Eingangstreppe & WDVS

Diskutiere Eingangstreppe & WDVS im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo! Wir möchten nächstes Jahr gerne die Fenster, Außentüren und die Fassade angehen und ich bin am Grübeln wie man am besten mit der...

  1. #1 ReihenhausMax, 28. Oktober 2010
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Hallo!

    Wir möchten nächstes Jahr gerne die Fenster, Außentüren und die
    Fassade angehen und ich bin am Grübeln wie man am besten mit
    der Eingangstreppe umgeht, die ja eine ordentliche Wärmebrücke
    darstellt.

    [​IMG]

    Die Varianten, die mir einfallen wären
    a) ignorieren
    b) die Treppe abtrennen und über ein Streifenfundament die Last
    abtragen
    c) neu machen lassen, wobei ich keine Idee habe, was so eine Treppe
    überschlagsmäßig kostet.

    Hat sich hier schon mal jemand mit dieser Problemstelle beschäftigt
    oder hat einen Link, wie andere damit umgegangen sind?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eingangstreppe & WDVS

Die Seite wird geladen...

Eingangstreppe & WDVS - Ähnliche Themen

  1. WDVS Fixierwinkel

    WDVS Fixierwinkel: Hallo, kann mir jemand helfen,ich suche zur fassaden dämmung die Klebewinkel/Fixierwinkel.Die ich verwende wenn ich mit Schaum klebe. Vielleicht...
  2. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....
  3. Mängel im WDVS - Rechtslage

    Mängel im WDVS - Rechtslage: Hallo, wir haben einem Stuckateur den Auftrag erteilt, die Fassade unseres Hauses zu dämmen. Nun wurden bei der Begehung mit dem Energieberater...
  4. Regelwerk für Putz und WDVS

    Regelwerk für Putz und WDVS: Guten Tag, gibt es ein Regelwerk ( Regel oder Normen) für Putz und WDVS an das sich die Gipser halten müssen? Besten Dank Helmut Saniergenervter
  5. Fachgerechter Übergang von Sockeldämmung zum WDVS

    Fachgerechter Übergang von Sockeldämmung zum WDVS: Hallo zusammen, aktuell dämme ich bei meinem EFH den Sockelbereich des Kellers. Die Sockeldämmung und auch die Kellerdämmung wurden mit XPS 140...