!EILT! Kauf von Bestandsimmobilie von Carportgenehmigung abhängig - Einschätzung !?!?

Diskutiere !EILT! Kauf von Bestandsimmobilie von Carportgenehmigung abhängig - Einschätzung !?!? im Baugesuch, Baugenehmigung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Zusammen! Wir wollen eine Doppelhaushälfte kaufen. Diese ist an das größere Haupthaus angebaut, welches grosse Garagen hat und wurde...

  1. #1 Redjackaroo, 23. Juni 2012
    Redjackaroo

    Redjackaroo

    Dabei seit:
    16. Juni 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Süden
    Hallo Zusammen!

    Wir wollen eine Doppelhaushälfte kaufen. Diese ist an das größere Haupthaus angebaut, welches grosse Garagen hat und wurde seither nur von den Kindern der Verkäufers bewohnt. Demnach sind vor der Doppelhaushälfte nur Stellplätze. Wir wollen aber nur kaufen, wenn vor dem Haus ein Carport genehmigt werden darf. In der Straße gibt es nur auf einer Seite einen Gehweg. Das Haus steht auf der Seite OHNE GEHWEG. Laut telefonischer Auskunft vom Baurechtsamt, müsste laut Baufenster grundsätzlich ein Abstand von 5 Metern eingehalten werden. Ausnahmen wären möglich, aber die Gemeinde müsste entscheiden. Die Gemeinde sagt, dass in 14 Tagen der Technische Ausschuss entescheiden könnte, wenn Vorschlagspläne noch in der kommenden Woche eingereicht werden. Ansonsten liegt der nächste Termin im September... Der Verkäufer aus dem Haupthaus lässt schon Pläne zeichnen, ist jetzt aber erstmal im Urlaub und die rechtzeitige Einreichung der Unterlagen steht in Frage. Fakt ist, dass das Verkaufshaus 5,4 Meter von der Straße zurückversetzt ist und hier also gepflasterte Stellplätze sind. Die Häuser rechts und links davon sind aber 1,5 bis 2 Meter an die Straße (ohne Gehweg) herangebaut und erfüllen definitiv nicht den Abstand von 5 Metern. Noch ein Haus weiter ist ein großflächiges Vordach zum Hauseingangsbereich bis zu 40 cm Abstand an die Straßenseite ohne Gehweg herangebaut. Beide Nachbarn würden dem Carport zustimmen und deren Häußer stehen ohnehin viel Näher an der Straße. Eigentlich muss doch dann auch der Carport dazwischen sicher genehmigt werden, oder??? Eigentlich wollen wir nur bei tatsächlich vorliegender Genehmigung kaufen. Aber die Bauamtssommerpause macht das etwas kompliziert.... :mauer

    Danke für schnelle Einschätzungen!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Du weisst doch, wie Deine Berufskollegen handeln.

    Du wirst die Entscheidung abwarten müssen. (Der Verkäufer auch)

    Einschätzungen von Forenmitgliedern helfen da nicht weiter.
     
  4. #3 Gast036816, 23. Juni 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    der kauf einer immobilie wird vom bau eines schuppens abhaengig gemacht - ich fasse es nicht. es gibt immer neue argumente.
     
  5. wall

    wall

    Dabei seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbung
    Ort:
    Hamburg
    Naja, manche haben ihr Auto halt sehr lieb. Wenn ich schon manche Entwürfe hier sehe, wo die Doppelgarage großzügiger ist als der Wohnbereich.
     
  6. #5 Redjackaroo, 23. Juni 2012
    Redjackaroo

    Redjackaroo

    Dabei seit:
    16. Juni 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Süden
    Naja, wenn ich sooo viel Geld ausgebe, dann sollte ich zumindest meine Einkäufe im trockenen ausladen können.... Für das was wir hier investieren würden wir auf dem Land freistehend mit Obstplantage bauen. Irgendwo gibt es immer eine Schwelle für ja oder nein. Hier liegt sie beim Carport. Also mal bitte nicht so abfällig. Jeder hat seine Gründe...
     
  7. wall

    wall

    Dabei seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbung
    Ort:
    Hamburg
    Diese 5 Meter Regel bezieht sich meines Wissens auf Garagen. Stellplätze und Carports werden anders behandelt. Der Gedanke dahinter ist folgender: Ein Garagentor kann verschlossen sein. Das Fahrzeug soll dann während des Öffnens nicht die Fahrbahn blockieren, darum 5 Meter Stellfläche vor der Garage. In einen Stellplatz oder ein Carport kann ich direkt ohne Warten fahren. Insofern würde ich tippen, dass du da kein großes Problem bekommst. Kannst du dir natürlich auch nichts für kaufen ... Musst wohl warten, bis die Behörde wieder dienstbereit ist.
     
  8. #7 Gast036816, 23. Juni 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    sieht aber bescheiden aus, wenn diese scheusslichen dinger so weit in den vordergrund ruecken. die abstandsregelung hat auch was mit gestaltung zu tun.
     
  9. wall

    wall

    Dabei seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbung
    Ort:
    Hamburg
    Carports sehen immer bescheiden aus. Ich sehe trotzdem ganz viele, die direkt am Gehweg stehen.
     
  10. oberh

    oberh

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermessungstechniker
    Ort:
    Rösrath, NRW
    Hi!

    Du weisst schon, dass Crossposting verpönt ist?
     
  11. #10 Redjackaroo, 25. Juni 2012
    Redjackaroo

    Redjackaroo

    Dabei seit:
    16. Juni 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Süden
    Danke WALL!

    Crossposting... Wieder einen neuen Begriff gelernt. Naja, worüber freut sich der Hilfe suchende Surfer wohl mehr? Verschiedene Forenanfragen mit vielen sinnigen Einträgen ODER viele Antworten die nichts sachliches beitragen?
     
  12. #11 Redjackaroo, 25. Juni 2012
    Redjackaroo

    Redjackaroo

    Dabei seit:
    16. Juni 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Süden
    Das Haus ist zwischen den direkt angebauten Nachbarhäusern um ca. 2,5m zurückversetzt. Wie ein zurückversetztes Reihenhaus. Hat man dann nicht in jedem Fall den Anspruch, eine Überdachung bis auf die Höhe der Bebauung der Nachbarhäuser errichten zu können? Rein optisch fehlt da sowieso etwas. Mir ist auch sehr an Harmonie im Straßenbild gelegen. Das würde aber passen.

    Weiß jemand etwas zu genehmigungsfreien Sonnensegeln? Da gibt es einige teure Hersteller die in sehr modernem Design Ganzjahressonnensegel auch für Fahrzeugüberdachungen konstruieren.
     
  13. Piet

    Piet

    Dabei seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hamburg
    Statt häßlichem Carport jedes Deiner neuen Autos mit Standheizung kaufen: Ist hübscher, billiger und erfüllt den Zweck noch besser.
     
  14. #13 Ralf Dühlmeyer, 5. Juli 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Oh - Du musst aber tolle Standheizungen kennen, die nicht nur das Auto eisfrei machen, sondern auch bei 40 cm Neuschnee über Nacht nicht nur das Auto komplett vom Schnee befreien, sondern auch noch den Bereich drumrum, um ein schneefreies Einsteigen und Be/Entladen zu ermöglichen :respekt
     
  15. #14 Gast036816, 5. Juli 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    dabei ist das so gesund morgens im winter schnee schaufeln, auto auspacken, eis kratzen und und und........
     
  16. Liebste

    Liebste

    Dabei seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    studierend
    Ort:
    Saar-Pfalz-Kreis
    Noch nie was von Gelenkverschleiß gehört : D ... Schnee schaufeln ist bestimmt ungesund und hebt das gesunde Wechselklima drinnen - draußen wieder auf ; )
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Liebste

    Liebste

    Dabei seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    studierend
    Ort:
    Saar-Pfalz-Kreis
    Darf ich hier auch woanders hin verweisen *nicht sicher bin* ansonsten bitte den Post löschen. Danke. Ich schaue mich immer unter recht.de um -> dort gibts auch Foren und natürlich keine rechtsverbindliche Auskunft sondern es werden nur fiktive Fälle diskutiert.
     
  19. #17 Gast036816, 5. Juli 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    au weia - jetzt haben studenten schon gelenkverschleiss!
     
Thema:

!EILT! Kauf von Bestandsimmobilie von Carportgenehmigung abhängig - Einschätzung !?!?

Die Seite wird geladen...

!EILT! Kauf von Bestandsimmobilie von Carportgenehmigung abhängig - Einschätzung !?!? - Ähnliche Themen

  1. Abhängen der Decke im Bad

    Abhängen der Decke im Bad: Hallo Zusammen, das hier ist mein erster Beitrag, daher will ich mich kurz vorstellen: Ich heiße Chris, bin 29 Jahre alt und habe im Laufe des...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. Kompressor kaufen, was ist zu beachten?

    Kompressor kaufen, was ist zu beachten?: Ich möchte mir einen Kompressor kaufen, hab leider nicht arg viel Ahnung was zu beachten ist. Das Gerät soll zum einen Reifen auch von Traktoren...
  4. Angebot Heizungsbauer für Neubau mit WP, eure Einschätzung?

    Angebot Heizungsbauer für Neubau mit WP, eure Einschätzung?: Hallo zusammen, die Facts: Neubau EFH, 2 Vollgeschosse, ~200qm Grundfläche, EnEv-Standard aktuell 3 Personen, zukünftig eventuell 4 FBH komplett...
  5. Altbau Baujahr 1900 kaufen

    Altbau Baujahr 1900 kaufen: Hallo ihr Spezialisten da draußen, wir sind am Überlegen folgendes Haus zu kaufen: -Altbau Baujahr 1900 -156m2 Wohnfläche + Keller -3Sockwerke...