Eingangsbereich / Weg / Gefälle / Stufenhöhe

Diskutiere Eingangsbereich / Weg / Gefälle / Stufenhöhe im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo Zusammen, ich hätte eine grundsätzliche Frage: auf 4,25m Länge muss unser Weg zur Haustür 49cm steigen. Bei angenommenen 2% Gefälle des...

  1. #1 karlnapp2, 10.05.2016
    karlnapp2

    karlnapp2

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo Zusammen,
    ich hätte eine grundsätzliche Frage:
    auf 4,25m Länge muss unser Weg zur Haustür 49cm steigen.
    Bei angenommenen 2% Gefälle des Weges müssen 40,5 cm (=49cm-8,5) durch Stufen überwunden werden.
    In Variante 1 wären das also drei Stufen á 13,5 Stufenhöhe. Diese Stufen müsste man selbst konstruieren, z.B. durch Leistensteine und eine gepflasterte Stufe.

    Variante 2:
    Fertige Blockstufen für den Gartenbereich haben ja 15cm Stufenhöhe.
    Wenn ich die verwenden wollte müsste ich mich bei zwei Stufen beschränken und das Gefälle anpassen. (Bei drei Stufen wäre das Gesamtgefälle weniger als 1% also zu wenig.)
    Die beiden Stufen würden 30 cm überwinden, 19cm müssen durch ein Gesamtfälle von 4,5% realisiert werden.
    Sind diese 4,5% zuviel?
    Welche Lösung ist zu bevorzugen?

    Bin für Anregungen dankbar.

    Grundsätzlich soll der Weg Granitleistensteine (100x25x8) als Begrengung haben und mit Granitpflaster 9/11 gepflastert werden.

    Erschwerend bei der Weggestaltung kommt hinzu, das ein Schachtdeckel mitten im Weg sitzt.

    Ich lade gleich mal eine kleine Skizze der 1. Variante hoch.

    Danke!
     
  2. #2 karlnapp2, 10.05.2016
    karlnapp2

    karlnapp2

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Frankfurt
  3. #3 Steinsetzer, 15.05.2016
    Steinsetzer

    Steinsetzer

    Dabei seit:
    21.02.2015
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerksmeister
    Ort:
    ehemals Südschweden
    Im öfftl. Bereich sind 6% Längsgefälle eines Gehweges zulässig . Hierbei liegst du mit deinen Maßangaben noch darunter .
    Bei 1% Längsgefälle , könnte man noch das Quergefälle so ausbilden , das das Wasser seitlich weglaufen kann ( hierbei kennt aber keiner deine Gegebenheiten . Deine Schachtabdeckung die innenliegend im Gehweg ist , kann man sehr leicht diesbezüglich angleichen .

    Stone
     
Thema: Eingangsbereich / Weg / Gefälle / Stufenhöhe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gefälle hauseingang

Die Seite wird geladen...

Eingangsbereich / Weg / Gefälle / Stufenhöhe - Ähnliche Themen

  1. Dämmung von Glasbaustein-Eingangsbereich

    Dämmung von Glasbaustein-Eingangsbereich: Hallo zusammen, in den nächsten Jahren plane ich meinen Eingangsbereich neu zu gestalten, d.h. eine neue Holz-Eingangstür und ein Fensterelement...
  2. Kellerwand / zurückgesetzter Eingangsbereich im EG

    Kellerwand / zurückgesetzter Eingangsbereich im EG: Hallo liebe Experten, wir möchten ein Einfamilienhaus mit Keller bauen. Es soll ein Fertigkeller aus Beton geben. Im EG Bereich ist der...
  3. EFH, Grundriss speziell Eingangsbereich

    EFH, Grundriss speziell Eingangsbereich: Hallo Experten, da wir aufgrund der verschiedensten Themen den Baukörper verschieben, verschmälern und verzerren mussten, haben wir irgendwann auf...
  4. Pfastern auf Bodenplatte im Eingangsbereich

    Pfastern auf Bodenplatte im Eingangsbereich: Hallo zusammen, ich habe nun schon wären des Hausbaus fleißig im Forum mitgelesen. Vieles hat sich daraus schon erschlossen. Doch nun habe ich mal...
  5. Große Schieferplatten im Eingangsbereich

    Große Schieferplatten im Eingangsbereich: Hallo zusammen, mich würde eure Meinung zum Thema Platten im Außenbereich interessieren. Wir möchten an unserem Haus den Eingangsbereich für das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden