EG-Grundriss, Fällt Euch noch was auf?

Diskutiere EG-Grundriss, Fällt Euch noch was auf? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; So, die Vorentwurfsplanung geht langsam dem Ende zu. Das EG ist vorzeigbar. Im OG tut sich noch was, das ist noch nicht zeigbar. Bitte guckt doch...

  1. moser7

    moser7

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Alpengrenze
    So, die Vorentwurfsplanung geht langsam dem Ende zu.
    Das EG ist vorzeigbar. Im OG tut sich noch was, das ist noch nicht zeigbar.
    Bitte guckt doch mal drüber, ob Euch noch etwas einfällt wo noch Potential drinstecken könnte.
    Die Fensterfront im Süden wird noch um ein Festglaselement erweitert.
    Der Wohn/Ess/Kochbereich soll durch zwei Schiebetüren vom Flur bzw. Kellerabgang getrennt werden.
    Die Terrasse wird erweitert und mit dem Freisitz verbunden.

    Die Bäume im Süden sind etwas übertrieben gezeichnet, es ist eine Ortsrandbegrünung, danach gehört noch 690qm Grünland
    zum Grund.
    Lageplan ist auch dabei. Parzelle 3.
    Den Anhang img-130823092601-0001.pdf betrachten
    Den Anhang Lageplan_NEU.pdf betrachten

    Gruß
    Benjamin
     
  2. moser7

    moser7

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Alpengrenze
    Anmerkung:
    Der Esstisch ist etwas dominant gezeichnet.
    Die Couchgeschichte bekommt etwas mehr Platz, allerdings gibts im "WZ" nur eine Notentertainmentlösung. (50"Plasma mit 2.0 BluRayReceiver)
    Das große Hifi/Heimkinogeraffel kommt in einen eigenen Kellerraum. :hammer:

    Somit wird für Fernsehen nicht so viel Platz benötigt.
     
  3. #3 Kriminelle, 23.08.2013
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    "Unter/hinter" der Garage/Carport, ist das ein Außensitz?

    Eingangsbereich/Flurgeschichte: gefällt mir ganz und gar nicht! Die Flurbreite ist gerade mal an der Tür gemessen (100cm?+einige wenige cm), viel zu eng zum Bewegen und zieht sich durch bis ins Esszimmer. Garderobenanhängsel ist zwar nett zum Unterbringen eines Garderobenschrankes, dennoch gibts auch hier keine Bewegungsfreiheit. 2 Personen, die sich zusammen ins Haus oder raus begeben wollen, werden sich selbst im Weg stehen. Mach mal gedanklich die Tür für einen Besucher auf, lass ihn eintreten und seine Jacke ausziehen... wie soll das bitte schön ablaufen?
     
  4. moser7

    moser7

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Alpengrenze
    Ja, ist ein Außensitz.
    Stimmt, die Eingangstürsituation ist zu eng. Danke für den Hinweis.

    Gruß
    Benjamin
     
  5. #5 rotstift68, 23.08.2013
    rotstift68

    rotstift68

    Dabei seit:
    11.05.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Der Flur geht ja gar nicht.

    Warum nicht mehr so?

    Gardrobe müsste mal mal spielen, wo die am wenigsten stört....
     

    Anhänge:

  6. #6 MoRüBe, 23.08.2013
    MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Was solls denn werden? Letzter Kenntnisstand war dieser:

    Ich denke nun es wird zu 70% ein anständiges wirklich ökologisches Holzständerhaus
     
  7. moser7

    moser7

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Alpengrenze
    Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern?

    Die Herren die so etwas Verkaufen, Errichten sind nicht bemüht mit uns Fahrt aufzunehmen. Man bekommt nur unbrauchbaren Müll
    zugesendet, mit dem man nichts anfangen kann.
    Jaa, entweder Sie machen mit uns zusammen eine Planung für 4k oder das wars.
    Kein Anreiz, keine ernsthaften Bemühungen zu erkennen.

    Man(n) Frau natrülich auch machen sich auch weiter Gedanken und so sind es halt die anderen 30% geworden!

    Gruß
    Benjamin
     
  8. moser7

    moser7

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Alpengrenze
    Danke für die Variante.
    So ist der Schöne Raum unten vermurkst.
    Der sollte so dimensioniert sein, das wenn unser jetzt kleiner mal nicht mehr so klein ist und nicht mehr so Bock auf die Nähe hat
    dort reingehen kann. Und mit den 8qm lt. Deiner Zeichnung geht das nicht mehr.

    Gruß
    Benjamin
     
  9. #9 Heideblick, 23.08.2013
    Heideblick

    Heideblick

    Dabei seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Kfm.
    Ort:
    Düren
    Den Wohnbereich / Wohnzimmer finde ich nicht besonders einladend. Einerseits ist alles offen mit Küche und Essen, andererseits kauern die Sofas an den Wänden, mit Blick auf Küche und den Essplatz. Außerdem ist der dazu geplante Bereich zu klein, auch wenn der Esstisch kleiner wird. (Auch wenn ein Heimkino im UG geplant ist, sollte m.E. so geplant werden, daß auch im EG die Standard-Fernsehbedürfnisse abgedeckt werden.)

    Grüße
    HB
     
  10. moser7

    moser7

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Alpengrenze
    Das Sofa wird so nicht stehen, das wird umgedreht und der Tisch rückt nach West. Die Standard Fernsehbedürfnisse sollten gedeckt sein, der TV kommt direkt an die Wand. Es wird kein ausladendes TV-Rack geben.

    Gruß
    Benjamin
     
  11. #11 tillfisc, 23.08.2013
    tillfisc

    tillfisc

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Rottweil
    Ich find's richtig gut, bin gespannt auf OG und ANSICHTEN....

    Großzügiger flexibler Wohn-/ Essraum.
    Eingangsflur sollte m.E. an der schmalsten Stelle 1,25 m i.L. haben, im Bereich Diele kann man sich ja dann bewegen (muss der Schrank dort 60 cm tief sein? Offene Garderobe reicht mit ca. 40 cm, dann hat man etwas mehr Bewegungsfläche).

    Fenster Küche nach Osten: bedenken, dass man dort zum Teil auf Nachbars Garage schaut - würde ich eventuell kleiner machen.

    Gruß und gutes Gelingen

    Ergänzung: Treppe ist ziemlich schmal, da fehlt das Maß im Plan....wird aber bissl eng
     
  12. Beezle

    Beezle

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Erlangen
    hmm ich hatte genau so ein Zimmer im EG, ich fand es immer mitten in der Familie, da alle immerzu bei mir vorbei gelaufen sind, da fand ich das Zimmer oben bzw später im Keller echt angenehmer zum Wohnen.
     
  13. moser7

    moser7

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Alpengrenze
    Danke für die Meinung und Hinweise!

    Hier die Ansichten, allerdings aus dem ersten Vorentwurf, die Fenster stimmen nicht mehr.
    Hab den letzten Stand nicht digital verfügbar.

    image.jpg image.jpg image.jpg image.jpg

    Gruß
    Benjamin
     
  14. #14 Kriminelle, 23.08.2013
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich würde außerdem die Treppe um 180 Grad drehen und die Querwände (Treppe, Küche) sowie WC-Wand zum Vorteil des Flures einkürzen bzw. einrücken. 25-30 cm sollten doch machbar sein?!
    Ost-Fenster würde ich in Kauf nehmen und entsprechend im Garten einen netten Ausblick schaffen.

    Ansichten erinnern mich etwas an die frühen 80er (oder war es noch früher?) :)
     
  15. moser7

    moser7

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Alpengrenze
    Die Treppe war schonmal gedreht.
    Ich möchte aber nicht, das alle durch die Küche müssen um hoch zu kommen.

    Gruß
    Benjamin
     
  16. #16 Kriminelle, 24.08.2013
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    Besser, als mit dem Fahrrad im Wohnzimmer zu stehen ;)

    Aber das ist natürlich Deine Überlegung und Entscheidung :)
     
  17. #17 Commo76, 24.08.2013
    Commo76

    Commo76

    Dabei seit:
    21.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dispatcher
    Ort:
    Coswig
    welchen schönen Raum meinst du denn? Die 8m² Diele?? Oder den Gäste/Arbeitsraum. Im letzteren Fall kann dieser Raum ja noch immer für den Junior genutzt werden. Und ich denke mal das er sein eigentliches Kinderzimmer im OG hat.

    Offene Küche finde ich super, obwohl ich die Arbeitsfläche neben dem Herd ein wenig knapp bemessen finde. Klar hat man gegenüber ausreichend Platz, aber da ist es praktischer wenn man neben der Herd ordentlich arbeiten kann. (Ist bei uns im moment leider auch so knapp bemessen).

    Durch die Küche muss man bei der Aufteilung so oder so. Den Kamin in der Küche finde ich persönlich nicht optimal, würde ich in Richtung Wohnzimmer versetzen, was bei euch scheinbar eher ein großes Esszimmer mit Coach ist. OK das ist geschmackssache. Ich hätte keine Lust Abends immer auf den riesen Esstisch schaun zu müssen. Aber jeder wie er will.

    Gruß Marcus
     
  18. moser7

    moser7

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Alpengrenze
    Fahrräder kommen in die Garage, da kommt noch ein Fahrradanbau dran!
     
  19. #19 Kriminelle, 24.08.2013
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    148
    Beruf:
    Öffentl. Dienst
    Ort:
    Niedersachsen
    "Fahrrad" steht für alles, was im Keller so zu finden ist und untergebracht wird. Einfach mal durchspielen mit der Heckenschere und co.
     
  20. moser7

    moser7

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Alpengrenze
    ...kommt in die Gartenhütte.
    Aber Danke für den Hinweis.

    Gruß
    Benjamin
     
Thema:

EG-Grundriss, Fällt Euch noch was auf?

Die Seite wird geladen...

EG-Grundriss, Fällt Euch noch was auf? - Ähnliche Themen

  1. Grundriss-Entwurf: geradläufige Treppe im Mittelpunkt

    Grundriss-Entwurf: geradläufige Treppe im Mittelpunkt: Hallo zusammen, wir waren in Kontakt mit einer Firma die massiv baut und ein Fertighaushersteller. Beiden meinten sie können unseren Wunsch...
  2. Grundriss

    Grundriss: Hallo, könnte ich ein paar Meinungen zu den geplanten Grundrissen haben. Wo seht ihr Probleme, bzw. was könnte verbessert werden. Für...
  3. Vorschläge zum Grundriss

    Vorschläge zum Grundriss: Hallo zusammen, wir haben mittlerweile einen Grundriss mit unserem Architekten erstellt. Das Baufenster lässt 12×18 m zu. Der Bereich links und...
  4. Grundriss- Hausausrichtung- Himmelsrichtungen

    Grundriss- Hausausrichtung- Himmelsrichtungen: Hallo! [ATTACH] Wir haben ein Baugrundstück, welches zur Südseite zu einer stark befahrenen Seite liegt, im Osten liegt eine weniger stark...
  5. Grundrisse - Drei Wohnungen im Haus

    Grundrisse - Drei Wohnungen im Haus: Hallo, anbei die Grundrisse von drei Wohnungen in einem Altbau Haus. Wurde vor 20 Jahren gekauft. Die Deckenhöhe ist sehr hoch, fast 5 m. Es gibt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden