Dusche tief setzen

Diskutiere Dusche tief setzen im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Kurz Lagebeschreibung: Meine Schwiegermutter (78) läßt ihr Bad neu machen. Ansage war, das die Dusche (Viertelkreis) tief soll. Boden ist raus,...

  1. SvenW

    SvenW

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiter
    Ort:
    Hannover
    Kurz Lagebeschreibung: Meine Schwiegermutter (78) läßt ihr Bad neu machen. Ansage war, das die Dusche (Viertelkreis) tief soll. Boden ist raus, wir haben aber nur 6cm Rohdecke bis OKF. Der Installateur hat die Leitungen jetzt so gesetzt, das die Dusche am Ende ungefähr 12cm rausragt, was mir eigentlich zuviel ist. Badezimmer ist 2,5x2,5m Dusche und Fallrohr sind in gegenüberliegenden Ecken. Könnte man die Decke soweit schlitzen, das nur die Duschtasse (ca. 3cm hoch) auf den Fliesen aufsitzt?
    So war es gedacht und auch kommuniziert, gebaut wurde aber anders. Geht es nicht anders?
    Im Boden befinden sich noch alte Abwasserleitungen (Guss) die in der Decke liegen und somit passend tief sind, könnte man in die etwas reinziehen um sie zu nutzen? Die Rohre liegen da seit ca. 1963 drin, also einfach weiternutzen wäre mir zu gefährlich. Die Rohdecke sieht so aus als wenn die Rohre mit eingegossen wurde, ich sehe keine Anzeichen dafür das sie später eingeschlitzt wurden. Beim Bodenaufbau spielt Schallschutz keine Rolle.

    Kann man da was machen oder müssen wir die 12cm akzeptieren? Zeichnung folgt.
     
  2. SvenW

    SvenW

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiter
    Ort:
    Hannover
    Bad2.png
     
  3. artibi

    artibi

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Ludwigsburg
    Ich frag mich wie die Dusche überhaupt entwässert wird? 5 Meter zum Fallrohr macht bei 2% Gefälle schon 10cm Höhenunterschied + Siphon nochmal 6-9cm?!
     
  4. #4 Ralf Dühlmeyer, 14.09.2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    :yikes :mauer

    Frag nen Statikus.

    MFH oder EFH?
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Was befindet sich im Raum unter jenem Badezimmer?
     
  6. SvenW

    SvenW

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiter
    Ort:
    Hannover
    Die Eßecke des Wohnzimmers. Ansonsten ist es ein Reihenmittelhaus.
     
  7. #7 Ralf Dühlmeyer, 15.09.2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wenn Du eine 1963er RMH-Decke für eine DN 50 Leitung samt Gefälle schlitzt, bleibt unten genau die Tapete erhalten! Selbst wenn die Statik es wundersamer Weise zuliesse!
     
  8. #8 ekko123, 15.09.2015
    ekko123

    ekko123

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm Angestellter
    Ort:
    Kaltenkirchen
    ...vielleicht kann man ja Dusche mit Waschtisch tauschen? Ist mehr Umbauarbeit, aber die Dusche kann "tiefer" gelegt werden.
    Die Vorwand kann ja ggf. auch verbleiben und als Ablage in der Dusche dienen.

    (Waschtisch in der Ecke wäre vielleicht nicht optimal, aber wenn tiefe Dusche Priorität hat, dann wäre das meine Idee)
     
  9. Batman

    Batman

    Dabei seit:
    22.09.2013
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Kiel
    aus eigener Erfahrung möchte ich raten das Gefälle nicht "auf Kante zu nähen"...

    In meiner alten Wohnung war die Idee des Vermieters ähnlich. Ergebnis: Ab und an stank es aus der Dusche nach Abwasser vom Klo, weil die Spülung wohl Wasser in den Duschablauf gedrückt hatte...

    Ich würde auch Dusche und Waschtisch tauschen.
     
  10. #10 Ralf Dühlmeyer, 15.09.2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wenn überhaupt, dann WC an den Platz des WT, die Dusche an den Platz des WC und den WT dahin, wo die Dusche geplant ist + einen Strangbelüfter zwischen WC und WT in der Vorwand.
    Dann könnte es abwassertechnisch mit einer niedrigen Duschkante gerade so klappen.
     
  11. #11 Rudolf Rakete, 15.09.2015
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Meißtens wird bei so etwas der Syphon der Dusche leergesaugt. Dann fehlt die Barriere zum Kanal und es stinkt.
     
  12. #12 Rudolf Rakete, 15.09.2015
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Wo Du Recht hast hast Du Recht. (Ausnahmsweise *gg*)
     
  13. SvenW

    SvenW

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiter
    Ort:
    Hannover
    Tja, hat sich erledigt. Danke für die Hilfe. Sie hat sich vom Sani breitschlagen lassen, bleibt alles wie es ist. Ich hab jetzt die ehrenvolle Aufgabe die Vorwand zu machen, wo der Sani schon alle Installationen gemacht hat, so daß man kaum noch Platz zum bohren hat. :(
     
Thema: Dusche tief setzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dusche tiefersetzen

Die Seite wird geladen...

Dusche tief setzen - Ähnliche Themen

  1. Dusche undicht

    Dusche undicht: Hallo kurze Frage. Im OG haben wir eine Dusche aus den 80ern. Im UG da drunter ist das weiteres Bad. Die Zwischendecke ist aus holz. Also...
  2. Ungenutzte Dusche & Badewanne wieder in Betrieb nehmen

    Ungenutzte Dusche & Badewanne wieder in Betrieb nehmen: Wir beziehen bald ein Haus Baujahr 2015, welches bislang als Büro genutzt wurde. Daher ist die Dusche und die Badewanne noch nie genutzt worden....
  3. Maße Dusche Gästebad - Passt das so?

    Maße Dusche Gästebad - Passt das so?: Hallo zusammen, nachdem das Hauptbadezimmer nun erfolgreich saniert ist, planen wir jetzt die Sanierung vom "Gästebad". Wir haben Platz für...
  4. Tiefe Dusche einbauen ABER: Kein Estrich vorhanden

    Tiefe Dusche einbauen ABER: Kein Estrich vorhanden: Hallo, wir haben vor ein paar Jahren gebaut und uns wurde damals erzählt, dass die Häuser (Mittelreihenhaus) nicht für den Bau mit Estrich...
  5. Dusche - Badewanne Siphon gleich bzw tiefer als Abfluß: Kleinhebeanlage ?

    Dusche - Badewanne Siphon gleich bzw tiefer als Abfluß: Kleinhebeanlage ?: Hallo zusammen, ich habe mal wieder ein Problem: Altbau, Bad im Dachgeschoß, Boden ab Balken neu aufgebaut mit Stützträger, OSB Kl.4 und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden