Ein teilweise feuchtes Haus kaufen?

Diskutiere Ein teilweise feuchtes Haus kaufen? im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo und guten Morgen erst mal! Wie man sieht, habe ich mich grade erst angemeldet weil ich mir hier den einen oder anderen wertvollen Tipp...

  1. #1 holzwurm62, 16.11.2009
    holzwurm62

    holzwurm62

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau
    Ort:
    Bad Münstereifel
    Hallo und guten Morgen erst mal!
    Wie man sieht, habe ich mich grade erst angemeldet weil ich mir hier den einen oder anderen wertvollen Tipp verspreche.
    Die Sache ist folgende: Seit einigen Monaten sind wir auf der Suche nach einem eigenen Haus. Unser Budget ist leider nicht so hoch, so dass wir kein Haus bekommen können, an dem nichts mehr zu machen ist.
    Da der Wunsch nach einem eigenen Haus noch recht jung ist, haben wir nocht nicht so viel Erfahrung sammeln können.
    Jetzt zur Sache: Wir haben uns am Samstag ein Haus angesehen. Der jetzige Eigentümer hat nichts beschönigt und uns konkret auf die Mängel hingewiesen.
    Dazu gehört eine feuchte Wand im Wohnzimmer, welches sich zu ebener Erde befindet.
    Wie kann man am besten herausfinden, wie hoch die Kosten sich belaufen würden, zumindes grob beziffert, um den Kauf in Erwägung zu ziehen.
    Das Haus ist natürlich entsprechend billig, und etwas zu investieren würde sich je nach Höhe der Kosten, lohnen.
    Für Tipps wäre ich unendlich dankbar und ich weiss natürlich auch, dass eine "Ferndiagnose" unmöglich ist.
     
  2. #2 Ralf Dühlmeyer, 16.11.2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Sinnvoller Rat:

    Jemanden mitnehmen, der sich auskennt und an Hand des Schadenbilds und der Örtlichkeit grob die Kosten überschlagen kann.
    Macht eh Sinn, denn der Verkäufer könnte ja nur die Mängel genannt haben, die schwerlich zu übersehen sind. Oder es gibt ihm wirklich unbekannte Kinken an dem Haus.

    MfG
     
  3. #3 holzwurm62, 16.11.2009
    holzwurm62

    holzwurm62

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokauffrau
    Ort:
    Bad Münstereifel
    Was sind denn Kinken ???
    Wir wissen, dass noch mehr gemacht werden muss, so muss z. B. der Dachboden gedämmt werden, das Badezimmer muss erneuert werden, im Wintergarten muss noch ein Heizkörper installiert werden etc.
    Aber das für uns grösste Problem ist halt die Feuchtigkeit.
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Die kann aber verschiedenste Ursachen haben:
    Vom unerkannten Rohrleitungsleck über Wärmebrücke bis hin zu abgenutzter Fassadenfarbe...

    Ergo: Vor Ort fachmännisch prüfen lassen!
    Dann kennt man auch die Instandsetzungskosten.
     
Thema:

Ein teilweise feuchtes Haus kaufen?

Die Seite wird geladen...

Ein teilweise feuchtes Haus kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Überspannungsschutz bei Gebäudekomplex mit teilweisem Blitzschutz

    Überspannungsschutz bei Gebäudekomplex mit teilweisem Blitzschutz: Hallo Ihr, leider gelingt es mir nicht, einen beim EVU eingetragenen erfahrenen Elektriker zu gewinnen. Ich muss also mit nichteingetragenen...
  2. Bodenbelag teilweise verlegen auf nicht durchgetrocknetem Estrich?

    Bodenbelag teilweise verlegen auf nicht durchgetrocknetem Estrich?: Hallo zusammen, ich habe jetzt die Foren hier schon einmal durchforstet, aber leider habe ich nichts zu dem Thema gefunden. Ich hoffe mir kann...
  3. Holbetonsteindecke teilweise kaputt

    Holbetonsteindecke teilweise kaputt: Hallo, Ich bin hier neu im Forum und habe auch gleich dazu eine Frage. Wir sanieren immoment ein Haus von 1959. Wie anscheint in dem Bj. üblich...
  4. Estrich feucht und teilweise schwarz schimmlig

    Estrich feucht und teilweise schwarz schimmlig: Hallo, bin neu hier. Haben ein Haus aus '65 gekauft. Haus steht auf Bodenplatte. Haben jetzt in einem Zimmer einen Durchbruch gemacht und...
  5. Keller feucht - Fugen neu - Teilweise verputzen

    Keller feucht - Fugen neu - Teilweise verputzen: Hallo, ich habe schon Stunden damit verbracht, Hinweise bezüglich Putz bei feuchten Kellerwänden zu finden. Wir haben einen Altbau (1903)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden