Eigenheimförderung im Jahr 1990?

Diskutiere Eigenheimförderung im Jahr 1990? im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Ich frage mich, ob und in welcher Form es 1990 eine Eigenheimförderung, bzw. Eigenheimzulage gab, welche Höhe diese Betrug mit einem...

  1. dhivehi

    dhivehi Gast

    Hallo

    Ich frage mich, ob und in welcher Form es 1990 eine Eigenheimförderung, bzw. Eigenheimzulage gab, welche Höhe diese Betrug mit einem Kind, bzw. wie hoch die Bevorteilung/Steuervergünstigung sich ausgewirkt hat. Nur aus Interesse. Hoffe, dass das jemand beantworten kann. Hab bisher nichts aussagekräftiges dazu gefunden. DANKE Euch!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "hmmm"

    auch auf die Gefahr hin das ich mich lächerlich mache ... war da nicht was
    das sich "10e Abschreibung" nannte ???
    .
     
  4. #3 Baufuchs, 11. Mai 2006
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @ dhivehi

    Sowas kann man doch auch selbst ergooglen! hier
     
  5. Klaus

    Klaus Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Nur aus Interesse?

    Das hab ich jetzt auch. Warum? Falschberatung?
     
  6. Marion

    Marion

    Dabei seit:
    26. Februar 2003
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    .
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    Miss Google
    Neugierig bin ich auch.

    Wenn es nur Interesse war, dann vielleicht auch noch der Hinweis, dass es bis zum 31.12.1986 die Förderung nach 7b EstG gab.

    Marion :)
     
  7. dhivehi

    dhivehi Gast

    DANKE Euch!!

    War wirklich nur Interesse, keine Falschberatung, ich selbst kann leider keinerlei solche Förderung in Anspruch nehmen, werde in den nächsten Jahren erst bauen (ja ich weis - hätte ich noch letztes Jahr, und mit der Mehrwertsteuerbelastung von nächstem Jahr, nur geht´s jetzt noch nicht ganz...)
    Wollte halt wissen, wie die Voraussetzungen bei den Eltern waren (die hatten erst 1990 gebaut)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eigenheimförderung im Jahr 1990?

Die Seite wird geladen...

Eigenheimförderung im Jahr 1990? - Ähnliche Themen

  1. Bodenbelag 70er Jahre - wie entfernen?

    Bodenbelag 70er Jahre - wie entfernen?: Hallo an alle Bauexperten hier im Forum. Wir kaufen gerade einen Flachbau aus den 70er Jahren, dass einige Überraschungen bereithält. Im...
  2. Esstrich 60er Jahre unter Fliese

    Esstrich 60er Jahre unter Fliese: Hallo Zusammen, ich habe im Keller einen Hauses Baujahr 1963 folgende Situation gefunden. Weiß jemand was das genau ist? Scheinbar ist er durch...
  3. Rohbau nach 2 Jahren noch brauchbar?

    Rohbau nach 2 Jahren noch brauchbar?: Hallo liebe Experten, in unserer Nähe findet sich ein Rohbau, welcher seit 2015 leer steht und leider nicht verputzt wurde. [IMG] Nun vermute...
  4. 5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?

    5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?: Hallo, die Zeit rennt so schnell vorbei, bald nun laufen bei uns die 5 Jahre Gewährleistung nach dem Neubau ab. Alles in Allem waren die letzten...
  5. Dach aus den 30 iger Jahren

    Dach aus den 30 iger Jahren: [EDIT] Ich sehe ich bin im Neubauforum, kann das jemand verscheiben ? Danke Hallo zusammen, ich hoffe ich bin hier bei euch Richtig mit meinen...