Eberesche in ca.1m Abstand von Sickerschacht pflanzen?

Diskutiere Eberesche in ca.1m Abstand von Sickerschacht pflanzen? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, wie sind im Moment dabei unseren Garten anzulegen. Weil wir zu Baubeginn drei alte (einsturzgefährdete) Buchen fällen mussten, sind wir...

  1. knooridje

    knooridje

    Dabei seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrerin
    Ort:
    langen
    Hallo,
    wie sind im Moment dabei unseren Garten anzulegen.
    Weil wir zu Baubeginn drei alte (einsturzgefährdete) Buchen fällen mussten, sind wir zur Ausgleichspflanzung verpflichtet. Zwei Bäume dürfen auf Gemeidegrund gepflanzt werden, einer muss auf unserem Grundstück stehen.
    Der Garten ist nach Süden heraus. Wir haben uns für eine Eberesche entschieden, da diese nicht so hoch (15m) wird und wir sie deshalb im Abstand von 3m zu den Grenzen setzen könnten. Nun haben wir bei der Suche nach einem geeigneten Platz auf dem Grundstück einen gefunden, allerdings sitzt in der Entfernung von einem Meter ein Betonsickerschacht (Dachentwässerung Haus) für das Regenwasser, desweiteren gehen von dem Schacht PE-Rohe für das Regenwasser ab, als Überlauf dienen Drängagerohre. Wenn man sich die Anordnung um den Sickerschacht wie eine Uhr vorstellt, würde der Baum etwa auf elf Uhr stehen, die PE-Rohranschlüsse etwa auf drei Uhr und auf sechs Uhr.

    Mein Mann würde den Baum am liebsten dort pflanzen. Nun haben wir im Internet gelesen, dass eine Eberesche ein Flachwurzler mit agressivem Wurzelwerk ist, den man nicht in die Nähe der Kanalisation pflanzen sollte.

    Tja, nun stellt sich die Frage, darf der Baum an diese Stelle.
    Meine Alternative wäre etwa 3,5m von der Tereasse entfernt mitten auf den Rasen. Da allerdings die Solaranlage an dieser Stelle oben auf dem Dach steht, ist der Platz auch nicht ideal, da wir den Baum insbesondere in der Höhe GAR NICHT schneiden dürfen.

    Wir würden uns über eine Einschätzung riesig freuen, da der Baum am Donnerstag gepflanzt werden muss.
    Viele Grüße knooridje
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 24. Oktober 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    in welcher tiefe läuft die verrieselung und in welcher tiefe sind die zuleitungen ?
     
  4. knooridje

    knooridje

    Dabei seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrerin
    Ort:
    langen
    Hallo,

    das können leider nicht genau sagen. Die Verrieselung liegt zumindest tiefer als die Zuleitungen. Wir schätzen sie liegen nicht tiefer als 1m.
    Viele Grüße knooridje
     
  5. #4 wasweissich, 25. Oktober 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    tja , dann kan man auch nicht genau sagen .............

    wobei sich meine bedenken bei dem eher dezenten wuchsverhalten der eberesche doch in engen grenzen bewegen würden .....
     
  6. knooridje

    knooridje

    Dabei seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    lehrerin
    Ort:
    langen
    Hallo,

    das Thema hat sich (zum Glück) erledigt. Mein Mann hat nochmals beim Amt nachgefragt und nun dürfen wir alle drei Bäume außerhalb pflanzen.:bounce:

    Viele Grüße knooridje
     
Thema: Eberesche in ca.1m Abstand von Sickerschacht pflanzen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. In welchen Abstand werden Ebereschen gepflanzt

Die Seite wird geladen...

Eberesche in ca.1m Abstand von Sickerschacht pflanzen? - Ähnliche Themen

  1. seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand

    seitlicher Abstand Heizkörper zu Wand: Hallo zusammen, ich wollte einmal fragen, was ihr als Mindest- bzw. komfortablen seitlichen Abstand eines Heizkörpers (Seite mit...
  2. Abstand Erdsonde zu Wärmepumpe?

    Abstand Erdsonde zu Wärmepumpe?: Guten Abend, wir sind gerade in den letzten Zügen des Grundrisses für unseren Neubau. Heizungstechnisch möchte ich gerne eine Wärmepumpe mit...
  3. Abstand von Fußbodenheizung zu Badewanne

    Abstand von Fußbodenheizung zu Badewanne: Hallo, wir haben in unserem Haus (Neubau 2015) im Badezimmer eine freistehende Badewanne (ca. 45° in Ecke gestellt). Vor der offenen Seite zur...
  4. Biberschwanz auf Gartenhaus bei ca. 12Grad

    Biberschwanz auf Gartenhaus bei ca. 12Grad: Hallo, ich hab mein Gartenhaus mit ca. 12 Grad Dachneigung gebaut (2,5 Meter Sparren auf 52cm höhe) und dann mit Rauspund belegt und darauf V13...
  5. Ca 50 cm Bruchsteinwand außen Dämmen.

    Ca 50 cm Bruchsteinwand außen Dämmen.: Guten morgen Experten. Will meine Fassade aus Bruchstein mit 8 cm Steinwolle dämmen. Da ich selber Fassadenbauer bin mache ich die arbeit...