Eingangspodest

Diskutiere Eingangspodest im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo! Ich möchte für unseren Neubau ein Eingangspodest erstellen. Unser Haus hat auf den Außenflächen Wärmedämmplatten (?). So ein...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 stone4711, 15. April 2014
    stone4711

    stone4711

    Dabei seit:
    3. Mai 2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hannover
    Hallo!

    Ich möchte für unseren Neubau ein Eingangspodest erstellen.
    Unser Haus hat auf den Außenflächen Wärmedämmplatten (?). So ein Styropor-Zeug, was, so glaube ich, direkt auf das MAuerwerk zur Wärmedämmung geklebt wurde.
    Bei der Hauseingangstür ist ein Teil ausgespart. Ich habe mal ein Bild beigefügt.

    Mein Problem ist jetzt, dass ich die Wärmesteine unterhalb der Hauseingangstür ja nicht mit Gewicht belasten kann. Ich habe also hier keine Auflage für das Podest, wie sich das auch immer im einzelnen gestaltet. Macht ja dann keinen Unterschied, ob ich hier eine Granitplatte oder ähnliches auflege oder ob ich darauf pflastern will?!

    Ich hoffe ihr wißt, was ich meine?!
    Wie wird das jetzt fachgerecht ausgeführt. Wird die Wärmedämmung in diesem Bereich entfernt oder werden Winkel unterhalb der Tür verschraubt? 20140415_143606.jpg 20140415_143558.jpg

    Mit bestem Dank
    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Was sieht denn die Ausführungsplanung für dieses (nicht unkritische) Detail vor?
     
  4. #3 stone4711, 15. April 2014
    stone4711

    stone4711

    Dabei seit:
    3. Mai 2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hannover
    Ausführungsplanung??
    Ich möchte hier nichts überprüfen, was der Bauunternehmer auszuführen hat. Ich möchte etwas in Eigenregie durchführen und brauche hierzu Hilfe. Pläne gibt es nicht.
     
  5. #4 baufix 39, 15. April 2014
    baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    für mich sieht das nicht nach Neubau aus, so wie es drumherum bis ans Haus aussieht.
    wer auch immer die Dämmung und Putz gemacht hat, sieht nach "selbstgewurschtelt" aus, siehe den unteren Abschluß der Dämmung und Putz unter der Tür,
    selber das Podest herstellen kann man ist mit Anleitung von Deinen Bauunternehmer sicher machbar.
    kommt darauf an was Dir so vorschwebt, im Netz gibt es jede Menge Anregungen.
     
  6. #5 rolf a i b, 15. April 2014
    rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    nach den NUB's bist du dann aber hier falsch!
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 stone4711, 15. April 2014
    stone4711

    stone4711

    Dabei seit:
    3. Mai 2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hannover
    Nach den "NUB's"??? Bin ich im falschen Thema oder wie?
    Die Dämmung und der Putz waren Gewerke der Baufirma und sind nicht von mir ausgeführt wurden. Selbst wenn, spielt wohl für meine Frage so überhaupt keine Rolle!
    Vielleicht hat ja JEmand einen Vorschlag, wie man im konkreten Fall ein Podest herstellt?!
     
  9. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Nub's= Nutzungsbedingungen des Forums. unter Pkt. 7a:

    keine Bastelanleitungen für DIYselfer.

    Deshalb: Thema geschlossen
     
Thema:

Eingangspodest

Die Seite wird geladen...

Eingangspodest - Ähnliche Themen

  1. Eingangspodest in Nero Impala Granit imprägnieren

    Eingangspodest in Nero Impala Granit imprägnieren: Guten Abend, wir möchten unser Eingangspodest aus Nero Impala Granit imprägnieren. Was ist dafür am besten geeignet? Wer kann mir etwas...
  2. Eingangspodest / Dämmung Bodenplatte

    Eingangspodest / Dämmung Bodenplatte: Hallo! Die Stirnseite der Bodenplatte (kein Keller) wurde von uns mit XPS-Platten beklebt (Verdübeln und Armieren + Putz kommt noch). Im...
  3. Eingangspodest: Größe(Fläche) der Tragschicht?

    Eingangspodest: Größe(Fläche) der Tragschicht?: Tag zusammen! Ich möchte ein Eingangspodest (210x100) aus Plastersteinen bauen. Unten Tragschicht aus Schotter, darüber Betonrahmen (10x10), auf...
  4. Eingangspodest aus Blockstufen - Anschluss an Fassade/Abdichtung?!

    Eingangspodest aus Blockstufen - Anschluss an Fassade/Abdichtung?!: Hallo Forengemeinde, ich möchte unser Haueingangspodest gerne mit Blockstufen (quasi als äußerer Rand) und Betonpflaster (im Mittelbereich...
  5. Betonfundament für Eingangspodest - zwei kleine Fragen

    Betonfundament für Eingangspodest - zwei kleine Fragen: Hallo zusammen, ich möchte das Betonfundament für ein einstufiges Eingangspodest selbst bauen. Es soll später eine 3 cm Granitplatte in 180cm...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.