Durchbrüche schließen

Diskutiere Durchbrüche schließen im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, unser Haus in holzständerbauweise ist unterkellert. Für Elektro-, Heizungs- und Sanitärarbeiten wurden einige Durchbrüche in...

  1. #1 Bauherren2010, 15.03.2011
    Bauherren2010

    Bauherren2010

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte(r)
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen,

    unser Haus in holzständerbauweise ist unterkellert.

    Für Elektro-, Heizungs- und Sanitärarbeiten wurden einige Durchbrüche in den Keller gemacht. Besonders der Durchbruch für das Elektro-Gewerk ist etwas größer.

    Wie sollten solche Durchbrüche geschlossen werden, damit das ganze auch "luftdicht" ist. Der Schacht zum Elektroverteiler sollte aber dabei wieder zugänglich sein.

    Wie wird das normalerweise gemacht?

    gruß
     
  2. Azalee

    Azalee

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ewiges Schulkind
    Ort:
    Nordhessen
    Hi,

    wir haben quasi die gleiche Bausituation. Bei uns wurden die Löcher in der Regel ausgeschäumt. Müsst ihr das selbst machen?
     
  3. #3 Wieland, 18.03.2011
    Wieland

    Wieland Gast

    Für diese Kabel u.Leitungsführung gibt es fertige Decken u. Wandschottsysteme,
    ( Mehrspartendurchführungen ) die insbesondere auch den Brandschutz / Schallschutz usw. erfüllen.


    Grüße
     
  4. #4 Ralf Dühlmeyer, 18.03.2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    DAS
    ist so
    ja mal gar nicht hinzubekommen.

    Mehrspartendurchführungen sind Blödsinn für Kabelschächte, weil die nur wenige Leitungen aufnehmen können und ausserdem abgestimmte Kernbohrungen brauchen.

    Wieso muss dass denn luftdicht werden. Liegt der Keller ausserhalb der luftdichten Gebäudehülle???
     
  5. #5 Wieland, 18.03.2011
    Wieland

    Wieland Gast

    Hallo Ralf dein Beitrag ist verdammt hilfreich.

    Die Schaumdose ist für mich nicht das Mittel der Wahl, sofern man, an installierte
    Leitungen später wieder heran kommen möchte ( problemlos ) sind diese in ensprechende
    Montageschächte zu verlegen u. mit abnehmbaren Abdeckungen zu versehen.

    Deckendurchführungen insbesondere über Heiz und Anschlussräümen müssen den geltenden Brandschutzbestimmungen entsprechen und entsprechend abgeschottet
    sein.

    Grüße
     
  6. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    so lange wärme und schallschutz nicht dagegen sprechen, lasse ich die BD´s offen. die neue leitungstechnik/führung wirds dir in 10-15 jahren danken.
     
  7. #7 Wieland, 18.03.2011
    Wieland

    Wieland Gast

    Die Verantwortung für einen Fachgerechten Deckenverguss / Verschluss im Bereich
    der Restöffnungen / Leitungsführung durch Decken u. Wände liegt bei den Ausführenden
    Installateuren ( Brand und Schallschutz ).

    Ernsthafte Überlegungen u. studieren der Regelwerke sind in diesem Fall zu empfehlen.

    Miky Maus Lösungen sind zu vermeiden !
     
  8. #8 Ralf Dühlmeyer, 18.03.2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Mein Gott Wieland - da hat das Orakel von Delphi ja konkretere Aussagen getroffen.

    Ach ja - von wg. hilfreich. Dein Spruch mit der Mikey Mouse ist es ganz sicher :D, aber ich hinterfrage erstmal und dann spreche zu den Lösungen.
     
Thema: Durchbrüche schließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Durchbrüche verschließen

    ,
  2. durchbrüche schließen

    ,
  3. Kellerdurchbrüche schließen

    ,
  4. Verschluss Wanddurchbruch,
  5. betondurchbrüche schließen,
  6. durchbrüche in brandwänden verschließen,
  7. durchbrüche gewerk
Die Seite wird geladen...

Durchbrüche schließen - Ähnliche Themen

  1. Noch ein Durchbruch

    Noch ein Durchbruch: Hallo! ich habe eine Durchbruchfrage an Stahlträgerexperten: Es handelt sich um eine tragende Wand im Erdgeschoss mit einer Stärke von 11,5cm. Die...
  2. Aus Versehen Durchbruch - schließen mit Fermacell

    Aus Versehen Durchbruch - schließen mit Fermacell: Verdammt... Lass und noch ne Nische in die Dusche machen. ok. Wand ist zwar schon verputzt, aber eine Reihe Backsteine kriegen wir schon raus....
  3. Durchbruch in Aussenwand fachgerecht schließen.

    Durchbruch in Aussenwand fachgerecht schließen.: Hallo zusammen, guten Tag, ich bin hier neu. Wir wohnen in einem EFH und haben eine Frage zu. o.g. Thema. Unsere jetzige Küche möchten wir...
  4. Durchbruch zwischen 2 Räumen schließen

    Durchbruch zwischen 2 Räumen schließen: Hallo liebe Foristi. Ich ziehe Ende Februar um und habe noch einiges in der neuen Wohnung zu tun. Da es eine Mietwohnung ist und ich...
  5. Durchbruch schließen per Trockenwand?

    Durchbruch schließen per Trockenwand?: Moin zusammen, wir haben eine 3-Zimmer Wohnung, wobei zwischen 2 Zimmern noch ein Durchbruch besteht mit den Maßen: Breite 250cm Höhe 225cm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden