Eine Röhre ist anderst...

Diskutiere Eine Röhre ist anderst... im Regenerative Energien Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich habe eine Solaranlage. Bis auf eine Röhre sind alle schwarz. Die Eine (auf Bild makiert) ist aber grau/braun. Ist das OK oder...

  1. #1 mazepan, 06.02.2009
    mazepan

    mazepan

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Donaueschingen
    Hallo,

    ich habe eine Solaranlage.

    Bis auf eine Röhre sind alle schwarz. Die Eine (auf Bild makiert) ist aber grau/braun.

    Ist das OK oder ist diese defekt?

    Danke
     
  2. Ecke

    Ecke

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Leipzig
    meine empfehlung:
    anruf beim hersteller und nachfragen :e_smiley_brille02:
     
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Evtl. ein anderer Typ von Röhre die da eingesetzt wurde, wobei mir "braun" etwas seltsam vorkommt. Ich kenne aber auch den Kollektor nicht.
    Genaueres sollte der Hersteller wissen.

    Gruß
    Ralf
     
  4. #4 mazepan, 12.02.2009
    mazepan

    mazepan

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Donaueschingen
    Lt. Hersteller, müssen die Röhren alles gleich aussehen (minimale Farbunterschiede sind OK).

    Wenn eine so extrem wie auf meinem Bild auffällt, ist diese defekt und muß ausgetauscht werden.
     
  5. #5 Maschbauing, 06.03.2009
    Maschbauing

    Maschbauing

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur, Industriemechaniker
    Ort:
    Rheine
    Benutzertitelzusatz:
    Seit der Bauplanung bin ich Hobbybauingenieur
    Vakuumröhren....

    Ich bin froh dass ich mich für Flachkollektoren entschieden habe. Den Mehrertarag den Vakuumröhren bringen verlieren sie wieder durch defekte Röhren und sind auch noch viel zu teuer. Also wenn man nicht eine ganz ungünstige Ausrichtung des Daches hat, lieber Flachkollektoren und für die mehrkosten von Vakuumröhren kann man sich dann ein paar qm mehr Flachkollektoren gönnen.
     
  6. SvenW

    SvenW

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiter
    Ort:
    Hannover
    Ich bin mir bei der Auswahl der Kollektoren momentan unsicher. Ja, Flachkollektoren sind billiger, allerdings bringen sie weniger Leistung.
    Die Frage die mich umtreibt: Wann brauche ich die Leistung? Im Sommer bringen beide Systeme Leistung im Überfluß. Aber gerade dann wenn es kritisch wird (Herbst, diffuses Licht) bringen die Vakuum-Kollektoren mehr. Sie bringen mir also genau dann mehr wenn ich die Leistung auch wirklich brauche. Gibt es darüber eigentlich Untersuchungen/Tests? Ich habe meine Problem mit den angegebenen Jahresleistungen, denn die bringen ja nur eine Einsparung, wenn man sie auch abnehmen kann. Und im Winter kann ich sie immer abnehmen und genau dann sind die Vakuumröhren im Vorteil. Mit 30°C warmem Wasser von Flachkollektoren kann ich nichts anfangen, mit 45°C warmem von Vakuumkollektoren schon.
    Kennt jemand dazu Info-Material? Irgend jemand sollte sich doch schon mal die Frage gestellt haben und den Spaß durchgerechnet haben.
     
  7. SvenW

    SvenW

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiter
    Ort:
    Hannover
    Bearbeitungszeit abgelaufen. Was ich noch anmerken wollte, meine Heizungsanlage muß zwangsweise mit höheren Temperaturen fahren, weil ich zum größten teil noch Radiatoren habe.
     
  8. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Und was soll dann das solare Groschengrab überhaupt?
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das frag ich mich auch. :(

    Falls Geld übrig ist, OK.....ansonsten sollte man überlegen ob das Geld nicht in anderen Maßnahmen besser investiert ist.

    Gurß
    Ralf
     
  10. SvenW

    SvenW

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arbeiter
    Ort:
    Hannover
    Hm... Sowieso geplante Maßnahmen bei der Renovierung eines Altbaus:
    Neue Fenster: 3fach Verglasung
    Passivhaustür (Designentscheidung)
    20cm W032er Außendämmung
    Neue Gasheizung
    Ein Zimmer bekommt Fußbodenheizung (Fußboden muß eh raus).

    Ich weiß das sich das nicht wirtschaftlich rechnet, ökologisch sieht das schon anders aus. Nach meinem obrigen Beitrag Spukte mein löcheriges Gehirn "Getsolar" aus. Ich habs mal durchgerechnet und ich fahre anscheinend mit Vakuumröhren besser. Das hängt aber auch an meiner speziellen Anlage.
     
Thema:

Eine Röhre ist anderst...

Die Seite wird geladen...

Eine Röhre ist anderst... - Ähnliche Themen

  1. Verlegung der Rohre einer KWL von Zehnder

    Verlegung der Rohre einer KWL von Zehnder: Beim Bau mit Schwabenhaus wurde entgegen der Planung insbesondere ein Rohr der KWL (Zehnder Comfoair E) nicht in einer Linie verlegt sondern mit 3...
  2. Suche Verschluss für PVC-Rohr

    Suche Verschluss für PVC-Rohr: Hi zusammen, ich möchte die große Schraubverbindung von meiner Pumpe temorär trennen und darauf einen Verschlussdeckel schrauben, der druckdicht...
  3. Löcher bohren im Altbau - woher weiß ich ob Rohr oder Stahlträger?

    Löcher bohren im Altbau - woher weiß ich ob Rohr oder Stahlträger?: Liebe Bauexperten, ich bin absoluter Laie im bauen, aber würde trotzdem gern selbst einfach nur ein Rollo über dem Fenster aufhängen. Also...
  4. Hauswasserzuleitung - Übergang von Kunststoff auf verzinktes Rohr

    Hauswasserzuleitung - Übergang von Kunststoff auf verzinktes Rohr: Hallo, in meinem Haus kommt eine schwarze Kunststoffwasserzuleitung durch die Kellerwand in das Haus rein. Danach folgt ein Übergangsstück von...
  5. Welches Rohr für die Wandheizung?

    Welches Rohr für die Wandheizung?: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei, die Auswahl für den Heizungsbauer zu treffen. Nun hat jeder HB sein eigenes Rohrsystem und sein Lager usw....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden