Durch wärmegedämmte Decke bohren?

Diskutiere Durch wärmegedämmte Decke bohren? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, in meinem Neubau Bungalow mit wärmegedämmter EG-Decke möchte ich nun (leider zu spät dran gedacht) eine Audio Multiroom-Lösung...

  1. #1 AndreAcer, 20.06.2014
    AndreAcer

    AndreAcer

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Trainer
    Ort:
    Münsterland
    Hallo zusammen,

    in meinem Neubau Bungalow mit wärmegedämmter EG-Decke möchte ich nun (leider zu spät dran gedacht) eine Audio Multiroom-Lösung einbauen. Dazu müsste ich Kabel durch die wärmegedämmte Decke legen.

    Es ist eine 18cm Stb-Decke mit 18cm EPS Dämmung und 6cm Estrich drauf. Kann ich da durch bohren? Oder ist dann die Dichtigkeit zum kalten Dachboden weg? Bzw. Ist das aus anderen Gesichtspunkten kritisch?
     
  2. #2 Alfons Fischer, 21.06.2014
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    man kann möglicherweise bohren, muss aber alle Schichten, die durchdrungen werden, wieder fachgerecht anschließen (Voraussetzung, dass es sich um eine schlaff bewehrte Stahlbetondecke handelt, nicht etwa Spannbeton). Dies betrifft insbesondere eine auf der Rohdecke verlegte Dampfsperre/Luftdichtheitsschicht.
    Wichtig ist auch, vorher zu klären, dass dabei nichts beschädigt wird. Es sollte nur in gering belasteten Deckenbereichen und außerhalb jeglicher Unterzügen/Träger etc. gebohrt werden.

    Da wir das konkrete Objekt nicht kennen, kann man leider auch keine konkretere Aussage treffen.
     
Thema:

Durch wärmegedämmte Decke bohren?

Die Seite wird geladen...

Durch wärmegedämmte Decke bohren? - Ähnliche Themen

  1. Gerüst an wärmegedämmter Fassade

    Gerüst an wärmegedämmter Fassade: Wir haben ein Haus mit einer wärmegedämmten Fassade. Die Wärmedämmung besteht aus einem Dämmstoff auf Erdölbasis. Nun soll ein Gerüst ran...
  2. Pergola-Markise an einer wärmegedämmten Hauswand anbringen!?!

    Pergola-Markise an einer wärmegedämmten Hauswand anbringen!?!: Hallo, wir würden gerne eine Pergola-Markise auf unserer Terasse anbringen und haben jetzt einen geeigneten Anbieter gefunden. Diese 300-400 kg...
  3. wärmegedämmte Anschlagschale

    wärmegedämmte Anschlagschale: Einen schönen guten Abend, ich habe eine Frage bezüglich der wärmegedämmte Anschlagschale. Unser BU hat uns ein paar Mehrkosten genannt,...
  4. Vordach an wärmegedämmte Holzständerwand montieren

    Vordach an wärmegedämmte Holzständerwand montieren: Hallo, wir haben ein Fertighaus in Holzständerbauweise gebaut das mit einer 10cm dicken WDVS verkleidet ist. Da wir das Vordach schon beim Bau...
  5. Wärmegedämmte FBH-Rohre im Neubau?

    Wärmegedämmte FBH-Rohre im Neubau?: In unserem KFW 70 Neubau wurden vor kurzem 210 qm Fußbodenheizung (Keller, EG, OG) verlegt. Lediglich zwei Handtuchwärmer wurden als weitere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden