Einbaunachweis Pflicht?

Diskutiere Einbaunachweis Pflicht? im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo Wir wurden (GÜ Bau) darauf hingwiesen, das es ein Schreiben gibt, indem der Energieausweis / Energiebedarfsausweisung Ersteller, der...

  1. #1 BauherrHilflos, 06.12.2007
    BauherrHilflos

    BauherrHilflos

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Euskirchen
    Hallo

    Wir wurden (GÜ Bau) darauf hingwiesen, das es ein Schreiben gibt, indem der Energieausweis / Energiebedarfsausweisung Ersteller, der Bauleiter, und der Archi bestätigen müssen, das die im Energieausweis / Energiebedarfsausweisung verwendeten Materialien auch wirklich verbaut wurden. Muss dieses Schreiben erstellt werden? Oder hätte einer ne Info, um was welches Schreiben es sich da handeln soll?
     
  2. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Hi!

    Der GÜ meint warscheinlich die "Fachunternehmererklärung zur Energieeinsparverordnung (EnEV) über die Technische Gebäudeausrüstung (TGA)".
    Diese stellt Dir derjenige aus der deine technische Gebäudeausrüstung (plump "Heizung", nach Berechnung auf Grundlage der Angaben des zum Gebäude gehörenden Wärmeschutznachweises) eingebaut hat. In der Regel ;) der Heizi.

    Vom Bauleiter brauchst Du dann noch eine Bescheinigung das der in deiner EnEV angegebene Wärmeschutz eingehalten wurde.

    Gruß,

    Rene'
     
  3. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Edith:

    Tausche ein "EnEV" gegen ein "Wärmeschutznachweis".
     
Thema:

Einbaunachweis Pflicht?

Die Seite wird geladen...

Einbaunachweis Pflicht? - Ähnliche Themen

  1. Hebepumpe Pflicht?

    Hebepumpe Pflicht?: Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Besitzerin einer Doppelhaushälfte (erbaut 1956) mit zwei Wohneinheiten. Im Keller des Hauses befinden sich...
  2. Heizungspaket KfW 430 - Rohrdämmung bei Bestandsbau Pflicht?

    Heizungspaket KfW 430 - Rohrdämmung bei Bestandsbau Pflicht?: Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Besitzerin einer Doppelhaushälfte mit zwei Wohneinheiten. Die 1964 eingebaute Ölheizung soll nun gegen...
  3. Ist der hydraulische Abgleich Pflicht?

    Ist der hydraulische Abgleich Pflicht?: Wir haben ein schlüsselfertiges Neubau, welches nach dem aktullesten Stand der Technik gebaut worden ist, erworben. Ist der hydraulische Abgleich...
  4. Dachhaken Pflicht?

    Dachhaken Pflicht?: Guten Abend zusammen, laut SächsBO (und das dürfte in den übrigen Landesbauordnungen wohl ähnlich sein) sind "für vom Dach aus vorzunehmende...
  5. Haftung - Mitmachen ist Pflicht – auch für Bauherren

    Haftung - Mitmachen ist Pflicht – auch für Bauherren: Kommt ein Projekt ins Stocken, weil der Bauherr seinen Verpflichtungen nicht nachkommt, muss dieser später etwaige Folgen selbst verantworten. Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden