Dunstabzug Rohr nach unten führen

Diskutiere Dunstabzug Rohr nach unten führen im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich habe folgendes Problem bei der Montage einer Dunstabzugshaube, muss dazu sagen, dass es sich bei dem Raum nicht um eine Küche handelt...

  1. franklev

    franklev

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahntechniker
    Ort:
    Leverkusen
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem bei der Montage einer Dunstabzugshaube, muss dazu sagen, dass es sich bei dem Raum nicht um eine Küche handelt und auch die Optik keine Rolle spielt. Bauseits ist ein 10 cm Mauerkasten vorhanden, allerdings unterhalb eines Fensters (ursprünglich für Frischluftgerät gedacht). Weitere Mauerdurchbrüche sind nicht möglich. Meine Frage ist nun, kann man das Abluftrohr der Dunstabzugshaube nach unten führen (Rohrlänge ca. 280 cm und 2x 90° Winkel)?
    Danke und Gruß, franklev
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Müsste eigentlich funktionieren, wenn der Durchbruch nicht so klein wäre. 10 cm sind verdammt eng, wenn dann noch Druckverluste durch Bögen hinzukommen.
    Wenns irgend geht, nimm keine 90° sondern 2x45° oder noch kleinere Winkelgrade.
    Zuluft darf natürlich auch nicht vergessen werden, wenn der Mief abziehen soll.
    Wenns gar Lösungsmittel sein sollten, die abgeführt werden müssen, dann unbedingt Ex-Schutz beachten und Fachmann ranlassen. Im Laborbereich gibts da so einiges zu falsch zu machen.
     
  4. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Moin franklev,

    wie soll das mit 2 Bogen gehen? Geht nicht, gibt es nicht. Nur sollte man dann ein Reinigungsstutzen am unteren Ende für Kondenswasser und Fettrückstände setzen. Das sieht sicherlich "kunstvoll" aus :think

    Gruß

    Bruno
     
  5. franklev

    franklev

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahntechniker
    Ort:
    Leverkusen
    Mal sehen, ob das mit dem Foto klappt. Hab da mal kurz eine Skizze entworfen. Wie man sieht, sind eher sogar 3x 90° Winkel nötig, um die Abluftöffnung zu erreichen.
    Wie gesagt, die Optik ist zweitrangig.
     
  6. franklev

    franklev

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahntechniker
    Ort:
    Leverkusen
    Abluft-1.jpg
     
  7. franklev

    franklev

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahntechniker
    Ort:
    Leverkusen
    Abluft-2a.jpg
    Wäre so eine Lösung besser geeignet? Durch den Flexschlauch wären weichere Krümmungen als 90° Winkel möglich und der Weg zur Wandöffnung ist so auch etwas kürzer.
    Es sollte zumindest eine Übergangslösung sein, später kann evtl. ein neues Fenster mit Durchlass eingebaut werden.
    Danke.
     
  8. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Warum setzt Du nicht den Ofen auf den Boden?
    Da muss doch sicher nicht ständig jemand davorsitzen und reinstarren?
    Das würde den Abluftweg enorm verkürzen.
     
  9. franklev

    franklev

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahntechniker
    Ort:
    Leverkusen
    Das geht aus mehreren Gründen nicht. Ofen+Katalysator wären schon weitaus höher als das Loch und die Haube ließe sich gar nicht erst montieren.
    Habe schon alle möglichen Positionen durchkalkuliert, es geht leider nur so.
    Evtl. könnte ich alles etwas tiefer setzen, so verkürzt sich der Weg auch. Trotzdem muss auch dann noch das Rohr nach unten geführt werden. Meine Frage bezog sich ja vor allem auf diesen Sachverhalt, ob es nach unten möglich ist.
    Gruß franklev
     
  10. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Klar ist eine Rohrführung nach unten möglich.

    Dann muß aber der Lüfter den Rohrreibungswiderstand der Leitungen (hier ist Aluflex ziemlich miserabel), den zu kleinen Querschnitt und den thermischen Auftrieb überwinden. Alles zusammen nicht sehr prickelnd.

    Da kann es schon kriegsentscheidend sein, ob das Rohr nun 2,50 m oder 50 cm nach unten geführt wird.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. franklev

    franklev

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahntechniker
    Ort:
    Leverkusen
    Ich verstehe schon. Was wäre denn da besser, das Aluflexrohr mit weichem Bogen oder wie auf der ersten Skizze feste Rohre, aber dafür mit 3x 90° Winkeln?
    Gruß franklev
     
  13. franklev

    franklev

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahntechniker
    Ort:
    Leverkusen
Thema: Dunstabzug Rohr nach unten führen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. darf nan lüftung nach unten legen

    ,
  2. dunstabzug nach unten führen

    ,
  3. dunstanzugshaube nach unten führen

Die Seite wird geladen...

Dunstabzug Rohr nach unten führen - Ähnliche Themen

  1. Kondensat Rohr Frischluft

    Kondensat Rohr Frischluft: Hallo Zusammen, das Zuluftrohr für die Frischluft, welches durch die Wand/Mauerwerk (Höhe Giebel) verläuft, ist bei uns aus Kunststoff/PVC und...
  2. Flexibles Rohr Empfehlung

    Flexibles Rohr Empfehlung: Hallo Zusammen, ich suche ein vernünftiges, kein preiswertes, flexibles Rohr 150mm am liebsten aus Kst. mit Dämmung. Ich habe bisher nur Alurohre...
  3. Kg-Rohr einschieben um gesetzte Tonmuffe zu überbrücken!?

    Kg-Rohr einschieben um gesetzte Tonmuffe zu überbrücken!?: Guten Morgen an Alle Finde im Netz keine Antwort. Ich bin gerade dabei meine Klärgrube kurzzuschliessen. D.h.am öffentlichen Kanal ist sie schon....
  4. Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt

    Bodenplatte „nachträglich“ Rohr verlegt: moin, moin an die Experten! Bei mir wurde vergessen ein Rohr in die Sohle zu verlegen (Abflussrohr Geschirspüllmaschine). Nun wurde nachträglich...
  5. KG Rohre als Fundamentschalung für Zaunpfosten?

    KG Rohre als Fundamentschalung für Zaunpfosten?: Moin, ich würde gerne 6 Alu-Zaunpfosten setzen. Ich habe einen 1 meter tiefen Graben in 8 meter Länge und 30 cm breite schon vorliegen. Das...