Dürfen Terrassensteine direkt an das Haus angelegt werden?

Diskutiere Dürfen Terrassensteine direkt an das Haus angelegt werden? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo! Wir sind gerade dabei, unsere Aussenanlagen neu anzulegen. Da frage ich micht, ob die neuen Terrassen- und Gehwegsteine (Beton 40x40)...

  1. #1 Gartenfee1981, 27. März 2011
    Gartenfee1981

    Gartenfee1981

    Dabei seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    München
    Hallo! Wir sind gerade dabei, unsere Aussenanlagen neu anzulegen. Da frage ich micht, ob die neuen Terrassen- und Gehwegsteine (Beton 40x40) direkt an das Haus angelegt werden dürfen, oder ob wir lieber einen 20-30 cm Kiesrand lassen sollen.
    Die Situation ist dazu folgende: Wir haben ein altes Haus aus den 60ern ausgebaut. Keller und EG wurden mit 15 cm Wärmeschutz ausgelegt, 1er Stock wurde abgetragen und neu ausgebaut. Zwischen dem Wärmeschutz und den jetzigen Terrassensteinen sind über 5 cm Abstand. Der Abstand wird auch so bleiben. Die alten Terrassensteine sind direkt am Mauerwerk des Hauses.
    Da jetzt die Steine neu verlegt werden, wollen wir keine Fehler machen. Dürfen die Steine überhaupt direkt an das Hausmauerwerk angelegt werden? Was muss man beachten? Unser "Dachvorsprung" ist recht weit mit ca. 1,5 m. Es regnet nie an das Haus ran.
    Würde mich über hilfreiche Antworten sehr freuen.
    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 27. März 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wenn die abdichtung passt , dürfen die das...
     
  4. #3 Gartenfee1981, 28. März 2011
    Gartenfee1981

    Gartenfee1981

    Dabei seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    München
    Wir wollten als Schutz für die Wand eine Noppelbahn hernehmen. Ist das als Abdichtung geeignet? Wenn ja, wie Tief sollte die Noppelbahn eingesetzt werden? Reichen da ca. 40 cm Tiefe?
    Und DANKE für die Antwort.
     
  5. chipC

    chipC

    Dabei seit:
    26. März 2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    elektriker
    Ort:
    Schwaben/Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Long life Hardrock/Heavy Metal and Alice Cooper
    @wasweissich:

    Zählt zu der passenden Abdichtung auch ne Noppenbahn und ist es auch von der Beschaffenheit der Steine (Platten) abhängig die Wasser an die Hausmauer ziehen könnten.
     
  6. #5 wasweissich, 29. März 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    noppenbahn ist alles , aber keine abdichtung .

    was meinst du mit :Beschaffenheit der Steine (Platten) abhängig die Wasser an die Hausmauer ziehen könnten. ??
     
Thema:

Dürfen Terrassensteine direkt an das Haus angelegt werden?

Die Seite wird geladen...

Dürfen Terrassensteine direkt an das Haus angelegt werden? - Ähnliche Themen

  1. Haus im Hang, Außenwand und Teile von der Innenwand nass

    Haus im Hang, Außenwand und Teile von der Innenwand nass: Hallo Zusammen, ich könnte von meiner Tante ein Haus erwerben, welches im Hang steht. Das Haus ist von 1971 und die hintere Wand zu Hang hin ist...
  2. Hilfe bei Risse im Haus

    Hilfe bei Risse im Haus: Hallo wir haben vor 2 Jahren ein Einfamilienhaus bauen lassen , und bemerken seit einiger Zeit immer mehr Risse im Haus. Hinzu kommt das sich auf...
  3. Wärmeverteilung im Haus

    Wärmeverteilung im Haus: Gibt es einen sinnvollen Weg, ein Raumlüftungssystem in eine EFH zu integrieren, dass zentral erzeugte und gefiltere Warmluft in kleinere Räume...
  4. Haus gekauft, Feuchtigkeit in den Außenwänden

    Haus gekauft, Feuchtigkeit in den Außenwänden: Heute haben wir die Schlüsseln von unserem Haus erhalten, es ist ein EFH, gebaut 2001, Massivbau, Stahlbetondecken. Außenfassade verputzt, 3...
  5. Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?

    Direkt auf Gipskarton streichen? HWR - Alpina 2 in1?: Hallo zusammen, wir bauen gerade ein Fertigaus und Innen ist alles Gipskarton und später Q2 verspachtelt. Da stellen wir uns generell die Frage...