Elektrische Rolläden nachrüsten

Diskutiere Elektrische Rolläden nachrüsten im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Community, wir möchten bei meinem Bruder 5 elektrische Rolläden nachrüsten. In allen Rolladenkästen liegt bereits strom. Allerdings...

  1. Stevie82

    Stevie82

    Dabei seit:
    16. Juli 2014
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Aussendienstler
    Ort:
    Heddesheim
    Hallo Community,

    wir möchten bei meinem Bruder 5 elektrische Rolläden nachrüsten. In allen Rolladenkästen liegt bereits strom. Allerdings blicken wir im Dschungel der Anbieter nicht durch.
    Was wir vorhaben:

    Rolläden per Funk anzusteuern und zwar mit FB als auch mit UP Taster. Beides Funk. Nun hätten wir gerne aber auch eine Zeitschaltung mit integriert. Morgens hoch, abends runter.
    Alles was ich bisher gesehen habe, bräuchte ich 5 Zeitschaltuhren und zwar für jeden Rollladen 1x. Bislang haben wir uns Systeme von S***y und R********r angeschaut. Beide haben mit Tahoma und Homecontrol ein Hausautomations System womit das generell möglich sein soll. Nur wie richtet man das ein? Geht das alles mit Funk oder muss im Sicherungskasten noch etwas eingerichtet werden? Ist das als Laie einzurichten? Wir wollen
    absolut nichts im Sicherungskasten installieren.

    Also nochmal Kurzfassung:

    Gibt es Funk Zeitschaltuhren die mehr als einen Rollladen automatisch nach Zeit oder Manuell per tastendruck bedienen, oder braucht man hierfür ein Hausautomations System von eines der Hersteller hierfür? Wenn Tahoma und co. benötigt wird, ist dieses System als Laie zu installieren, ohne an den Sicherungskasten zu müssen? Oder werden Rolladenaktoren benötigt?

    Vielleicht kann jemand Licht ins dunkle bringen :)

    Vielen Dank im Voraus

    Steve
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    moin stevie

    schau dir mal die seite von intertech..o an
     
  4. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    Definitiv nicht!
    Bei uns hängt eine normale Zeitschaltuhr (ohne funk) an einem speziellen Funktransmitter (Somfy Art_Nr 154137). Beliebig viele Rolläden ansteuerbar.
    Die Teile sind allerdings 10 Jahre alt.

    Mit der chronis rts smart sind diese Funktionen in einem Gehäuse untergebracht....
     
Thema:

Elektrische Rolläden nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Elektrische Rolläden nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Dachfenster: Rolladen und Hitzeschutz in Kombination?

    Dachfenster: Rolladen und Hitzeschutz in Kombination?: Hallo! Wir planen gerade ein breites (140cm) Dachfensterband aus drei Elementen (z.B: 98/140/98)) für ein Wohnzimmer. Rollläden sind als...
  2. elektrischen Strom, Heizungswärme und Warmwasser selbst erzeugen

    elektrischen Strom, Heizungswärme und Warmwasser selbst erzeugen: Hallo, ich interessiere mich gerade dafür elektrischen Strom, Heizungswärme und warmes Wasser in der eigenen Immobilie selbst zu produzieren....
  3. Rolladen Nothandkurbel - zweiter Rettungsweg

    Rolladen Nothandkurbel - zweiter Rettungsweg: Hallo, Ist im OG bei elektrischen Rolläden eine Nothandkurbel Pflicht? In welchem bundeslandspezifischen Gesetzen könnte so etwas...
  4. Rückstauklappe elektrisch oder manuell

    Rückstauklappe elektrisch oder manuell: Hallo, unser Rohbauer hat uns angesprochen bzgl. der Rückstauklappe. Unser Architekt hat eine elektr. ausgschrieben. Der Rohbauer meinte jedoch...
  5. Was darf ein Elektriker kosten?

    Was darf ein Elektriker kosten?: Hallo, wir haben nun ein Angebot von einem Elektriker erhalten. Doch die Preise haben mich ein wenig schockiert. Ich würde gerne mal wissen was...