Einzelraumsteuerung für FBH mit LAN-Connector

Diskutiere Einzelraumsteuerung für FBH mit LAN-Connector im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, gibt es eine Einzelraumsteuerung für Fußbodenheizungen, wo ich über einen LAN-Connector eingreifen kann? Ich bin zwar beim...

  1. karlh

    karlh

    Dabei seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Schnaittach OT
    Hallo zusammen,

    gibt es eine Einzelraumsteuerung für Fußbodenheizungen, wo ich über einen LAN-Connector eingreifen kann?

    Ich bin zwar beim googeln auf mehrere Lösungen gestoßen, aber einen LAN-Anschluss hatte bisher keines der angeschauten Systme.

    Mir ist klar, dass EIB hier eine Lösung wäre, ist mir aber zu teuer...

    Gruß Karl
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
  4. karlh

    karlh

    Dabei seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Schnaittach OT
    Hallo,

    danke für den Tipp.

    Hast Du noch einen Tipp für ein System ohne Funk (ist ein Neubau, wo ich problemlos noch Kabel legen kann).

    Wie gesagt, das System sollte über LAN ansprechbar sein.


    Karl
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Von dem o.g. "Hersteller" gab es auch noch eine ältere Version. Ob diese so gestaltet werden kann, dass man auf Funk komplett verzichtet, müsste man nachlesen.

    Ansonsten könnte man auch über eine SPS oder einen Universalregler nachdenken (Bsp.: UVR1611).

    Gruß
    Ralf
     
  6. loennermo

    loennermo

    Dabei seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    Osthessen
    Blöde Frage: Warum, wenn es ja noch möglich ist, ziehst Du nicht die zum Thermostaten passende Leitung und willst stattdessen auf LAN (also CATx) ausweichen?
     
  7. karlh

    karlh

    Dabei seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Schnaittach OT
    Hab mich falsch ausgedrückt. Ich möchte zusätzlich die Möglichkeit haben, die Temperaturen der Räume über eine LAN-Schnittstelle zu regeln (Webfrontend oder evtl. auch eigenes Programm).

    Welche Leitung zwischen der Heizungsverteilung und dem Temperatürfühler im Raum liegt ist - wie Du schon schreibst - mir relativ egal.

    Möchte mich nur für eine Lösung entscheiden, wo ich die LAN-Schnittstelle nutzen kann.

    Obwohl ich mir mittlerweile nicht mehr sicher bin, ob es sowas überhaupt gibt - ausser bei EIB natürlich...

    Karl
     
  8. karlh

    karlh

    Dabei seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Schnaittach OT
    Anscheinend gibts da ja nicht viele Anbieter.

    Hab bisher nur einen gefunden:
    Oventrop und dort heißt das Produkt DynaTemp CB.

    Was mir bei Oventrop nicht gefällt, dass die Regler im Raum noch die klassische Scheibe haben. Eine Digitalanzeige finde ich da schon schicker...

    Karl
     
  9. joegeh

    joegeh

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    München; Bayern, near Germany
    Als Handwerker bevorzuge ich analoge Anzeige.
    Nachteil der digitalen Anzeige: Sollte der Nutzer Ing. sein (evtl. noch bei Siemens:eek:) wird er sich vermutlich mit seinem ebenfalls digitalen Thermometer davor setzen und wehe die Temperaturen stimmen nicht exakt überein. :frust

    Hier mitlesende/schreibende selbstredend ausgenommen. :mega_lol:
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Bist doch selbst schuld. Was verkaufst Du auch Raumregler die nicht PTB kalibriert sind. :mega_lol::mega_lol::mega_lol:

    Gurß
    Ralf
     
  12. joegeh

    joegeh

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    München; Bayern, near Germany
    :konfusius:28:
     
Thema:

Einzelraumsteuerung für FBH mit LAN-Connector

Die Seite wird geladen...

Einzelraumsteuerung für FBH mit LAN-Connector - Ähnliche Themen

  1. Ventilantriebaktoren für FBH

    Ventilantriebaktoren für FBH: Hallo, ich verstehe nichts mehr. Mein Heizungsbauer sagt er liefert die FBH inkl. Verteiler und Stellmotoren. Ab den Stellmotoren muss der...
  2. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  3. FBH Dünnschichtsystem auf OSB

    FBH Dünnschichtsystem auf OSB: Hallo sagt ein noob hier im Forum Ich suche Hilfe hier im Forum. Wir sanieren hier ein altes Fachwerkhaus mit Holzbalkendecke. Das EG ist soweit...
  4. Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH

    Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH: Hallo zusammen, da die kühleren Tage jetzt wieder da sind, ist bei uns wieder eine Frage aktuell geworden. Wir haben eine FBH, die im Abstand...
  5. Regal + Estrich + FBH

    Regal + Estrich + FBH: Hallo Leute. Hab eine Frage bezüglich Aquariumregal im Keller. Geplant wäre eine Art Schwerlastregal mit Aquarien gefüllt. Der Plan führte mich...