Eckschutzprofil mit flexiblem Winkelmaß

Diskutiere Eckschutzprofil mit flexiblem Winkelmaß im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, bei unserem Dachgeschoss gibt es einen Bereich, in dem die Innenbeplankung von zwei Dachschrägen aneinanderstoßen. Das ist ein...

  1. Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    bei unserem Dachgeschoss gibt es einen Bereich, in dem die Innenbeplankung von zwei Dachschrägen aneinanderstoßen. Das ist ein Winkelhaus mit den entsprechenden Dachflächen.

    Aufgrund der Dachschräge stoßen diese Flächen nicht im rechten Winkel oder 135°-Winkel aufeinander, sondern bei etwa 115°, wenn ich mich nicht vermessen habe.

    Gibt es dafür zum Einspachteln auch Eckschutzprofile, die man im Winkel anpassen kann? Am liebsten aus Edelstahl oder Alu. Unser Baustoffhändler wusste leider von nichts und riet uns ein anderes Profil aufzubiegebm, was mir allerdings sehr schwer scheint.

    Danke,

    Bolanger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast943916, 12. März 2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Magic Corner
     
  4. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    oder Ultraflex Kantenschutz


    Peeder
     
  5. Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    irgendwas aus Metall mit einer vorgegebenen Biegestelle gibt es aber nicht?

    Danke,

    Bolanger
     
  6. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    nein, nicht das ich wüsste. ( Kann man sich herstellen lassen ) Warum Metall ????

    Dann würde ich ( wenn ich nix anderes mache ) den Rat des Baustoffhändlers annehmen, mit einen ALU Winkel 25 x 25 an der Schräge auf ( an ) biegen.
    So haben wir es früher gemacht, heute mit Flexwinkel .

    Peeder
     
  7. #6 Gast943916, 13. März 2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    sah auch dementsprechend aus....

    Risy Tape Flex Corner von Richter System, wäre auch ne Möglichkeit, ca. 15 m im Karton, kleiner wird es nicht gehen
     
  8. Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    na dann muss ich noch mal gucken. Den einen oder anderen Streifen kann man anscheinend auch für den Übergang der Dachschrägenbeplankung auf die Fußpfettenpeplankung bzw. die Kehlbalkenbeplankung nehmen, auch wenn ich noch nicht verstehe, wie man dort mit einem doch eher starren Anschlussband arbeiten kann. Für die starre Außenecke ists klar, die anderen Übergänge sollte eigentlich mit Trennfix und ausspachteln hergestellt werden.

    Oder hätte einer der Forenteilnehmer zufällig 6 m vom Ultraflex über, gegen Bezahlung und Port natürlich, damit ich nicht gleich eine 30 m Rolle kaufen muss? Nein... das soll keine verkappte Kaufannonce sein.

    Gruß,

    Bolanger
     
  9. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Quatsch, man muß es nur können . :biggthumpup: oder muß ich dir das etwa noch beibringen ?

    @Bolanger , frage mal bei einen Baustoffhändler nach ( Kaliber WEGO oder RaabKarcher ) , die verkaufen häufig schon Meterware , oder die nennen dir einen Stucki, der so etwas hat.

    Peeder
     
  10. #9 Gast943916, 13. März 2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Duuuu? du gestattest, dass ich lächle.....

    das letzte mal als wir beide Spachtelmasse angerührt haben, da kostete der Sprit noch 1,20 DM....
     
  11. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Da müsst ihr ja schon über 100 sein :mega_lol:

    Wusste gar nicht, dass es in Schwarzenbruck drüben nen verkappten Yopi Heesters gibt. :respekt
     
  12. #11 Gast943916, 13. März 2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    ja Werner, manchmal fühl ich mich so, und Peeder sieht so aus.....:mega_lol:
     
  13. Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    womit wird eigentlich dieser Ultraflex-Kantenschutz auf den Gipskarton bzw. Fermacell geklebt?

    Gruß,

    Bolanger
     
  14. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Das wird in den weichen Fugenfüller (Ardumur, Uniflott oder was auch immer) eingelegt.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Bolanger

    Bolanger

    Dabei seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    :-))) verstanden.

    So, nun habe ich noch eine gaanz blöde Frage, bei der viele vermutlich sagen "mach einfach, passt schon".

    Welche Schrauben nimmt man eigentlich, wenn man eine Gipsfaserplatte vor eine gemauerte Wand schrauben will? In unserem Fall geht es um das Verschließen eines 30 cm breiten Schachtes mit einer 50 cm breiten Platte.

    Gruß,

    Bolanger
     
  17. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Ansetzbinder und Nageldübel

    Peeder
     
Thema: Eckschutzprofil mit flexiblem Winkelmaß
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anschlussband trockenbau

Die Seite wird geladen...

Eckschutzprofil mit flexiblem Winkelmaß - Ähnliche Themen

  1. Flexibles Rohr Empfehlung

    Flexibles Rohr Empfehlung: Hallo Zusammen, ich suche ein vernünftiges, kein preiswertes, flexibles Rohr 150mm am liebsten aus Kst. mit Dämmung. Ich habe bisher nur Alurohre...
  2. Flexible Verteilung der Steckdosen auf Aktoren

    Flexible Verteilung der Steckdosen auf Aktoren: Hallo, ich denke zur Zeit darüber nach wie ich die Steckdosen eines Raumes in der Verteilung flexiebel auf mehrere Aktoren aufteilen kann....
  3. flexible Fuge

    flexible Fuge: Hi, Wir haben ein Problem mit unseren Fugen. Folgender Hintergrund: Wir haben den Dielenboden aus unserem Haus entfernt und duch OSB Platten...
  4. Eckschutzprofile lieber aus Metall oder PVC?

    Eckschutzprofile lieber aus Metall oder PVC?: Hallo, ich will die mit GK verkleideten Fensterlaibungen mit Eckschutzprofilen verstärken. Nun bin ich am überlegen, ob ich die Profile aus Alu...
  5. selbstklebende Eckschutzprofile?!?!??

    selbstklebende Eckschutzprofile?!?!??: Moin, bei der Suche nach Eckschutzprofilen bin ich auf folgendes Youtubevideo gestoßen. [COLOR="#FF0000"]link entfernt[/COLOR] (Ich möchte...