Edelstahl mit Rotgussverbindungen

Diskutiere Edelstahl mit Rotgussverbindungen im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo. Wir haben vor unsere TW Leitungen in Edelstahl zu verlegen (zum pressen), so haben wir es auch mit unseren Sani. ausgemacht. Jetzt...

  1. samic

    samic

    Dabei seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    T.Zeichner
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo.

    Wir haben vor unsere TW Leitungen in Edelstahl zu verlegen (zum pressen), so haben wir es auch mit unseren Sani. ausgemacht.

    Jetzt bekomme ich einen Angebot mit Edelstahlrohren, aber nur mit Rotgussverbindungsstücken. Müssen das nicht Edelstahlverbindungen sein?

    Der Sani meinte , mit Rotguss wirds auch gemacht, ist auch gut.

    Ist das wirklich so, oder muss man die Edelstahverbindungen anfordern?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Achim Kaiser, 6. April 2009
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ne Frage des eingesetzten/angebotenen Systems.
    Es gibt beides ... und das Verarbeitungswerkzeug unterscheidet sich.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  4. samic

    samic

    Dabei seit:
    7. Oktober 2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    T.Zeichner
    Ort:
    Nürnberg
    Aber von Qualität her ist Rotguss genauso gut wie Edelstahl?
    Wieso wird es überhaupt gemischt, weil Edelstahlverbindungen teuerer sind als Rotguss?



    Gruß
     
  5. #4 Achim Kaiser, 6. April 2009
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    *Warum* der Hersteller sich für diese Variante entschieden hat musst du ihn fragen ... ich kann da nur raten (Patentrechte, Fertigungsverfahren, sonstige *gute* Gründe ... ).
    Das System ist zugelassen und Probleme sind mir keine bekannt (allerdings verarbeite ich es nicht). Der Hersteller (wenns der ist den ich im Kopf habe - fängt mit V an) ist renomiert .... ich seh da keine größeren Probleme, wenn sich ein Verarbeiter auf dieses System eingeschossen hat.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Edelstahl mit Rotgussverbindungen

Die Seite wird geladen...

Edelstahl mit Rotgussverbindungen - Ähnliche Themen

  1. Badarmaturen - Edelstahl (matt) - warum so selten?

    Badarmaturen - Edelstahl (matt) - warum so selten?: Hallo, gibt es eigentlich einen plausiblen Grund, weshalb es so wenige matte Badarmaturen gibt? In der Küche ist das fast normal / jedenfalls...
  2. Einbau einer Horizontal Sperre aus Edelstahl

    Einbau einer Horizontal Sperre aus Edelstahl: Hallo liebe Experten, Wohnhaus Baujahr 1910 Massiv Ziegelbauweise 2 Geschossig. Im Zuge der Sanierung soll der Keller abgedichtet werden. Zuerst...
  3. Edelstahl Kantblech als Kantenschutz für Bodenplatte?

    Edelstahl Kantblech als Kantenschutz für Bodenplatte?: Hallo, ich wollte mal fragen was man als Schutz für die befahrene Kante der Garagenbodenplatte nimmt. Mir wurde gesagt ich soll ein Kantblech...
  4. IPE Terrasse und Edelstahl Pool

    IPE Terrasse und Edelstahl Pool: Hallo liebe Bauexperten, die letzten 3 Monate habe ich hart an meinem Garten gearbeitet. Obwohl ich kein Handwerker bin (EDV-Mensch), habe ich...
  5. Regenschutz am Edelstahl Balkon nachrüsten ( Bohren, Statik, Miteigentümer )

    Regenschutz am Edelstahl Balkon nachrüsten ( Bohren, Statik, Miteigentümer ): Hallo, ich bin Eigentümer von einer Eigentumswohnung ( Haus mit insgesamt 4 Parteien ) und möchte an meinen Balkon einen Regenschutz...