Durchlauferhitzer defekt?

Diskutiere Durchlauferhitzer defekt? im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Bauforumler, wir sind vor 24 Tagen in unsere neue 90m2 Wohnung gezogen und ich habe heute auf dem Durchlauferhitzer Stromzähler...

  1. mvdd

    mvdd Gast

    Hallo Bauforumler,

    wir sind vor 24 Tagen in unsere neue 90m2 Wohnung gezogen und ich habe heute auf dem Durchlauferhitzer Stromzähler abgelesen, dass wir angeblich bereits 600kwh verbraucht hätten - in 3 Wochen!!! Ist das möglich?

    Woran könnte das liegen?

    Er stand bislang auf 55°, habe ihn nun mal auf 35° gedrosselt! Bringt das eine solche Ersparnis?

    VIelen Dank

    Gruß

    MvdD
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Hallo MvdD,

    ja, das ist theoretisch möglich. Wenn man das warme Wasser in dieser Zeit insgesamt rund 25 Stunden voll aufgedreht laufen hätte lassen...
    Was auf die drei Wochen jeden Tag ne gute Stunde wäre. Wenn täglich 4 Leute jeder ne Viertelstunde duschen, ist das schon erreicht.
    Bei üblicher Nutzung erreicht man solche Werte allerdings nicht annähernd.

    Jedoch frage ich mich, was ein "Durchlauferhitzer Stromzähler" sein soll.
    Bitte nähere Angaben! Foto des Zählers und seiner Umgebung.


    Gruß,
    Julius
     
  4. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Bestimmt der Drehstromzähler. Hängt da die Küche auch dran?
     
  5. mvdd

    mvdd Gast

    wir sind zu zweit und duschen keine 15min! deshalb wundern wir uns ja so!!!

    an dem DLE ist ein gesonderter stromzähler montiert der firma minocal! kann es sein, dass dieser zähler gar keine kwh misst, sondern etwas ganz anderes? kenne mich wirklich überhaupt nicht aus!

    die küche hängt da auch dran!
     
  6. mvdd

    mvdd Gast

  7. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Das ist der Wärmezähler für die Heizung.
     
  8. mvdd

    mvdd Gast

    vielen dank und was kostet so eine wärmeeinheit?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Moment mal, Du wirfst hier mit Begriffen um Dich, und keiner versteht was wirklich gemeint ist. Das führt dazu, dass wir irgendwann alle aneinander vorbeireden.

    Also bitte Details.

    Um was für einen "Durchlauferhitzer" handelt es sich?
    Reden wir vielleicht über einen gasbetriebenen Boiler (Gastherme)?
    Wird darüber auch die Heizung versorgt?

    Wärmemengenzähler werden üblicherweise in Heizkreisen eingesetzt.

    Ansonsten mal ein Foto machen und hier einstellen.

    Ach ja, so lange nicht geklärt ist, was hier wirklich "gezählt" wird, kann man auch nichts zu den Kosten sagen.

    Gruß
    Ralf
     
  11. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Heimatland!
    Das ist - wie schon gesagt wurde - ein Wämemengenmesser oder Wärmezähler. Der wird aber NICHT für warmes Trinkwasser eingesetzt, sondern für Heizkreise.

    Seine Anzeige hat also NICHTS mit dem Duschen oder gar einem vielleicht vorhandenen Durchlauferhitzer zu tun.
    Sondern mit der Beheizung der Räume!

    Wie kommst Du darauf, daß der irgendetwas mit einem Durchlauferhitzer zu tun hat???
    Ist es überhaupt ein Durchlauferhitzer?

    Mach mal bitte Fotos der tatsächlichen Installation bei Euch, statt irgendwelche Katalogbildchen zu verlinken.

    Was eine Wärmeeinheit kostet, kann man nicht sagen.
    Das kommt auf die vorhandene Heizanlage, den Brennstoff, den Abrechnungsmodus, die Nachbarn und die Reissäcke in China an...
    Wenn Du einen groben Anhaltspunkt haben möchtest, laß Dir die letzte Heizkostenabrechnung geben.
     
Thema:

Durchlauferhitzer defekt?

Die Seite wird geladen...

Durchlauferhitzer defekt? - Ähnliche Themen

  1. DHH KFW55: defekte Porotonziegel & breite Stossfugen

    DHH KFW55: defekte Porotonziegel & breite Stossfugen: Hallo liebe Baugemeinde, lasse gerade mein erstes (und hoffentlich letztes) Haus bauen. Eine Doppelhaushälfte KFW55 Standard mit 36,5 cm...
  2. Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.

    Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.: Hallo, ich möchte meinen Dachboden neu dämmen. Nun ist in zwei Sparrenfeldern die Unterspahnbahn (Deltafolie nicht diffusionsoffen) defekt. Ich...
  3. Heizungssteuerung defekt - Systemabhänbgig?

    Heizungssteuerung defekt - Systemabhänbgig?: Guten Tag Allerseits, bei meiner zentrale Heizungsanlage für ein MFH funktioniert die Heizungssteuerung nicht mehr. Der alte Eigentümer hat dabei...
  4. Solaranlage defekt

    Solaranlage defekt: Hallo zusammen, Wir haben ein Riesen Problem! Gestern haben wir festgestellt, dass Flüssigkeit aus der Solaranlagensteuerung ausgelaufen ist......
  5. Rollladen nach Hagel defekt, Versicherung zahlt nur Teil

    Rollladen nach Hagel defekt, Versicherung zahlt nur Teil: Hallo, ich hatte vor einiger Zeit einen Hagelschaden an Rollläden. Dort sind nun Dellen, jedoch keine Löcher. Eine Elementarversicherung habe...