespült und druckgeprüft werden. In welcher Reihenfolge geschieht...
  3. Abwasserleitung - Druckprüfung nicht bestanden

    Abwasserleitung - Druckprüfung nicht bestanden: Bei uns wurde heute die Druckprüfung vorgenommen und trotz 3-maliger Messung nicht bestanden. Der Druck sinkt innerhalb von 2 Minuten um ca. 30%....
  4. Druckprüfung - wann sinnvoll?

    Druckprüfung - wann sinnvoll?: Nach Installation der Wasserleitungen in unserem Rohbau hat der Sanitärbetrieb einen Drucktest gemacht. Das war im November. Zwischenzeitlich...
  5. Druckprüfung nach Leckage - Ist es nun dicht oder nicht?

    Druckprüfung nach Leckage - Ist es nun dicht oder nicht?: Hallo zusammen, ich hätte folgendes interessantes Thema - bitte euch um Meinungen ! Wir haben vor kurzem ein Haus gekauft; BJ 1992, mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden