Einzelne Aussenwand dämmen

Diskutiere Einzelne Aussenwand dämmen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo; ich möchte die nach Norden gerichtete, freistehende und wohl kälteste Aussenwand dämmen. Natürlich fachgerecht, vom Handwerker. Es ist...

  1. Robes

    Robes

    Dabei seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Drucker
    Ort:
    Kehl
    Hallo; ich möchte die nach Norden gerichtete, freistehende und wohl kälteste Aussenwand dämmen.
    Natürlich fachgerecht, vom Handwerker.
    Es ist die niedrigste Wand, wäre einfach ohne Gerüst zu machen.
    Aus finanziellen Gründen kommt eine Dämmumg sämtlicher Wände vorerst nicht in Frage.
    Kann man das machen, oder spricht da was dagegen, zB Wärmebrücken oder so...?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cris12

    cris12

    Dabei seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    student
    Ort:
    Augsburg
    Kann man machen. Bei mir ist zu Zeit auch nur die Nordseite gedämmt. Probleme mit Schimmel gabs bisher keine.
    Es sollte aber klar sein dass das nicht optimal ist.
    Falls das Haus irgendwann einmal komplett gedämmt wird fehlt die Verzahnung der Ecken.

    Wurde für das Haus schon mal von einem Energieberater besichtigt?
    Falls nicht würde ich dies dringend empfehlen.
     
  4. Robes

    Robes

    Dabei seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Drucker
    Ort:
    Kehl
    Noch nicht, der wird die Hände über'm Kopf zusammenschlagen.:wow
     
  5. cris12

    cris12

    Dabei seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    student
    Ort:
    Augsburg
    Es kann durchaus sinnvoll sein andere Energiesparende Maßnahmen durchzuführen bevor man an die Dämmung einer Wand geht.
    z.B. Fenster,Dämmung der Heizungsrohre, Kellerdecke, Dach usw.

    Also hol dir lieber nen Fachmann ins Haus und lass ihn die Sachlage beuteilen. Das Geld ist gut angelegt und der Energieberater wird noch gefördert vom Staat.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Einzelne Aussenwand dämmen

Die Seite wird geladen...

Einzelne Aussenwand dämmen - Ähnliche Themen

  1. Oberste Geschoßdecke mit Sichtbalken dämmen und verkleiden

    Oberste Geschoßdecke mit Sichtbalken dämmen und verkleiden: Hallo zusammen, ich baue gerade neu und habe mich dazu hinreißen lassen ob des Geizes die Dachdämmung selbst zu erledigen. Der Dachstuhl wurde...
  2. Zwischendecke dämmen via Einblasdämmung?

    Zwischendecke dämmen via Einblasdämmung?: Hallo, wir wohnen nun knapp 1 Jahr in unserem Haus und so langsam findet man die ein oder andere Schwachstelle. Die Zwischendecken zwischen dem...
  3. Tolleranzmaß von der Außenwand überschritten?

    Tolleranzmaß von der Außenwand überschritten?: Hallo Fachleute, wir haben uns ein Haus bauen lassen, welches per Holzständerbauweise hergestellt wurde. Mir wurde nun auffällig, das die...
  4. Gaube mit Styropor dämmen

    Gaube mit Styropor dämmen: Hallo, meine Dachgaube bietet seitlich nur 120mm Platz für die Dämmung, daher musste ich statt 00,32-er Wolle 00,23-er Polyurethan...
  5. Ca 50 cm Bruchsteinwand außen Dämmen.

    Ca 50 cm Bruchsteinwand außen Dämmen.: Guten morgen Experten. Will meine Fassade aus Bruchstein mit 8 cm Steinwolle dämmen. Da ich selber Fassadenbauer bin mache ich die arbeit...