Ein Grundstück-zwei Flurstücke

Diskutiere Ein Grundstück-zwei Flurstücke im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, Ich habe letztes Jahr ein Grundstück gekauft, dieses besteht aus zwei Flurstücken. Demnächst soll es bebaut werden. Das Grundstück hatte...

  1. AndyAC

    AndyAC

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Aachen
    Hallo,
    Ich habe letztes Jahr ein Grundstück gekauft, dieses besteht aus zwei Flurstücken. Demnächst soll es bebaut werden.
    Das Grundstück hatte ich von einem Bauunternehmer gekauft, der das ganze Gebiet erschlossen hat. Im Auftrag dieses Bauunternehmers wurde auch von einem Vermessungsbüro das Grundstück nun vor kurzem vermessen und die Grenzpunkte gesetzt. Es fand auch ein Granztermin mit dem Vermesser vor einigen Tagen statt. Jetzt schreibt er mir, im Hinblick auf eine Baugenehmigung sei es besser, die beiden Flurstücke zu vereinigen.
    Bei Kauf hatte ich den Notar bereits schonmal daruf angesprochen und er meinte es sei völlig unerheblich ob ein oder zwei Flurstücke.
    P.S. Bebauungsplan ist vorhanden und haus würde wohl eh nur auf einem Flurstück stehen.
    Was meinen die Experten dazu?
    Danke+Gruß
    Andy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Bei zweien kann es rechtlich aufwendiger werden, wenn das Gebäude z.B. die Mindestabstände von der "inneren" Grenze nicht einhält.
     
  4. jman

    jman

    Dabei seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Webdesigner
    Ort:
    Berlin
    Hab ich auch gerade durch!

    Entweder du gehst zum Bauamt (Baulastenverzeichnis) und lässt da eine Vereinigungsbaulast eintragen.
    Oder du gehst zum Vermessungsamt und lässt die Flurstücke zusammenlegen.
    Beide Versionen kommen zum gleichen Ergebnis.

    Wenn du keine Probleme mit den Grenzabständen und den Auflagen des Bebauungsplans hast kannst du dir alles sparen und es so lassen.
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 3. Juli 2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Gaaaaaanz ruhig.
    Erstmal prüfen, ob das Haus auf dem einen Grundstück die baurechtlichen Vorgaben (GFZ GRZ) einhält. Grenzabstandsüberschreitungen können locker und recht kostengünstig über eine Abstandsbaulast gesichert werden.
    Wenns gar nicht anders geht, Vereinigungsbaulast.
    Ich würde nur mal mit nem Steuerberater abklären, ob die beiden Flurstücke, preiswerter, teuerer oder gleich teuer sind im Vergleich zu einem Grundstück.

    MfG
     
  6. AndyAC

    AndyAC

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Aachen
    Hallo,
    Danke für die superschnellen Antworten.
    Mit nur einem Grundstück werden wohl GRZ/GFZ nicht eingehalten (überschritten). Im Bebauungsplan ist die GRZ/GFZ wohl auch für beide Flurstücke zusammen angegeben obwohl das Baufenster nur in einem Teil des Grundstücks liegt.
    Dumme Frage: wie kann es sein, daß sich das steuerlich auswirkt? Dachte immer da zählt nur die (Gesamt)fläche.?
    Danke
    Gruß
    Andy
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Ralf Dühlmeyer, 3. Juli 2008
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Jain
    Grundsteuer geht über Einheitswert und zu dem zählt auch das Gebäude und dessen Nutzung.
    Es könnte also schon Unterschiede geben.
    Da aber die Einheitswertberechnung eine Wissenschaft für sich ist (für Steuerlaien), hier mal den Stb fragen, bevor man sich ins Knie schiesst
     
  9. AndyAC

    AndyAC

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Aachen
    Danke für den Tip!
     
Thema: Ein Grundstück-zwei Flurstücke
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bauantrag zwei flurstücke

    ,
  2. ein flurstuck zwei flurstucke machen

    ,
  3. haus auf zwei flurstücken

    ,
  4. 2 bauplätze zusammenlegen,
  5. eine Adresse auf zwei Flurstücke,
  6. bauen auf zwei grundstücken,
  7. Baugenehmigung Flurstück Grundstück ,
  8. Nachteile Grundstück Verschmelzung,
  9. zwei grundstücke zusammenlegen,
  10. müssen flurstücke verschmolzen werden für baurecht,
  11. wie teuer grundstück zusammenlegen,
  12. flurstücke zu einem grundstück machen
Die Seite wird geladen...

Ein Grundstück-zwei Flurstücke - Ähnliche Themen

  1. Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?

    Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?: Hallo, wir haben Probleme mit unserem Bauleiter. Dieser ist der Meinung, dass unser Grundstück zu Spitzenzeiten von der Fläche her nicht...
  2. Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?

    Grundstück Minihaus - Abstandsflächen erforderlich?: Wenn ich mir nun ein Minihaus (freiststehend, kein Anhänger sondern mit betonierter Bodenplatte und Fundamenten) bauen möchte, und ich mit 70qm...
  3. Grundstück teilen: Wie Zufahrt Hinterliegergrundstück regeln (Grenzbebauung)

    Grundstück teilen: Wie Zufahrt Hinterliegergrundstück regeln (Grenzbebauung): Hallo Zusammen, wir möchten gerne ein größeres Grundstück teilen, um dort zwei EFHs zu errichten (Bundesland: Bayern). Konkret würden wir den...
  4. Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?

    Unterfangung auf dem eigenen Grundstück möglich?: Hallo zusammen, Wir haben eine DHH, BJ1956. Diese möchten wir abreißen und eine neue DHH errichten. Die Nachbarhälfte bleibt stehen. Beide...
  5. Kaufvertrag für ein Grundstück

    Kaufvertrag für ein Grundstück: Hello User, bin neu hier :) und habe als neu-bauherrin auch eine Frage :) Heute haben ich den Kaufvertrag für ein Grundstück von der...